Zum Inhalt wechseln

Das Fuji X Forum verwendet Cookies, mehr Infos unter Datenschutzbestimmungen. Um diese Meldung zu entfernen, bitte hier klicken:    Ich akzeptiere die Verwendung von Cookies.

Foto
* * * * * 3 Stimmen

Fremdbilderthread


  • Bitte melde dich an um zu Antworten
12023 Antworten in diesem Thema

#21 debArtCH

debArtCH

    Old Girl X

  • Members
  • PIPPIPPIPPIPPIPPIP
  • 1.943 Beiträge

Geschrieben 02. September 2011 - 15:44 Uhr

Werbung (verschwindet nach kostenloser Registrierung)

Meine Lady Gaga - Fotografieren in seiner extremsten Form.
Tiefenschärfe in WC-Blattstärke aber egal - ich liebe dieses Objektiv.
Daher kommt auch mein Drang zum Weichzeichnen - ich bin halt soft, was soll's ...


Schöner, grüner Vogel übrigens - gut geschnappt


Naja, Lady Gaga würde ich zu der Optik hier sagen: slr magic toy lens - das Nokton ist für mich schon eher batMobilesque!

Und @flysurfer: das Eiscremefoto ist ja ganz toll. Mal ein Kinderfoto, dass auch für mich funktioniert. Auch die beiden anderen gefallen mir, das vom Tempel mehr, obwohl der Kolibri schön scharf ist (die Plastiktankstelle stört mich, aber schon klar, es ist nicht einfach, so ein flirriges Ding vor die Linse zu bekommen)..

Old Guy X is history ,-)

Thx mbart

You know, when I was nineteen, Grandpa took me on a roller coaster. Up, down, up, down. Oh, what a ride! I always wanted to go again. It was just so interesting to me that a ride could make me so frightened, so scared, so sick, so excited, and so thrilled all together! Some didn't like it. They went on the merry-go-round. That just goes around. Nothing. I like the roller coaster. You get more out of it.

Sounds
Pics
Instatumblr


#22 debArtCH

debArtCH

    Old Girl X

  • Members
  • PIPPIPPIPPIPPIPPIP
  • 1.943 Beiträge

Geschrieben 03. September 2011 - 21:06 Uhr

Nochmals ein "Battle Of The Cams":

-> beide Bilder aus RAW in Lightroom 3.5 entwickelt.

X100

Eingefügtes Bild



Olympus E-P3 mit 12mm f/2.0

Eingefügtes Bild



EXIF: Auf Bild klicken und in Picasa auf Seite mit umfassenden Details (beim Einfügen aus Picasa gehen mir die EXIFs hier abhanden).

Eure Eindrücke?

Bearbeitet von debArtCH, 03. September 2011 - 21:12 Uhr.

  • Guenter gefällt das

Old Guy X is history ,-)

Thx mbart

You know, when I was nineteen, Grandpa took me on a roller coaster. Up, down, up, down. Oh, what a ride! I always wanted to go again. It was just so interesting to me that a ride could make me so frightened, so scared, so sick, so excited, and so thrilled all together! Some didn't like it. They went on the merry-go-round. That just goes around. Nothing. I like the roller coaster. You get more out of it.

Sounds
Pics
Instatumblr


#23 Lindelwirt

Lindelwirt

    Old Guy X

  • Members
  • PIPPIPPIPPIPPIP
  • 1.303 Beiträge

Geschrieben 04. September 2011 - 10:04 Uhr

Beim oberen Bild sind die Farben wärmer. Das untere wirkt schärfer, ist aber wohl eher eine Leistung der Software?

#24 debArtCH

debArtCH

    Old Girl X

  • Members
  • PIPPIPPIPPIPPIPPIP
  • 1.943 Beiträge

Geschrieben 04. September 2011 - 10:09 Uhr

Der Wärmeabgleich ist nicht bei beiden ganz gleich eingestellt (hab mich da nicht so geachet). Geschärft hab ich beide gleich. Mir sind schon out of cam die Fuji Bilder als weniger scharf aufgefallen, als die der Pen - wobei die E-P3&12mm Combo auch CHF 1800 gekostet hat.. Also - darf sie auch an die Fuji rankommen!!!??

