Zum Inhalt wechseln

Das Fuji X Forum verwendet Cookies, mehr Infos unter Datenschutzbestimmungen. Um diese Meldung zu entfernen, bitte hier klicken:    Ich akzeptiere die Verwendung von Cookies.

Neueste Themen

Symbol Aktuelle Anzeigen

Anzeige aufgeben

Fuji X Akkus

News Feed


View All Updates

News Feed

See the latest activity around the community, or follow your friends!


  • MightyBo%s's Foto
    MightyBo has started Keine Smilys mit dem Ipad in Small Talk.
    Ich bin viel mit meinem ipad pro hier unterwegs. Beim Antworten kann ich zwar über die Tastatur Smilys eingeben und sehe die auch im Editor und in der Beitragsvorschau, aber im veröffentlichten Bei...
    • Enzio

      Die Forumssoftware ist fehlerhaft


      Mist ... dann müssen wir ja das Forum entsorgen ... :( (oder halt ohne ;) schreiben)

    • outofsightdd

      Unicode ist ja auch mit Nase. Das hier ist Forumscode :D

  • Swatvit%s's Foto
    Swatvit has started X30 Hochzeitsbilder in Fuji X10 / X20 / X30 - Kamera & Technik.
    Grüße Euch,   hab die X30 schon ne weile und zugegebener Massen, knipse ich viel zu selten. Nu ist es so weit, dass meine kleine Schwester bald heiratet und ich als "Fotograf" meine Rolle einn...
    • Fotolyse

      Welches Bundesland? :)

    • Swatvit

      Ich -> NRW, Schwester -> Schottland:)

  • MightyBo%s's Foto
    MightyBo has started Neuartige Lichtbrechung durch Linsen ohne Krümmung in Sonstiges.
    Für die Technikfans, falls noch nicht bekannt: https://www.heise.de/newsticker/meldung/Flache-Linsen-mit-Nano-Partikeln-fuer-Smartphone-und-Mini-Kameras-3596460.html Peter
  • PPM%s's Foto
    PPM has started X-T1: Staub unter dem Sensorglass in Fuji X-T1 / Fuji X-T10.
    Hallo! Bei meiner X-T1 scheint ein Rüssel unter dem Sensorglas zu sein? Keine Ahnung wie dort was reinkommen kann. Wie bekommt man so was wieder weg? Vielen Dank!
    • opa

      Da solltest Du selbst nicht drangehen.
      Und während der Garantiezeit schon mal gar nicht. Und nach der Garantiezeit würdest Du Dir eventuelle Kulanz dadurch auch verscherzen.

    • PPM

      Ich danke Euch!
      Blöde Schreibkorrektur: gemeint ist natürlich Fussel
      Leider gibt es ja kein Schaub Korrektur.

  • PPM%s's Foto
    PPM has started X-Pro2: AF-C und Auto Iso in Fuji X-Pro 1 / Fuji X-Pro 2.
    Hallo! Ich habe mal eine (komische) Frage: wenn ich meine X-Pro2 auf AF-C stelle, wird trotz Auto-Iso (A) max ISO eingestellt. Ist das so oder habe ich irgendeine Einstellung über sehen? Vielen Dank!
    • PPM

      Nochmal Danke!
      @Peter: Du hast Recht. In den Bildern steht eine andere ISO Zahl als auf dem Display angezeigt.
      Also doch irgendwie komisch. Mit der Überbelichtung muss ich dann nochmal checken.
      Schönen Abend!

    • Mabaker

      Prüfe mal Deine Belichtungsmethode, wenn Du Spotmessung eingestellt hast und misst einen dunklen Bereich kann das Bild überbelichtet sein.

  • 68er Fujifreund%s's Foto
    68er Fujifreund has started Ein freundliches Hallo aus Hürth in Vorstellung.
    Hiermit möchte ich mich endlich Vorstellen.   Mein Name ist Heinz , bin Jahrgang 68 und seit April 2015 glücklicher Besitzer eine Fuji X-T1 GS. Angemeldet im Forum habe ich mich auch im April...
    • Lithographin

      Hallo Heinz!

       

      Herzlich willkommen hier im Forum.

    • foxtail

      Willkommen im Forum, Heinz.

      Graphit Silber, ein Traum! Der Anfang mit der Ausrüstung ist gemacht.

      Gruß, foxtail

  • Nismo%s's Foto
    Nismo has started Tokina 100mm Macro AT-X Pro D - Blende in Fremd-Objektive an Fuji X Kameras.
    Hallo zusammen, bin ganz neu dabei und konnte mir hier in den vergangenen Wochen schon viel selber anlesen. Jetzt bin ich heute auf ein Problem gestoßen das ich noch nicht lösen konnte und hoffe da...
    • Burkhardt

      Es geht nicht um das entfernen oder abschrauben des Blendenringes.

      Du benötist diesen, da über die Kamera kein Kontakt zu Objektiv besteht.

      Und da kannst Du nur mit Offenblende fotografieren.

      Dein Objektiv scheint keinen zu haben, - wäre dann ganz unten am Objektiv -.

      Wenn NEIN dann verkaufen und eine Version mit Blendenring kaufen.

      Du benötigst solch ein Objektiv.

      Bildquelle Amazon

       

    • Nismo

      Vielen Dank an alle.

      Das oben von mir hochgeladene Bild zeigt meine Kamera mit besagtem Objektiv, bzw nur das Objektiv mit Adapter.
      Leider ohne Blendenring, also hab ich die falsche Version....sofern ich Gold guy X richtig verstanden habe?!

  • rocco22%s's Foto
    rocco22 has started Canon efs 10-18 über K&F concept-Adapter an Fuji x-t2 - scharf stellen, aber wie? in Fremd-Objektive an Fuji X Kameras.
    So, nun ist es soweit: ich komme einfach nicht mehr weiter! Habe heute meine Objektiv-'Altbestände' an meiner neuen Fuji xt-2 angebracht und kann nicht scharfstellen (natürlich über Ring am Objekti...
    • T. B.

      Korrekt ... das liegt keinesfalls an der Kamera. Bis auf das 10-18 (STM) können die Objektive alle ohne "Strom" manuell fokussiert werden.
      Einzig musst Du an der Kamera einstellen, dass sie "Auslösen ohne Objektiv" erlaubt, sonst kannste nicht auslösen ... hat aber nix mit dem manuellen Fokus zu tun.

