Zum Inhalt wechseln

Das Fuji X Forum verwendet Cookies, mehr Infos unter Datenschutzbestimmungen. Um diese Meldung zu entfernen, bitte hier klicken:    Ich akzeptiere die Verwendung von Cookies.

Foto
* * * - - 2 Stimmen

XF 50-140mm F2.8


  • Bitte melde dich an um zu Antworten
673 Antworten in diesem Thema

#661 Bernd0305

Bernd0305

    Talentfrei

  • Members
  • PIPPIPPIPPIP
  • 670 Beiträge

Geschrieben 02. Januar 2017 - 20:15 Uhr

Werbung (verschwindet nach kostenloser Registrierung)
Ich habe mal eine Frage in die Runde:

Seit heute habe ich das Objektiv.

Das Anbringen und insbesondere das Abschrauben der Gegenlichtblende geht bei mir so schwer, das ich wirklich Angst habe, das Kunstoffbajonett der Gegenlichtblende oder des Objektives zu beschädigen. Ich muss regelrecht Gewalt anwenden. Wenn ich den kleinen Deckel vorher entnehme, geht es etwas besser, aber immer noch sehr schwer.

Ist das normal? So eine stramm sitzende Gegenlichtblende ist mir noch nirgends untergekommen.

... beim Thema Gegenlichtblenden bekleckert sich Fuji sowieso bei kaum einem Objektiv mit Ruhm. So hochwertig die Objektive gefertigt sind, so primitiv sind diese Dinger....

Bearbeitet von Bernd0305, 02. Januar 2017 - 20:17 Uhr.

Viele Grüße

 

Bernd

 

X-T2 mit Vollausstattung


#662 Hajoe1938

Hajoe1938

    Benutzer

  • Members
  • PIPPIP
  • 62 Beiträge

Geschrieben 02. Januar 2017 - 21:05 Uhr

Stimmt, habe ich auch schon fesgestellt und bei einem so hochwertigen aber auch teuren Objektiv

mißfällt mir das schon ganz erheblich.



#663 ISO

ISO

    Neuer Benutzer

  • Premium Member
  • PIPPIPPIPPIP
  • 545 Beiträge

Geschrieben 02. Januar 2017 - 21:13 Uhr

Geht bei meinem auch sehr schwer



#664 Bernd0305

Bernd0305

    Talentfrei

  • Members
  • PIPPIPPIPPIP
  • 670 Beiträge

Geschrieben 02. Januar 2017 - 21:32 Uhr

Vielen Dank für die Antworten!

... ich weiß nicht, ob mich das jetzt beruhigt... :(

Viele Grüße

 

Bernd

 

X-T2 mit Vollausstattung


#665 Konverter

Konverter

    Erfahrener Benutzer

  • Members
  • PIPPIPPIP
  • 110 Beiträge
  • LocationKöln

Geschrieben 02. Januar 2017 - 22:00 Uhr

Ging bei mir auch so schwer, dass ich letzten Urlaub verzweifelt bin.
Ich habe einfach ein wenig Pflanzenöl (was anderes hatte ich im Urlaub nicht) auf dem Geli-Bajonett verteilt
und alles ist seitdem gut.
Du kannst ja gerne etwas hochwertigeres Öl nehmen.
Wichtig: Nur einen Hauch verwenden, damit kein Sand etc. festklebt.

Gruß Ingo
  • Bernd0305 und andre gefällt das

#666 ISO

ISO

    Neuer Benutzer

  • Premium Member
  • PIPPIPPIPPIP
  • 545 Beiträge

Geschrieben 02. Januar 2017 - 22:18 Uhr

gesagt, getan ...

 

habe gerade einen Tropfen(nur einen Hauch!) Titanfett in den Innenring der Bende aufgetragen, mit dem kleinen Finger rundum verteilt und anschließend mit Zewa wieder abgewischt.

Vom Fett ist nichts mehr zu sehen, doch sie lässt sich jetzt wunderbar leicht auf- und abmontieren :)



#667 undercover

undercover

    Old Guy X

  • Members
  • PIPPIPPIPPIPPIP
  • 1.463 Beiträge

Geschrieben 03. Januar 2017 - 20:31 Uhr

Ich glaube ich würde Silikon Spray auf einem Q-Tipp bevorzugen.

 

Danke für den Tipp. Evlt. mache ich das bei meinem 55-200 auch mal, auch dort geht es schwer.


  • MightyBo gefällt das

T1 + E2 + A2 + X30
18 | 23/1.4 | 27 | 35/1.4 | 56 | 90 | 18-55 | 55-200
M1 - 16-50 I - 16-50 II - 50-230 I - 18-135


#668 andre

andre

    Benutzer

  • Premium Member
  • PIPPIPPIP
  • 149 Beiträge

Geschrieben 03. Januar 2017 - 21:17 Uhr

Ich habe mal eine Frage in die Runde:

Seit heute habe ich das Objektiv.

Das Anbringen und insbesondere das Abschrauben der Gegenlichtblende geht bei mir so schwer, das ich wirklich Angst habe, das Kunstoffbajonett der Gegenlichtblende oder des Objektives zu beschädigen. Ich muss regelrecht Gewalt anwenden. Wenn ich den kleinen Deckel vorher entnehme, geht es etwas besser, aber immer noch sehr schwer.

Ist das normal? So eine stramm sitzende Gegenlichtblende ist mir noch nirgends untergekommen.

... beim Thema Gegenlichtblenden bekleckert sich Fuji sowieso bei kaum einem Objektiv mit Ruhm. So hochwertig die Objektive gefertigt sind, so primitiv sind diese Dinger....