Damn, da fällt mir ein, das Objektiv muss ich noch bezahlen *g*

Old Guy X is history ,-)

Thx mbart

You know, when I was nineteen, Grandpa took me on a roller coaster. Up, down, up, down. Oh, what a ride! I always wanted to go again. It was just so interesting to me that a ride could make me so frightened, so scared, so sick, so excited, and so thrilled all together! Some didn't like it. They went on the merry-go-round. That just goes around. Nothing. I like the roller coaster. You get more out of it.

Sounds
Pics
Instatumblr


#25 Axel48

Axel48

    Neuer Benutzer

  • Members
  • PIP
  • 12 Beiträge

Geschrieben 04. September 2011 - 11:57 Uhr

Lt. Wikipedia lässt sich „mit einem hohen Kontrast… der subjektive Schärfeeindruck erhöhen – meist zu Lasten der physikalischen Schärfe.“

Die beiden Bilder sind m.E. ein gutes Beispiel hierfür. Obwohl die beiden Bilder in gleichem Umfang geschärft wurden, wirkt das EP-3-Bild schärfer. Es liegt also offensichtlich am Kontrast. Auch die unterschiedlichen ISO-Einstellungen (400 vs. 200) werden wohl Einfluss auf das Ergebnis gehabt haben.

Auf einem großen Bildschirm wirkt vielleicht das Fuji-Foto besser, bei einem Abzug wahrscheinlich das Olympus-Foto.

#26 mapu

mapu

    T.A.F.K.A.P.

  • Members
  • PIPPIPPIPPIPPIPPIPPIPPIP
  • 3.719 Beiträge
  • LocationMinga!

Geschrieben 07. September 2011 - 08:37 Uhr

Canon EOS 550D & 50mm f/1.8 II

Eingefügtes Bild
  • Fula gefällt das

Flickr

«De gustibus non est disputandum»


#27 robertB

robertB

    Benutzer

  • Members
  • PIPPIP
  • 30 Beiträge

Geschrieben 18. September 2011 - 23:03 Uhr

hallo,

neben meiner Fuji x100 besitze ich noch eine Nikon D7000. Hier Mal Bilder von dieser Kamera. Techn. Daten (Portrait):
ISO 200
F 2,8
Objektiv: Tamron 17-50 mm
1/50
s/w-Konvertierung in Aperture

Techn. Daten (Landschaft):
ISO 125
F 11
Nikkor 16-85 mm
1/640

Angehängte Dateien


Bearbeitet von robertB, 18. September 2011 - 23:09 Uhr.

  • Fula gefällt das

#28 flysurfer

flysurfer

    Master of the Universe a.D.

  • Premium Member
  • PIPPIPPIPPIPPIPPIPPIPPIPPIPPIP
  • 20.761 Beiträge
  • LocationNürnberg

Geschrieben 19. September 2011 - 00:17 Uhr

Ich komme gerade von einer zweiwöchigen Urlaubsreise durch die amerikanischen Südstaaten zurück und durfte dort feststellen, dass eine kompakte HS20EXR (bei Amazon derzeit 299 EUR) für die meisten meiner offenbar bescheidenen Ansprüche vollkommen ausreicht. Am Ende wurde ein einziges von 260 Urlaubsbildern mit der X100 gemacht.

Eingefügtes Bild

Eingefügtes Bild

Eingefügtes Bild

Eingefügtes Bild

Eingefügtes Bild

http://farm7.static....352f54995_b.jpg

http://farm7.static....f655551d0_b.jpg

http://farm7.static....2137f1666_b.jpg

Bearbeitet von flysurfer, 19. September 2011 - 00:23 Uhr.


#29 flysurfer

flysurfer

    Master of the Universe a.D.

  • Premium Member
  • PIPPIPPIPPIPPIPPIPPIPPIPPIPPIP
  • 20.761 Beiträge
  • LocationNürnberg

Geschrieben 19. September 2011 - 00:30 Uhr

Eingefügtes Bild

Eingefügtes Bild

Eingefügtes Bild

Eingefügtes Bild

#30 flysurfer

flysurfer

    Master of the Universe a.D.

  • Premium Member
  • PIPPIPPIPPIPPIPPIPPIPPIPPIPPIP
  • 20.761 Beiträge
  • LocationNürnberg

Geschrieben 19. September 2011 - 00:34 Uhr

Eingefügtes Bild

Eingefügtes Bild

Eingefügtes Bild

Eingefügtes Bild

Eingefügtes Bild

#31 Lindelwirt

Lindelwirt

    Old Guy X

  • Members
  • PIPPIPPIPPIPPIP
  • 1.303 Beiträge

Geschrieben 19. September 2011 - 07:37 Uhr

Schöne Serie. Womit hast du sie aufgenommen? Alle mit der HS20?