    • rocco22

      Hallo helmus, 

      du hast natürlich recht: keinerlei Kontakte. Blödsinn meinerseits... Also ich habe es jetzt mal so gemacht, wie du es oben beschrieben hast und : es funktioniert! Ich weiss nicht, warum es bei mir vorher nicht geklappt hat, weil die Einstellungen Kamera/Objektiv unverändert geblieben sind. Wie auch immer: Danke für deine Ausführungen. 

      Mit den anderen Canonobjektiven werde ich heute abend experimentieren und Rückmeldung geben!

       

      Danke!

  • Jürgen Forbach%s's Foto
    Jürgen Forbach has started Welcher Stativkopf ist der Beste? in Tests & Erfahrungsberichte.
    Geht es Euch auch so, dass Ihr meint, mit einem Zubehörteil allein nicht auskommen zu können, weil dieses nicht für alle Situationen geeignet ist und man entweder einen Kompromiss eingehen oder sic...
    • Rica

      Der Sirui G-10X, gefällt mir sehr.

      Das Problem mit dem Nachrutschen ist so,

      ich finde bei Kugeköpfen und Makros aber praktisch, dass man die Friktion und Feststellung lösen kann,

      dann hängt das Stativ, wenn man Freihand frotografieren muss an der Kamera und pendelt die Bewegungen wie ein Erdbebenschwingungstilger aus.

    • Der Hexar

      In Verbindung mit einem Manfrotto 190CXPRO3 (Karbon, 1,2Kg Erstversion des Modells, die neue ist schwerer) verwende ich einen ACRATECH Ballhead GP (http://www.acratech.net/categories/ballheads/gp) , der sehr gut zum Stativ passt und mit einer anderen Schnellwechselplatte auf 400Gr. Lebendgewicht kommt. Somit habe ich eine sehr stabile und trotzdem noch leichte Kombi mit 1,6Kg für fast alle Gelegenheiten mit einer Arbeitshöhe bis mind. 160cm.

  • harzradler%s's Foto
    harzradler has started XT-1 Update 5.01 sinnvoll? in Fuji X-T1 / Fuji X-T10.
    Guten Morgen, nachdem das o.g. Update zur Verfügung steht, wundere ich mich das im Forum darüber nichts zu lesen ist. Frage, wer hat schon upgedatet und kann berichten, ist nur das vordere Einstell...
    • ALPHA

      Es geht bei 5.01 doch hauptsächlich um die Funktionen des vorderen Einstellrads. Wem das nicht wichtig ist, der kann bei 5.00 bleiben. Mir war es wichtig, diese Möglichkeit wieder zu bekommen, also habe ich das Update gemacht. Ergebnis: Kamera läuft, vorderes Einstellrad funktioniert wieder, :).

       

      Wem die Veränderungen, die 5.00 brachte, nicht wichtig ist, bleibt halt bei 4.31 (oder wie auch immer die letzte Version vor 5.00 hieß).

    • mjh

      Für den Support (auch und gerade den im Forum) ist es natürlich besser, wenn alle auf dem gleichen aktuellen Stand sind.

  • Fujity%s's Foto
    Fujity has started Hallo in die Runde ... in Vorstellung.
    Bin neu ... nicht nur hier im Forum, sondern auch mit einer neuen Ausrüstung , bestehend aus Kamera X-T 1, zweier Zoomobjektiven 18-55 und 55-200 sowie einem Weitwinkelobjektiv Marke Samyang 12 mm...
    • Fotogreenhorn

      Hallo zusammen, danke fürs Willkommen. @Harlem: dein Foto beeindruckt mich sehr, versuche mich zu revanchieren. Allgemeine Frage: Gibt es eine deutsche Version für Update der Firmware? Meins ist Version 4.0 ...

      Hallo und Willkomen im Forum,

      was meinst du mit deutscher Version für Update der Firmware? Auf Fujifilm.EU gibt es für alle Kameras und Objektive Updates und dort bekommst du auch die Infos was hinter den Updates steckt in deutscher Sprache.

       

      VG

      Thomas

    • sputnik

      Hallo und willkommen und liebe Grüße nach Köln.

       

      Lass es polstern!

  • fuji-man%s's Foto
    fuji-man has started (K)eine schwere Entscheidung in Small Talk.
    Zitat: Zwei Kameras mit hohem Anspruch, aber ohne Vollformatsensor und Spiegel: Die Flaggschiffe Olympus OM-D EM-1 Mark II und Fujifilm X-T2 treten gegeneinander an. http://m.faz.net/aktuell/techni...
    • digineuling

      Behauptung: 80% der nicht profifotografen arbeiten im ISO Bereich 200- 800...., "100 kennt niemand mehr".....

       

      Was ist mit 50 ...

      und 25 ...

    • AS-X

      Der Artikel ist in meiner Meinung deshalb so schlecht, weil er bis auf etwas durchaus legitimes Gefühl praktisch kaum klare Inhalte oder Meinungen liefert.

       

      Auch die Eigenschaftsbeschreibungen in konreter Form fehlen weitestgehend.

       

      Dabei ist mir vollkommen egal ob das nun zugunsten Fuji oder Oly ist.

       

       

      Im Grunde sagt der Artikel doch, dass beide Kameras ausgereift sind und den Ansprüchen eines Hobbyfotografen genügen dürften - bei kleinen NuanceVerschiebungen.
      Und dass die Bindung (über Objektive) den Aussschlag geben dürfte. Auf den Einstieg ins System kommt es also entscheidend an.

       

       

      Die FAZ ist eben kein Fotomagazin und der FAZ-Leser dürfte kaum erwarten, mit technischen Details behelligt zu werden. Immerhin schmuggelt Hans-Heinrich Pardey immer wieder mal solche Themen ins Blatt.

       

       

      Außerhalb der Fotogemeinde, in der überwiegend noch die DSLR dominiert, ist mittlerweile das Smartphone der bevorzugte Fotoapparat. Gelegentlich unterstützt von dem Tabletfotografen. Der von mjh genannte FAZ-Leser dürfte, wenn er nicht zufällig sehr fotoaffin ist, von Diskussionen wie wir sie hier im Forum führen eher verschreckt werden.

       

      Der Artikel sagt doch im Grunde: Hey, es gibt noch richtige Kameras. Tolle Teile mit neuartiger smarter Technik, mit denen man richtige Bilder und sogar Filme machen kann, die nicht so aussehen, als kämen sie aus dem iPhone.

       

      Im Grunde also ein Blick über den Tellerrand für Leute mit Interesse an Technik, die aber (noch nicht?) so tief in der Materie stecken.

       

      Ich denke man muss dankbar für solche Publikationen sein, da sie das Interesse an Fotografie und DSLM beleben. Nicht mehr und nicht weniger darf man erwarten.

