Close

Ricos lang erwartetes Buch zur Fuji FX-T2 ist da!

Die Fujifilm X-T2 120 Profitipps von Rico Pfirstinger

Das Buch lässt sich als eBook und in gedruckter Form bei Amazon oder direkt beim Verlag bestellen:

Als eBook stehen mehrere Formate zur Verfügung:

Eine Leseprobe u.a. mit dem kompletten Inhaltsverzeichnis findet ihr hier.

Die Struktur ist schon aus Ricos anderen – sehr empfehlenswerten – Büchern bekannt:

IHR X-T2-SYSTEM

  • DIE BASICS (1): GRUNDLEGENDES ZU IHRER FUJIFILM X-T2
  • DIE BASICS (2): OBJEKTIVE UND IHRE BESONDERHEITEN
  • DIE BASICS(3): DAS RICHTIGE ZUBEHÖR

FOTOGRAFIEREN MIT DER X-T2

  • AUF DIE PLÄTZE, FERTIG, LOS!
  • BILDSCHIRM UND SUCHER
  • RICHTIG BELICHTEN
  • FOKUSSIEREN MIT DER X-T2
  • WEISSABGLEICH UND JPEG-EINSTELLUNGEN
  • SERIENAUFNAHMEN, MOVIES, MOTION PANORAMA UND SELBSTAUSLÖSER
  • FOTOGRAFIEREN MIT BLITZLICHT
  • FOTOGRAFIEREN MIT ADAPTIERTEN OBJEKTIVEN
  • DRAHTLOSE FERNSTEUERUNG UND TETHERING

Abgeschlossen wird das Buch durch eine Auflistung aller relevanten Websites zum Thema Fuji X System. Erwähnt wird auch unser Forum:

Das derzeit einzige deutschsprachige Forum, das sich auf die X-Serie spezialisiert hat, nennt sich treffenderweise »Fuji X Forum«.

Rico hätte auch gerne erwähnen können, dass wir das netteste und kompetenteste Fuji X Forum sind 😉

About The Author

1 Comment

  1. Beim Verlag hatte ich schon vor Weihnachten gefragt, wann das Buch als e-book etc. erscheint, und nie eine Antwort bekommen. Dann habe ich es bei Amazon bestellt, weil es hieß, es ist in Kürze lieferbar, es geisterten ja auch einige Termine da rum.
    Amazon hat mir nach Weihnachten geschrieben, und die Aussage ist heute noch so – ich bekomme es voraussichtlich am 07. März 2017 – scheinbar doch nicht so wirklich verfügbar. Schade.

    (mail-Adresse korrigiert)

Leave a Reply

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

You may use these HTML tags and attributes: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>