#32 ramatan

ramatan

    Benutzer

  • Members
  • PIPPIP
  • 33 Beiträge

Geschrieben 19. September 2011 - 08:02 Uhr

Ich ... durfte feststellen, dass eine kompakte HS20EXR (bei Amazon derzeit 299 EUR) für die meisten meiner offenbar bescheidenen Ansprüche vollkommen ausreicht. Am Ende wurde ein einziges von 260 Urlaubsbildern mit der X100 gemacht.

Das ist eigentlich der Beweis, dass 90% der mit großer Verbissenheit in den Foren geführten Diskussionen über die Vor- und Nachteile, übers Rauschen sowie über die Größe der Sensoren völlig losgelöst von den tatsächlichen Ergebnissen der Kameras sind.

#33 Guest_pilobulus_*

Guest_pilobulus_*
  • Guests

Geschrieben 19. September 2011 - 08:29 Uhr

100% zustimmung

#34 flysurfer

flysurfer

    Master of the Universe a.D.

  • Premium Member
  • PIPPIPPIPPIPPIPPIPPIPPIPPIPPIP
  • 20.761 Beiträge
  • LocationNürnberg

Geschrieben 19. September 2011 - 13:41 Uhr

Schöne Serie. Womit hast du sie aufgenommen? Alle mit der HS20?


Alles HS20 aus der Hand ohne jegliches Zubehör. Alles JPEG in Größe M, Bearbeitung ganz primitiv mit iPhoto und den Plug-ins von Topaz, vor allem zum Entrauschen, da ich die Rauschunterdrückung der Kamera am zweiten Urlaubstag auf "gering" gestellt habe, um dem winzigen Kamerasensor bisher ungeahnte Details zu entlocken. Es sieht ohne Entrauschen aber auch nicht wirklich schlechter aus, weil das von der HS20 im Modus "gering" erzeugte Rauschen wie Filmkorn wirkt, teilweise also ganz angenehm wirkt. Dass ich Topaz trotzdem verwendet habe, lag einfach daran, dass ich mir die Software vor dem Urlaub ganz spontan neu gekauft hatte und lernen wollte. Und das geht halt nur, wie immer, mit "learning by doing". Topaz ist der NIK Suite, die ich ebenfalls vollständig besitze, auch sicherlich unterlegen, dennoch habe ich ein paar interessante Schwarzweißkonversionen damit hinbekommen.

#35 flysurfer

flysurfer

    Master of the Universe a.D.

  • Premium Member
  • PIPPIPPIPPIPPIPPIPPIPPIPPIPPIP
  • 20.761 Beiträge
  • LocationNürnberg

Geschrieben 19. September 2011 - 13:52 Uhr

Das ist eigentlich der Beweis, dass 90% der mit großer Verbissenheit in den Foren geführten Diskussionen über die Vor- und Nachteile, übers Rauschen sowie über die Größe der Sensoren völlig losgelöst von den tatsächlichen Ergebnissen der Kameras sind.


Für mich ist es auch der Beweis, dass ich mit der X10 gut auskommen und sie wohl im Dezember für einen Repotageeinsatz in Südafrika verwenden werde. Im SN-Modus dürfte die X10 bis ISO 1600 recht brauchbare Bilder liefern, evtl. sogar darüber hinaus. In Kombination mit dem lichtstarken Objektiv ergeben sich für mich daraus vielfältige Einsatzmöglichkeiten. Dabei wird die Kamera klein, praktisch und unauffällig sein und niemanden erschrecken.

Die Alternative wäre, eine kostenlos bereitgestellte 5DMKII-Ausrüstung mit L-Objektiven und großem Speedlight mitzunehmen, und derlei will ich eigentlich immer vermeiden.

Bearbeitet von flysurfer, 19. September 2011 - 13:56 Uhr.