       

      Gruß

      Andreas

  • heikemainz%s's Foto
    heikemainz has started Fuji xf27 wackeliger Objektivdeckel in Fuji X Objektive.
    Hallo ihr lieben, ich finde den vorderen Objektivdeckel an dem xf27 wirklich furchtbar wackelig. Wie geht ihr damit um? Gibt es da eine bessere Lösung? Liebe Grüße Heike
  • heikemainz%s's Foto
    heikemainz has started Fuji xf27 wackeliger Objektivdeckel in Fuji X Objektive.
    Hallo ihr lieben, ich finde den vorderen Objektivdeckel an dem xf27 wirklich furchtbar wackelig. Wie geht ihr damit um? Gibt es da eine bessere Lösung? Liebe Grüße Heike
  • LarsVader1982%s's Foto
    LarsVader1982 has started Neuer Forumsteilnehmer aus PLZ32 in Vorstellung.
    Hallo zusammen,   da es ja zum guten Ton gehört und somit zu einer vernünftigen Kommunikation innerhalb eines Forums beiträgt, möchte ich mich hiermit kurz vorstellen. Mein Name ist Lars und i...
    • Nobby-H

      Herzlich willkommen im Forum, Lars! :)

    • LarsVader1982

      Hallo,

       

      danke für die netten Antworten.

      @ISO
      Respekt, bis Herford ist mir aktuell noch zu weit mit meinem Rennrad, ich fahre erst seit einer Saison ;-)
       

      @Allradflokati

      Nein, an der Pentax hatte ich keine Festbrennweiten, ich bin mir aktuell auch noch unschlüssig welches Objektiv ich am Anfang brauche. Ich muss mal meine Bilder durchforsten und dann mal schauen welches es werden wird.

      @all
      Ich werde mich hier im Forum erstmal einlesen und somit mehr "Erfahrung" beim Thema Fuji sammeln.

      Ich hätte gerne ein System (Kamera/Objektiv) mit dem ich gut aufgestellt für alltägliche Aufnahmen und auch für Motorsport-Fotos bin. Hier wird das Problem sein, dass die Zuschauerbereiche aus Sicherheitsgründen ja weiter von den Fahrzeugen entfernt sind, daher wird es wohl ein Tele werden müssen. Dies aber dann wahrscheinlich erst in zweiter Instanz.

       

      allen weiterhin einen schönen Sonntag...

  • astia69%s's Foto
    astia69 has started Hallo aus Rheinhessen in Vorstellung.
    Ein "Hallo zusammen" aus Rheinhessen.   Ich komme aus der Nähe von Mainz und seitdem ich heute meine X-T2 bestellt habe (Lieferzeit ungewiss) darf ich mich hier auch kurz vorstellen. Fotografi...
    • Nobby-H

      Herzlich willkommen im Forum, Erhard! :)

    • timkognito

      Herzlich willkommen und viele Grüße aus Nackenheim!

       

      Tim

  • lucas%s's Foto
    lucas has started single shot autofocus "jump" in Fuji X-T2.
    Hallo,    Große Freude mit der XT-2, bis auf ein paar Details...   Zuerst das geringere Übel: Nach etwa 10 sec. standby betrieb senkt die kamera die wiederholrate von EVF und LCD, wa...
    • Krohmie

      Boost Mode und Pre AF an, kostet aber gut Strom, vor allem auch der Pre AF.

    • fade_to_grey

      Kann es sein, dass es gar nichts mit dem AF zu tun hat, sondern du, je nach eingestellter Arbeitsblende, den Helligkeitssprung im Sucher meinst, beim halben durchdrücken des Auslösers. Das könnte auch wie ein "Einrasten" wirken und liegt daran, dass der AF bei Systemkameras nicht immer bei Offenblende fokusiert (wie bei DSLRs) sondern meist mit Arbeitsblende.

  • Kay Prill%s's Foto
    Kay Prill has started Moin, aus dem Norden in Vorstellung.
    Keine Ahnung, ob ich hier richtig bin?!   Aber trotzdem: Danke für die Aufnahme, hoffe auf Anregung und Hilfe, zu der ich auch immer gerne bereit bin.   Eigentlich komme ich aus dem Nikon...
    • opa

      moin.

    • Nobby-H

      Herzlich willkommen im Forum! :)

  • coffee%s's Foto
    coffee has started Nachfolger x30, x70 in Small Talk.
    Moin!   Gibt es irgendwelche Informationen oder auch nur Gerüchte darüber, ob/was Fuji im Kompaktkamerabereich plant?
    • flysurfer

      Für mich sah es so aus, als sollten die DL Kameras die Ablösung des Nikon 1 Systems werden. So richtig gut ist das System ja nicht angekommen, und statt es weiter zu führen hätte man dann auf diese Kameras als kompakte Alternative zu den DSLRs verweisen können. So oder so scheint ja das Nikon 1 System still und heimlich ausgelaufen zu sein...

       

      So war es sicherlich gedacht. Es ist ja offensichtlich, dass die kleinen Systemkameras gescheitert sind, während die 1"-Kompaktkameras einen Markt gefunden haben. Aber den teilen sich bereits die Platzhirsche. Die Flucht nach oben ist also durchaus nachvollziehbar – mit der GFX hat Fuji einen Markt, von dem die anderen bislang die Finger lassen.

    • coffee

      So war es sicherlich gedacht. Es ist ja offensichtlich, dass die kleinen Systemkameras gescheitert sind, während die 1"-Kompaktkameras einen Markt gefunden haben. Aber den teilen sich bereits die Platzhirsche. Die Flucht nach oben ist also durchaus nachvollziehbar – mit der GFX hat Fuji einen Markt, von dem die anderen bislang die Finger lassen.


      Was schade ist. Das 6,7-13mm (18-35 KB) an der Nikon 1 hat Spaß gemacht und ist meines Wissens nach, immer noch alternativlos, was die Kompaktheit betrifft.

  • daniel.k%s's Foto
    daniel.k has started Fuji und die Qualität. Heute: "Objektivfehler" (Achtung: lang!) in Fuji X-T1 / Fuji X-T10.
    Hallo zusammen,   gleich vorweg ein Hinweis an alle, die allergisch auf kritische Äusserungen zum "perfekten Kamerasystem" reagieren: einfach gar nicht erst lesen   Für alle anderen eine...
    • Rica

      Naja, wenn einer kaputte Karten benutzt und dann jammert,

      Schnee fotografiert um zu beweisen, dass wieder etwas kaputt ist,

      dann ist es grenzwertig lustig.