 

Nach dem Saturn 19% Thread habe ich's mir dann auch bestellt - war nur noch mit TC online zu haben - freue mich drauf, vor allem wenn ich die Fotos hier sehe und so'n guten Tip mit dem Fett ;-)



#669 Bernd0305

Bernd0305

    Talentfrei

  • Members
  • PIPPIPPIPPIP
  • 670 Beiträge

Geschrieben 03. Januar 2017 - 21:38 Uhr

Ein klein wenig Fett, aufgetragen mit einem Wattestäbchen, wirkt Wunder! :cool:

 

Vielen Dank für den Tip. :)


Viele Grüße

 

Bernd

 

X-T2 mit Vollausstattung


#670 Bernd0305

Bernd0305

    Talentfrei

  • Members
  • PIPPIPPIPPIP
  • 670 Beiträge

Geschrieben 04. Januar 2017 - 22:21 Uhr

Sorry, wenn ich schon wieder nerve, ich hätte nochmal eine Frage, zu der ich nichts hilfreiches gefunden habe: :rolleyes:

Von Sony kannte ich es bisher so, das der Stabi 2 Einstellmöglichkeiten hatte:

- Stabilisator voller Funktionsumfang
- Stabilisator gleicht nur vertikale Bewegungen aus, um Mitzieher zu ermöglichen.

Diese Möglichkeit bietet das XF 50-140 ja nicht. Erkennt das Objektiv dass automatisch, oder sollte man bei Mitziehern den

- Stabilisator einschalten?
- Stabilisator ausschalten?

Bitte klärt mich auf, danke! :)

Viele Grüße

 

Bernd

 

X-T2 mit Vollausstattung


#671 RedEye1701

RedEye1701

    Benutzer

  • Members
  • PIPPIP
  • 47 Beiträge

Geschrieben 08. Januar 2017 - 23:21 Uhr

Sorry, wenn ich schon wieder nerve, ich hätte nochmal eine Frage, zu der ich nichts hilfreiches gefunden habe: :rolleyes:
Von Sony kannte ich es bisher so, das der Stabi 2 Einstellmöglichkeiten hatte:
- Stabilisator voller Funktionsumfang
- Stabilisator gleicht nur vertikale Bewegungen aus, um Mitzieher zu ermöglichen.
Diese Möglichkeit bietet das XF 50-140 ja nicht. Erkennt das Objektiv dass automatisch, oder sollte man bei Mitziehern den
- Stabilisator einschalten?
- Stabilisator ausschalten?
Bitte klärt mich auf, danke! :)


Angeblich sollte es dies bei eingeschaltetem Stabi alleine erkennen, so wurde es mir in meinem Foto laden gesagt.
Tamron hat dies an seinem neueren 70-200 vc USD auch, bei beiden hat es nie so wirklich funktioniert, deshalb habe ich eigentlich immer den Stabi bei mitziehern aus. Dabei komme ich auf eine bessere Quote scharfer Bilder. Aber dass ist mein Empfinden kann auch gut sein dass dies bei anderen anders aussieht.

Grüße
  • Bernd0305 gefällt das

#672 Macmodus

Macmodus

    Benutzer

  • Members
  • PIPPIPPIP
  • 487 Beiträge

Geschrieben 11. Januar 2017 - 22:13 Uhr

32196175136_69361cd712_h.jpg

 

32085685942_25752272eb_h.jpg

 

32134829401_7d0030f399_h.jpg


  • MightyBo, VolkerK, KuSta und 8 anderen gefällt das
  • Ron Meijer Photography (NL) | Spezialisierung Zoo-Tier-Fotografie, Makro und vieles mehr
  • Camera ~ FujiFilm X-T2 objectiven ~ XF16-55 | XF50-140 | XF100-400 | XF1.4X TC | Raynox DCR5320Pro 
  • Instagram Twitter X-T2

#673 Jürgen Forbach

Jürgen Forbach

    Erfahrener Benutzer

  • Members
  • PIPPIPPIP
  • 208 Beiträge
  • LocationFrankfurt am Main

Geschrieben 13. Januar 2017 - 18:08 Uhr

In der aktuellen ColorFoto hat das Fujifilm Fujinon XF 50-140/2.8 bei einem Test der eingebauten Bildstabilisatoren gegen namhafte Mitbewerber mit Abstand am Besten abgeschnitten!

 

Immerhin, obwohl Fotozeitschriften in den Foren meistens keinen guten Ruf haben ;)


  • Werner H. gefällt das

#674 Jürgen Forbach

Jürgen Forbach

    Erfahrener Benutzer

  • Members
  • PIPPIPPIP
  • 208 Beiträge
  • LocationFrankfurt am Main

Geschrieben Gestern, 10:21 Uhr

Fujifilm X-T 1 mit XF 2.8/50-140mm

Frankfurt am Main

Angehängte Dateien


  • fred_C und Bumblebee gefällt das


Besucher die dieses Thema lesen: 0

Mitglieder: 0, Gäste: 0, unsichtbare Mitglieder: 0

 
x

Wir freuen uns über neue Mitglieder!

Noch nicht registriert?

Die Anmeldung ist kostenlos und ist in ein paar Minuten erledigt. Danach kannst Du selber mitdiskutieren, Fragen stellen und Deine Bilder präsentieren.

Wir freuen uns auf Dich!

Admin Andreas und das Fuji X Forum Team

Eingefügtes BildEingefügtes BildEingefügtes Bild

PS.: Interessante Angebote - neu und gebraucht - gibt es für Mitglieder auch!

Kostenlos anmelden Danke, nicht jetzt