#36 gonzo

gonzo

    Benutzer

  • Members
  • PIPPIP
  • 38 Beiträge

Geschrieben 22. September 2011 - 21:29 Uhr

Hier mal ein Fremdbild - was für ein Ausdruck :rolleyes: - von der X100:

Angehängte Dateien



#37 Neil62

Neil62

    Junior X Expert

  • Members
  • PIPPIPPIPPIPPIPPIPPIPPIP
  • 2.691 Beiträge

Geschrieben 23. September 2011 - 06:03 Uhr

Für mich ist es auch der Beweis, dass ich mit der X10 gut auskommen und sie wohl im Dezember für einen Repotageeinsatz in Südafrika verwenden werde. Im SN-Modus dürfte die X10 bis ISO 1600 recht brauchbare Bilder liefern, evtl. sogar darüber hinaus. In Kombination mit dem lichtstarken Objektiv ergeben sich für mich daraus vielfältige Einsatzmöglichkeiten. Dabei wird die Kamera klein, praktisch und unauffällig sein und niemanden erschrecken.

Die Alternative wäre, eine kostenlos bereitgestellte 5DMKII-Ausrüstung mit L-Objektiven und großem Speedlight mitzunehmen, und derlei will ich eigentlich immer vermeiden.


Wie schätzt Du denn die Qualität ein wegen des kleinen Sensors?

#38 Guest_pilobulus_*

Guest_pilobulus_*
  • Guests

Geschrieben 23. September 2011 - 06:18 Uhr

...
Die Alternative wäre, eine kostenlos bereitgestellte 5DMKII-Ausrüstung mit L-Objektiven und großem Speedlight mitzunehmen, und derlei will ich eigentlich immer vermeiden.


???
die Canon kann doch net die einzige Alternative sein?
Was ist mit diesen Systemkameras von Oly, Sony oder Panasonic, oder einer Leica CM Zoom, Okay analog aber war das vor 15 Jahren anders?

#39 flysurfer

flysurfer

    Master of the Universe a.D.

  • Premium Member
  • PIPPIPPIPPIPPIPPIPPIPPIPPIPPIP
  • 20.761 Beiträge
  • LocationNürnberg

Geschrieben 23. September 2011 - 06:43 Uhr

???
die Canon kann doch net die einzige Alternative sein?
Was ist mit diesen Systemkameras von Oly, Sony oder Panasonic, oder einer Leica CM Zoom, Okay analog aber war das vor 15 Jahren anders?


Schwer zu sagen, solche Spielzeuge besitzen unsere wohlbegüterten Sponsoren und Unterstützer eher nicht, die haben wenn dann immer nur das Beste vom Besten (aber oft keinen blassen Schimmer davon, wie man damit umgeht). Abgesehen davon kenne ich Canon wenigstens von meiner Analogzeit, hatte seinerzeit immer zwei 1er und eine 5er dabei. Gut, eine Sony SLT-Ausrüstung könnte ich auch noch bekommen, und die kann jeder Depp bedienen, also sogar ich. Je mehr ich allerdings darüber nachdenke, umso reizvoller finde ich es, wieder mal als vollkommener Underdog anzutreten.

#40 flysurfer

flysurfer

    Master of the Universe a.D.

  • Premium Member
  • PIPPIPPIPPIPPIPPIPPIPPIPPIPPIP
  • 20.761 Beiträge
  • LocationNürnberg

Geschrieben 23. September 2011 - 06:47 Uhr

Wie schätzt Du denn die Qualität ein wegen des kleinen Sensors?


Von der X10? Es gibt ja anscheinend noch keine aussagekräftigen Testbilder. Aber schlechter als der Sensor in der S100FS kann es eigentlich nicht sein (sonst läge ein technischer Rückschritt vor, kann man ausschließen), nicht einmal im 12 MP Modus, und ich habe eigentlich vor, nur mit 6 MP in den EXR-Modi zu arbeiten, was die Qualität noch einmal sichtbar steigern sollte.


Besucher die dieses Thema lesen: 1

Mitglieder: 1, Gäste: 0, unsichtbare Mitglieder: 0


    Krotzebojer
 
x

Wir freuen uns über neue Mitglieder!

Noch nicht registriert?

Die Anmeldung ist kostenlos und ist in ein paar Minuten erledigt. Danach kannst Du selber mitdiskutieren, Fragen stellen und Deine Bilder präsentieren.

Wir freuen uns auf Dich!

Admin Andreas und das Fuji X Forum Team

Eingefügtes BildEingefügtes BildEingefügtes Bild

PS.: Interessante Angebote - neu und gebraucht - gibt es für Mitglieder auch!

Kostenlos anmelden Danke, nicht jetzt