    • dlueth

      die Kontakte habe ich natürlich überprüft - bin technisch/elektronisch/optisch durchaus "bewandert" . Alles ok, keine sichtbaren Beschädigungen/Verschmutzungen.

      Die fragwürdigen SD-Karten kommen nicht mehr in die Kamera.

       

      Zitat von Seite 1 - aber wo kommt die Äußerung mit dem Schnee her?

  • blur%s's Foto
    blur has started Zoom Shortcuts-Frage zu Lightroom in Software und Digitale Nachbearbeitung.
    Hi Leute,ich suche verzweifelt Shortcuts für das stufenweise Zoomen, OS ist Windows 10.Strg + und Strg -, wie ich es in PS CC und Camera Raw gewohnt bin, will in LR CC einfach nicht.Auch Strg+Umsch...
    • EEPROM

      Ich kann im Entwicklungsmodul die Ansichten mit STRG  # und STRG  - durchschalten - und zwar die Ansichten, die im Navigator angezeigt werden. In meinem Fall "Einpassen" / "Ausfüllen" "1:1" und "2:1" (2:1 kann ich selber bestimmen).

    • blur

      Danke Dir, jetzt scheine ich es zu begreifen.
      Sobald ich den Schieberegler nutze, entsteht beim Wechsel zu den Tastenkombinationen großes Durcheinander.
      Dann springt der Vergrößerungsmaßstab hin und her, vergrößert nicht kontinuierlich mit Strg#, sondern verkleinert zwischendurch auch mal, ganz strange.
      Wenn ich die Finger vom Schieberegler lasse funktioniert es ganz passabel.

  • Tomcologne%s's Foto
    Tomcologne has started X100,x100s,x100t Bilderthread in Sonstiges.
    Hallo Forum,   Hier möchte ich mal zu der x100,x100s und der x100t einem Bilderthread eröffnen.Ob Makro,S/W oder Landscape,alles ist erwünscht sowie auch gerne konstruktive Bilderkritik ! Ich...
    • Tomcologne

      Hallo Ihr Lieben,

      am Ende des Tages noch ein Bild in S/W aus der Serie Abstellgleis mit der ich begonnen hatte

       

      Grüße und Euch allen einen schönen Sonntag !

    • Tomcologne

      Nach Mitternacht noch ein kleines Stilleben auf meinem Schreibtisch weil ich es nicht lassen kann.Wegen dem ca 35 Jahre alten Montblanc Carrera Füller in der Vase der noch aus meiner wilden Jugend stammt habe ich dem Bild einen leichten Vintage Look verpasst.

       

      Grüße Tom

  • asaerdna%s's Foto
    asaerdna has started Zirkulares Fisheye 6.5mm/f2 in News, Ankündigungen und Gerüchte.
    http://www.mkgrip.com/goods/show-203.html
  • Jürgen Forbach%s's Foto
    Jürgen Forbach has started 2.8/50-140 Testsieger bei Bildstabilisation in Fuji X Objektive.
    Entnehme mit Verwunderung aus der aktuellen ColorFoto, dass das Fuji-Objektiv 50-140/2.8 mit weitem Abstand Testsieger hinsichtlich Bildstabilisation ist. Da Fuji die Bildstabilisation in ihren Ver...
    • ALPHA

      1-2 Sekunden sind im Dual IS bei der Olympus schon drinnen. ...


      Robin Wong kommt sogar bis 5 Sek.:

      "I initially started shooting at 1 second shutter speed, I got away with sharp results, so I kept pushing to 2 seconds, 3.2 seconds, and finally 5 seconds. Images started to show signs of blurring at 6 seconds. My limit was at 5 seconds, hand-held. If this 5-Axis Image Stabilization does not impress you, I seriously do not know what will!"

      Dazu der link: https://robinwong.blogspot.de/2016/11/olympus-om-d-e-m1-mark-ii-review.html

      Ich habe das nicht ausprobiert, mir scheint die Wirksamkeit eines O.I.S. oder IBIS auch von der persönlichen Konstitution des Nutzers, den Wetterverhältnissen und anderen Umwelteinflüssen abzuhängen. Vielleicht habe ich nicht die Konstitution von Robin Wong, aber mich beruhigt, dass ich mit dem O.I.S. des 50-140 schon ziemlich weit komme und darauf vertrauen kann, dass ich auch auf 1/50 Sek., notfalls auch auf 1/30 Sek. gehen kann, wenn es das Motiv zulässt. Der IBIS der Olympus OM-D-Modelle und der der PEN-F sind ebenfalls ziemlich gut. Mit dem 40-150 an der PEN-F hatte ich bislang kaum "Ausschuss", bin aber bei 150mm idR nicht unter 1/50 gegangen.

       

      So oder so: ich finde es schon klasse, dass es die Stabilizer gibt.

       

      Thomas
       

    • mjh

      Es ist durchaus möglich, dass man Belichtungen von 2 Sekunden stabilisiert bekommt; in der Praxis dürfte das Problem sein, dass mit zunehmender Dauer der Belichtung die Wahrscheinlichkeit steigt, dass man den Korrekturbereich verlässt.

      Was den CIPA-Standard betrifft: Er ist sicherlich nicht vollkommen (er sieht nur den Test von Kipp- und Schwenkbewegungen vor, so dass für die Belange des Tests jeder Stabilisator ein 2-Achsen-Stabilisator ist), aber dass nach seiner Einführung die versprochenen Werte um etwa eine Blendenstufe fielen, beweist, dass er strenger als die zuvor üblichen Tests nach den Kriterien der Hersteller ist.

  • Dorothe%s's Foto
    Dorothe has started Hallo aus Rheinland-Pfalz in Vorstellung.
    Hallo zusammen, Fuji ist eine ganz neue Welt für mich. Bin seit 40 Jahren mit Canon unterwegs. War aber des Schleppens müde. Seit Weihnachten bin ich stolze Besitzerin einer xt 1 und habe die Umste...
    • FxF.jad

      Die Pälzer schloofe allweil e bissche länger. Deshalb ein verspätetes Willkommen bei den Fuji-Pälzern.

      Obwohl, mir komme jo mit alle Leit gut aus (fascht)! :)

    • foxtail

      Hallo Dorothe, ich grüße Dich von der Weinstraße.

      Viel Spaß bei Fuji,

      Gruß, foxtail

  • Fujixt%s's Foto
    Fujixt has started XT-2 und die Fremdakkus in Fuji X-T2.
    Hallo, dieser Tage hatten meine beiden XT-2 einen Intensiveinsatz zu absolvieren. Theater, Variete und anderes mehr an vielen Abenden................und dabei war ich so manches Mal am Verzweifeln....
    • mjh

      und genau diesen Punkt kennenzulernen, bis zu dem auch Fremdakkus bestens funktionieren, ist von Interesse.


      Solche Diskussionen werden doch seit Jahren geführt, aber sie bringen keinen Erkenntnisgewinn. Fremdakkus kommen manchmal so weit an die Originale heran, das man sie austauschbar einsetzen kann, oft jedoch nicht. Und wie sie sich verhalten, das weiß man erst, wenn man sie hat; man kann auch nicht davon ausgehen, dass ein bestimmter Hersteller solcher Fremdakkus immer eine konstante Qualität liefert.

    • chein

      Die persönlichen Einstellungen gehen verloren, sonst darf/dürfte eigentlich nichts passieren. Die Kameras werden ja auch aus Sicherheitsgründen nicht mit eingelegten Akkus ausgeliefert und liegen manchmal monatelang im Lager/Geschäft.

       

      Gruß C. Hein

  • rob123%s's Foto
    rob123 has started Auffälligkeit X-T2 zu A6500 Farbe und Helligkeit in Newbies / Anfänger.
    Hallo Zusammen, ich bin gerade dabei mir eine neue Kamera zu kaufen und habe deshalb gerade die A6500 und die X-t2 bei mir im Haus. Ich bin von der Bedienung und der Haptik schwer von der X-t2 Bege...
    • rob123

      Moin moin, danke für deine Einschätzung

       

      ich finde den Grünstich der X-T2 nur auffälliger als den Magentastich der Sony. Die Farben der Sony sind so einfach Vertrauter, da die Smartphones die ich zum Vergleich habe, das Bild genauso farblich darstellen,wie die Sony. Das Grün der Fuji kannte ich so noch nicht.

      Das hat mich eben etwas Mistrauisch gemacht. Aber um die korrekte Stimmung wiederzugeben muss ich an beiden RAWs von A6500

      und X-T2 massiv drehen.

       

      Gruß rob

    • flysurfer

      Das Objektiv an der T2 scheint deutlich besser aufzulösen als das Zeiss an der Sony, vor allem am linken Rand. Das Rauschen ist bei der T2 (wohl dank X-Trans) ebenfalls etwas etwas weniger ausgeprägt.

       

      Ansonsten kann ich keine großen Unterschiede erkennen, was nicht überrascht: gleiche Belichtung des (in vieler Hinsicht baugleichen) Sensors, gleiches Motiv.

       

      31510212023_162cc875f6_k.jpg

       

      32171440672_7e1676354d_k.jpg

  • FBRM%s's Foto
    FBRM has started Nachfolger Fuji HS 50... in Fuji X-S1 - Kamera & Technik.
    ...ist da was geplant? Angeblich soll die ja jetzt auslaufen...   Ich hatte eine zu meinem sonstigen Fuji-Equipment und war - in ihren Möglichkeiten - damit zufrieden. Gerade auch der mechanis...
    • Pere

      Actioncam mit X-Trans-Sensor würde ich mir glatt kaufen - digitale Nikonos von Fuji hätte was.

    • flysurfer

      digitale Nikonos von Fuji hätte was.

       

       

      War mal als X100-Variante angedacht.

  • michmarq%s's Foto
    michmarq has started Moin aus dem "Hohen Norden" in Vorstellung.
    Ja so begrüßt man sich hier oben, oder für Alle - Guten Tag! Ich heiße Michael (Michel), bin neu hier bei Euch und möchte mich kurz vorstellen. Seit fast 50 Jahre fotografiere ich jetzt ( mal mehr...
    • Kelwitt65

      Danke Jungs. Da bin ich jetzt ein bisschen schlauer :huh:  , aber werde wohl zukünftig nur Moin sagen, wobei meine Kollegen aus dem Süden das eh nie verstehen werden.

       

      Also nochmals Moin aus Hamburg.

    • Nobby-H

      Herzlich willkommen im Forum, Michel! :)

  • spiderman.73%s's Foto
    spiderman.73 has started Fuji Neuling hat Problem mit der Schärfe in Bildkritik ausdrücklich erwünscht!.
    Hallo Leute   Mit Interesse habe ich schon viele Beiträge hier im Forum gelesen. Nun möchte ich es wagen und mal ein Foto von mir zu Diskussion frei geben - eins von vielen bei meinem Hamburg...
    • Sunhillow

      Hi, bin Neuling , wenn ich es auf meinem medion Tablet 10zoll anklicke, ist es super scharf....??????

      Hi Axel,

      war nicht so ganz ernst gemeint :D

      Durch die Verkleinerung wirkt es natürlich auch schärfer als das Original, wo das Gebäude in der Bildmitte weniger scharfist als die Ränder

    • Rica

      Danke, dabei wäre ich mit meinem "das muss schön aussehen" glatt durchgefallen,

      wenn die Aufgabenstellung gewesen wäre, die Enge des Kanals zu zeigen.

  • VolkerK%s's Foto
    VolkerK has started Bilder und Gedichte (jekami) in Sonstiges.
    So ein Thema habe ich noch nicht gefunden. Hier sollen Bilder eingestellt werden, zusammen mit einem passenden Gedicht. Mal gespannt, ob Ihr da auch was habt oder ob die Idee im Sande verläuft....
  • rilke%s's Foto
    rilke has started Winter im Westerwald in Landschaft.
    Gesendet von iPhone mit Tapatalk
    • helmus

      Dieses "Gesendet von iPhone mit Tapatalk" kann man sich eigentlich sparen...

      das kann man schon an dem doppelt gezeigtem Foto unschwer erkennen.

      ;) 

    • Fetzenberger

      Oh, mir gefällt das obere am besten :D

  • andreapmathis%s's Foto
    andreapmathis has started Manuelles Fokussieren x100t - Vergrösserung Fokusfeld in Newbies / Anfänger.
    Hallo zusammen   Beim manuellen Fokussieren wird ja immer das Fokusfeld vergrössert, sobald der Fokusring gedreht wird. Weiss jemand, ob man das auch abstellen kann? Ich möchte jeweils das gan...
    • X-dreamer

      versuch's mal über Display Setup / Fokuskontrolle

    • andreapmathis

      Herzlichen Dank für beide Antworten! Genau so funktioniert's...ich dachte eben, die "Fokuskontrolle aus" würde sich auf die Methode beziehen und dann einfach das Fokus-Peaking oder das digitale Schnittbild ausschalten, darum habe ich das gar nie ausprobiert!

       

      Und ja: bei der XT1 geht es über die Displayeinstellungen!

       

      Problem gelöst, vieeeeeeelen Daaaaank!! :)

  • Graufilter%s's Foto
    Graufilter has started Weglassen der Bilderlightbox in Über das Fuji X Forum.
    Hallo zusammen, hallo Admin-Andreas,   wenn ins Forum ein Bild hochgeladen wurde, das in seiner nativen Ansicht zu groß für den Bildschirm ist (z.B. Hochformatbilder), so dass man es nicht übe...
    • X-dreamer

      Auf die mittlere Maustaste klicken, dann ist es automatisch im neuen Tab.

       

      // sorry, ich erzähle Quatsch. Ich benutze Drag & Drop und ziehe das Bild in einen neuen Tab.

      danke, praktischer Tipp

    • Fetzenberger

      Das Modul, das die Bilder vergrößert darstellt, heißt im Webdesign-Jargon "Lightbox" (und der Knopf zum speichern ist hier mit "save" beschriftet).

       

      Kein Grund zum ärgern. Manche Probleme sind einfach sehr, sehr spezifisch.

       

      Oh, das ist ne Lightbox, Danke! Ich sage zu der immer Ophrys apifera, ab und zu ssp. oder so. ;)

  • xe1%s's Foto
    xe1 has started X-T2 und/oder X-Pro2 in Graphit...Geschmacksache in News, Ankündigungen und Gerüchte.
    in wenigen Tagen sollen ja die beiden Grahit- Ausführungen der X-T2 und X-Pro2 erscheinen. Wie ich finde, zu einem moderaten Aufpreis, wenn ich da mal an die Leica-Sondereditionen zurück denke. Nun...
    • Dextera

      Ich hab diese Woche auch meine X-T1 in Graphite Silver verkauft, weil ich auf die X-T2 umschwenken wollte. Hab mich letzthin damit abgefunden dass es diesmal eben eine schwarze wird - und flux wird sie in Silber angekündigt.

       

      Jetzt überleg ich auch ob ich mir eine Gebrauchte in schwarz hole - oder doch die Kohle nochmal in die Hand nehme und mir die silberne hole. Die X-T1 war schon sehr hübsch in dieser Ausführung. Prinzipiell macht das natürlich das Photo nicht besser - aber das Auge "isst" ja mit :D

       

      Wird wohl zwischen 1.500,- für die schwarze gegen ca. 1.900,- für die neue silberne rauslaufen. Und fraglich ob die dann auch überall gleich verfügbar ist. Wie gesagt, meine Cam ist schon weg - ich brauch Ersatz :)

    • Allradflokati

      Ich finde mit den Farben der Kameragehäuse ist es wie beim Auto.

       

      Mit einem schickeren Äußeren wird man(n)/frau anders wahr genommen, aber das Auto fährt sich dadurch kein bischen anders.

      Es ist halt nur das "Feeling" des Besitzers, was den Ausschlag für eine bestimmte Farbe beim Auto-/Kamerakauf bestimmt.

       

      Seien wir doch froh, dass Fuji es nicht so hält wie einst der Autobauer Ford: Sie können das Auto in jeder Farbe haben - vorausgesetzt sie ist schwarz! :P

       

      In diesem Sinne: Jedem Tierchen sein Plaisierchen ...

       

      Gruß

       

      Christian

  • Mibelli%s's Foto
    Mibelli has started Fuji X-T10 in Newbies / Anfänger.
    Hallo zusammen,   seit ca. einem halben Jahr benutze ich die Fujifilm X-T10 und bin echt zufrieden.   Allerdings spinnt sie, seit ein paar Tagen.   Ich kann nur zb 1 Video für 20 Sek...
    • X-dreamer

      hast Du die Karte(n) in der Kamera formatiert?

  • tubicen%s's Foto
    tubicen has started Dm Fotoservice in Small Talk.
    Liebe Community, ich habe zu Weihnachten einen Gutschein für den dm Service geschenkt bekommen und habe mir damit einen schönen Panorama-Shot in 30x90 bestellt, um ihn in einem dazu bestellten Rahm...
    • Fetzenberger

      Bei Whitewall kann man problemlos auf den Millimeter genau bestellen, was man möchte.

       

      Peter das trifft jedoch bestimmt nur auf gedruckte Bilder zu, nicht jedoch auf ausbelichtete.

      Fotopapier wird mw nur in Inch produziert auch für Europa. Ein 13x18cm Bild ist in der Tat nur 12,7 x 17,78cm, das entspr. exakt 5x7inch (5 x 2,54 = 12,7 bzw. 7 x 2,54 = 17,78)

      Ds ist besonders blöd da ja ein "13 x 18" Bild nicht exakt dem Seitenverhältnis der Kamera entspr. der ist bekanntlich 2:3

      Ich finde es lustig, da ja in Brüssel alles eine Norm braucht, nur da scheinen die Beamten Mittagspause zu machen oder sind gerade mit der Krümmungslinie von Gurken beschäftigt. Es passt NullundNix. Am besten fragen, ob inch oder cm eingespannt sind. "Sonderanfertigungen" kosten eben Geld.

    • (s)printen

      Peter das trifft jedoch bestimmt nur auf gedruckte Bilder zu, nicht jedoch auf ausbelichtete.

       

      Oh, sorry, Ihr habt recht, da saß ich auf dem falschen Pferd... :rolleyes:

  • Tom68%s's Foto
    Tom68 has started XT2 + 56 1.2R - Portrait/Party und Konzertlinse? in Fuji X-T2.
    Hy zusammen Ich bräuchte ein paar Tips. Werde demnächst öfter auf Parties und Konzerten fotografieren. Blitz unerwünscht. In wie weit ist die Linse da einsetzbar in Bezug auf Isozahl? Pics sind Far...
    • Andy M.

      Ist überbewertet. Er hat eine entsprechend kurze Verschlußzeit gewählt, damit die Bewegung eingefroren sind. Also <= 1/125 s, Blende etwas zu, um ausreichend Schärfentiefe zu haben. Da die Darsteller auf einer beleuchteten Bühne stehen, tippe ich auf irgendwas zwischen ISO 1600-3200.

       

      Stimmt nicht ganz - die Zeiten liegen zwischen 1/60 und 1/250 bei ISO4000-5000!

    • ulip

      Gerade zu diesem Zweck habe ich mir das 50-140 angeschafft, aber auch das 55-200 lässt sich für Bühnenauftritte gut gebrauchen.

      ISO6400 ist kein Problem, werde 12800 beim nächsten mal probieren.

       

      Bild1: XF55-200, 1/60, f4,2, ISO3200, Spotmessung

      Bild2: XF 50-140, 1/60, f3,6, ISO 6400, Spotmessung

      Bild3: XF 50-140, 1/25, f2,8, ISO 6400, Standard

       

      Es gehört auch ein wenig Übung dazu, den richtigen Zeitpunkt abzupassen.

      Ein OIS am Objektiv ist ebenfalls hilfreich, um die eigene Unruhe etwas zu glätten.

       

      Obwohl ich das 56er jedesmal dabei hatte, kam es bisher nie zum Einsatz ;) Alles mit Zoom, sowohl vor, als auch auf der Bühne ...

       

      Die beiden ersten Bilder sind einfach nicht scharf. Was sollen die beweisen? Dass du noch übst und/oder der OIS nichts retten kann? Schau dir bitte mal die Sachen von Andi Müller an, der weiss wie´s geht und macht seit Jahren schon die ganz großen Konzerte. 

  • Pere%s's Foto
    Pere has started Raucherecke - jekami oder auch nicht in Menschen.
    Habe bisher noch keinen Thread mit diesem Thema gefunden, finde aber, dass es lohnenswerte Motive gibt. Bitte keine Diskussionen, abgesehen von Fotokritiken. Missionierungsversuche und Moralpredigt...
    • hbl55

      XT10
      Samyang 50mm f1.2
      Bei der Bildbearbeitung!



      Gruß Yvonne

      https://500px.com/yvonnedamm

      Um Gottes Willen, was ist denn da explodiert? Irgendwelche Verletzten?

    • yvonne.damm.79

      Um Gottes Willen, was ist denn da explodiert? Irgendwelche Verletzten?


      Haha.
      Der Drache im Mann


      Gruß Yvonne

      https://500px.com/yvonnedamm

  • hna%s's Foto
    hna has started XT-1 FW 5.01 HSS mit Nissin i40 wieder möglich in Fuji X-T1 / Fuji X-T10.
    Habe gerade die FW aufgespielt, HSS mit dem i40 scheint im manuellen Modus wieder zu gehen, allerdings sind wohl trotzdem noch Bugs drin, der Blitz schaltet sich nach 2 bis 4 Auslösungen plötzlich...
    • SiriusBeta

      Hmmm ... seltsam - ich bltze seit zwei Tagen pausenlos mit dem NIssin i40 und meiner X-T1 (5.0 FW). Bislang keine Probleme ...

    • Holly700

      Ich glaube, es geht hier um die Firmware 5.01.

  • Bubu%s's Foto
    Bubu has started Schwach - Fuji! in Software und Digitale Nachbearbeitung.
    Hallo   Bin neu bei Fuji. Habe die X-T10 gekauft. Auf der beigelegten CD sind nur Manuals als PDF in verschiedenen Sprachen. Kein Raw-Konverter. Auf der Fuji-Seite habe ich einen Silkpix Raw-K...
    • Kelwitt65

      Es heißt auch: Der Klügere gibt nach.

       

      Wenn das Thema des TO hier beantwortet wurde, lasst doch bitte den Rest ruhen. Einfach mal die Bremse ziehen.

    • FXF Admin

      Kann ein Moderator diesen Thread nicht einfach schließen?

      Ich glaube hier ist alles gesagt.

       

      Jo, mache ich jetzt

       

      Nee, noch lange nicht.

      Lasst das mal schön weiter laufen, ist so unterhaltsam.

      Andere Komiker verlangen Eintritt.

       

      Lieber nicht, langfristign kriegen wir da alle nur schlechte Laune von.

       

      Es heißt auch: Der Klügere gibt nach.

       

      Wenn das Thema des TO hier beantwortet wurde, lasst doch bitte den Rest ruhen. Einfach mal die Bremse ziehen.

       

       

      Das mache ich dann mal…

       

      @Bubu - Vielleicht bleibt ja als Erfahrung hängen, dass man hier gerne hilft, wenn einigermaßen höflich gefragt und argumentiert wird.

       

      Andreas

  • Fruchtzwerg0250%s's Foto
    Fruchtzwerg0250 has started Q Taste bzw. Menü? in Fuji X-T2.
    Hallo alle zusammen! Als Fuji Neuling versuche ich gerade meine X-T2 zu verstehen, leider verstehe ich das Q Menü nicht richtig bzw. wie stellt man das richtig ein? Laut Gebrauchsanweisung soll man...
    • Kelwitt65

      Die benutzerdefinierten Setups als C 1, C2 usw. werden aber über den Menü Eintrag CUST BEARB/SPEICH bearbeitet und gespeichert. Einzelheiten findet man in der Bedienungsanleitung auf Seite 129

       

      Ich verstehe deinen Hinweis leider nicht. Was haben die Benutzerdefinierten Setups für die Filmentwicklung mit dem Q-Menue zu tun, außer das man sie über darüber aufrufen kann?

      Und was möchtest du mir mit deinem Hinweis sagen?

    • Sportler-69

      Ich verstehe deinen Hinweis leider nicht. Was haben die Benutzerdefinierten Setups für die Filmentwicklung mit dem Q-Menue zu tun, außer das man sie über darüber aufrufen kann?

      Und was möchtest du mir mit deinem Hinweis sagen?

      Das Menü und das Custom Setup hängen halt miteinander zusammen. Diese Setups machen das Q Menü doch erst so richtig Interessant. 

  • Bubu%s's Foto
    Bubu has started Also auch bei Fuji in Vorstellung.
    Hallo   Ich bin Bubu und wohne am Zürichsee. Fotografieren ist schon lange mein Hobby. Ausser einem kurzen Abstecher zu Sony komme ich aus dem Canon-Lager. Gewechselt habe ich nicht aus Frust...
    • X-dreamer

      Interessant: die X T10 in grau? Ist das eine Spezial-Edition? Möglicherweise gibt es dafür keinen passenden RAW Converter :rolleyes: 

    • Fu-Ji Non

      Na dann herzlich willkommen im Fuji-Forum.

  • Florenz%s's Foto
    Florenz has started X-Pro 2 - Konfigurieren des Q-Menü in Fuji X-Pro 1 / Fuji X-Pro 2.
    Hallo zusammen, ich nutze seit einer Woche die X-Pro 2 mit aktueller Firmware und beiße mir an folgendem Thema die Zähne aus. Ich möchte im Q-Menü das Auswahlfeld für die drei Auto-ISO Modi haben....
    • KayB

      das sehe ich ebenso. :)


      das freut mich. Ich hab ja inzwischen auch verstanden, was der Fred Opener wollte und hab mir das auch mal angeguckt. Aber ich muss sagen, in konkreten Situationen stelle ich lieber entweder oben auf Auto-ISO für den gesamten möglichen Bereich oder drehe, wenn ich aus irgendeinem Grund keine extremen ISO-Werte haben möchte, kurz auf den Wunschwert, korrigiere evtl. (das eine oder andere ggfs. auch auf Auto) Blende und Zeit und knips.

      Kay

    • Kelwitt65

      Ihr habt aber schon verstanden das man bei der Auto-ISO einerseits die Min/Max-ISO vorgeben kann und andererseits die Min-Verschlusszeit festlegt die nicht unterschritten werden soll. Die ISO-Automatik auf dem Drehrad bewegt sich dann nur in dem durch die ISO-Auto-Funktion vorgegebenen Bereich. Ich habe für die 1. ISO-Auto den Bereich 200-12.800 eingestellt, wenn ich mehr will, drehe ich kurz auf High-ISO oder einen anderen festen Wert. Oder habt ihr bei ISO-Auto gleich die Max-ISO der FUJI eingestellt? 

  • harry1%s's Foto
    harry1 has started Von Canon zu Fuji in Vorstellung.
    Hallo Leute, ich bin also auch bei Fuji angekommen! Ich fotografiere jetzt schon rund 30 Jahre. Anfänglich mit Pentax und danach mit Canon. Doch leider kam in den letzten Jahren auch immer mehr Fru...
    • Fu-Ji Non

      Na dann herzlich willkommen hier. Die Umgebung rings um den Bodensee ist bezaubernd (war dort zweimal im Urlaub) und bietet sicher unzählige Motive in allen Jahreszeiten.

    • Fetzenberger

      Ich wohne so ziemlich in der Mitte von Alb und Bodensee :)!

      In der Nähe befindet sich der Steidlesee.

      Ich bin auch ab und zu in Stuttgart am Max Eyht See zum Vögel knipsen :P

       

      Gruß aus dem schönen Linzgau

      Harald

       

      Ausser den Grauen und den Grauen gibt es da gerade nix. Sag Bescheid, wenn Du kommen willst.

      Gruß Dieter

  • fredheimer%s's Foto
    fredheimer has started X-T10 Serienbild Funktion CL in Fuji X-T1 / Fuji X-T10.
    Hier eine Frage an die "Kenner der Technik"   ich benutze eine X-T10 und habe standard-mäßig "Fine+RAW" eingestellt. Wenn ich die Serienbild-Funktion CL benutze, dann scheint die Kamera nach c...
    • flysurfer

      Mit den empfohlenen Speicherkarten (SanDisk 95 MB/s) sollte da IIRC mehr drin sein.

    • bibo

      Mit den empfohlenen Speicherkarten (SanDisk 95 MB/s) sollte da IIRC mehr drin sein.

       

      is leider nicht, auch nach dem ich den Tipp, statt Fotos nur zu löschen, gleich die Karte zu formatieren, schafft die Xt10 nur 7 Bilder RAW am Stück.

  • nojo%s's Foto
    nojo has started Lightroom 6 und die Fuji XT2 in Software und Digitale Nachbearbeitung.
    Hallo,   kann mir jemand sagen, ob die Standalone Version von LR 6 die Fuji XT-" vollumfänglich unterstützt? Damit meine ich ob z.B. die Filmsimulationen Provia, Velvia , Acros etc verfügbar s...
    • UGE

      Heißt das Acros ist definitiv nicht dabei? Hm das wäre für mich schon fast ein KO Kriterium, ich finde die Acros Simulation nämlich sehr gelungen.


      Bei mir war es wie von ALPHA weiter oben beschrieben, unter Kamerakalibrierung im Modul Entwickeln. Die Auswahl war allerdings bei einem bereits auf sw umgeschalteten Bild nicht verfügbar. Setz vielleicht mal ein Testbild komplett zurück und schau dann noch mal nach.

    • UGE

      Hier Screenshots aus LR.

  • Tommy43%s's Foto
    Tommy43 has started Der Versuchung leider widerstanden in Small Talk.
    Hatte gerade ein Blitzangebot beim großen Fluss: niegelnagelneue X-T1 incl. 18-55 für 959,40€. War abgelaufen, konnte mich aber auf die Warteliste setzen lassen. Flugs angeklickt und siehe da, nach...
    • 16mm

      Das mit der X-T1 behalten hätte ich auch so gemacht, wenn's n Tausch gegen ne 2er gewesen wäre.............
      Bei der Ehefrau hingegen hm.......................und dann auch noch ne Mitgift

    • micaelo

      [...] Machen oder nicht....ich habs dann nicht gemacht. [...]

       

      Oscar Wilde zu solchen und ähnlichen Wechselfällen des Lebens: "Versuchungen sollte man nachgeben. Wer weiß, ob sie wiederkommen!" ;)

  • Sirius%s's Foto
    Sirius has started England (außer London) Jekami in Reisen, Länder, Städte, Regionen.
    Wir haben einen London-Thread, und ich dachte, wir könnten auch Englandbilder sammeln, die nicht in London geschossen wurden. Da der Unterschied zwischen London und dem Rest Englands recht groß ist...
    • Harlem

      Dinner is served.

       

      DSCF6899.jpg

    • Sodela

      Immer schön hier! The Lizard in Cornwall...

      AKT18459

       

  • s.sential%s's Foto
    s.sential has started Wald, Schnee, Langlauf in Bildkritik ausdrücklich erwünscht!.
    Nabend,dieses Bild scheint ein paar Leute zu begeistern, zumindest bekomme ich erstaunlich positive Rückmeldungen.Was macht es denn so besonders? Das Motiv an sich? Das Format?lots of trees by Seba...
    • Tomcologne

      Bei Bild Nr.1 sind die S/W Kontraste wesentlicher besser und auch der natürlichere Look der Bäume von Ihrer Stellung her.

      Bei Bild Nr.2 könnte die Autoobjektivkorrektur helfen und etwas mehr weiss in Lightroom.

       

      Grüße Tom

    • ttimer

      Das erste Bild wirkt teilweise auch durch seine Regelmäßigkeit. Achte auf die Abstände zwischen den Bäumen in der ersten Reihe, zwischen den teilweise exakt versetzt stehenden in der Zweiten, zwischen den Ästen der Bäume, etc. Das ist schon fast ein geometrisches Muster und bannt das Auge.

      Man hat außerdem einen Eindruck von Weite, durch das sich fortsetzende Muster und die Fluchten.

       

      Das Bild ist doppelt reizvoll weil wir in einer natürlichen Umgebung wie einem Wald so eine Geometrie nicht erwarten.