Zum Inhalt wechseln

Das Fuji X Forum verwendet Cookies, mehr Infos unter Datenschutzbestimmungen. Um diese Meldung zu entfernen, bitte hier klicken:    Ich akzeptiere die Verwendung von Cookies.

Foto
* * * * - 5 Stimmen

Beispielbilder Fuji XF35mmF2 R WR

35F2 Fujinon WR Beispielbilder

  • Bitte melde dich an um zu Antworten
673 Antworten in diesem Thema

#1 skipper66

skipper66

    Bildergenießer

  • Premium Member
  • PIPPIPPIPPIPPIP
  • 1.285 Beiträge
  • Locationim Norden (von Stuttgart)

Geschrieben 08. November 2015 - 15:49 Uhr

Werbung (verschwindet nach kostenloser Registrierung)

Nachdem das Wetter heute grandios schön ist, ich im Garten ein bisschen klar Schiff gemacht habe für den Winter, hab ich das neue 35er mal etwas ausgeführt. Anbei ein Bild als "Teaser", den Rest bitte ich Euch vorerst in meinem Flickr-Album anzusehen, ich schaffe es gerade nicht, hier die Wesentlichen zu verlinken. Entgegen meinen üblichen Gepflogenheiten habe ich alle Bilder unbearbeitet als JPEG sooc auf flickr abgelegt. Meine JPEG-Einstellungen in der Kamera sind alle standard, Filmsimulation ist Astia.

 

Blendenreihen verschiedener Motive sind an den EXIFs zu erkennen. Habt Spaß damit, ggfs poste ich in den kommenden Tage einzelne Vergleiche.

 

22454643717_f98b2d5e5b_b.jpgOhne Titel by trp_player, auf Flickr


  • maitzi, Gert Vogt, joergs und 7 anderen gefällt das

Fuji X100F, X-Pro2 - 14, 23/2, 35/2, 50/256, 55-200

analog: Rollei 35S, Olympus OM-2n mit div. OM-Zuikos ab 35mm

 

flickr


#2 M.R.

M.R.

    Benutzer

  • Members
  • PIPPIP
  • 88 Beiträge

Geschrieben 08. November 2015 - 17:19 Uhr

Ist das Objektiv denn schon im Handel verfügbar?!?



#3 skipper66

skipper66

    Bildergenießer

  • Premium Member
  • PIPPIPPIPPIPPIP
  • 1.285 Beiträge
  • Locationim Norden (von Stuttgart)

Geschrieben 08. November 2015 - 17:25 Uhr

Ja. Meins habe ich bei top-foto in Düren gekauft (online).


  • M.R. gefällt das

Fuji X100F, X-Pro2 - 14, 23/2, 35/2, 50/256, 55-200

analog: Rollei 35S, Olympus OM-2n mit div. OM-Zuikos ab 35mm

 

flickr


#4 hyfe

hyfe

    X-User

  • Members
  • PIPPIPPIP
  • 164 Beiträge

Geschrieben 08. November 2015 - 18:05 Uhr

Ja. Meins habe ich bei top-foto in Düren gekauft (online).

 

Top-Foto mal wieder, dort hatte ich mein 90er seinerzeit schon als einer der ersten bekommen. ;-)

 

An alle Interessierten: Achtet auf deren Sparsets! Einfach mal im Konfigurator rumspielen und am Ende rund 20 Euro Rabatt gegenüber dem puren Objektiv-Kauf erhalten...



#5 Graufilter

Graufilter

    Kritik erwünscht!

  • Members
  • PIPPIPPIPPIPPIPPIPPIPPIPPIP
  • 4.005 Beiträge

Geschrieben 08. November 2015 - 22:31 Uhr

[...] ggfs poste ich in den kommenden Tage einzelne Vergleiche.

 

Au ja, bitte! Also ich meine den Vergelich zum 35/1,4.


  • l.e.connewitz gefällt das

Ich mag's einfach: http://www.fuji-x-fo...ekami/?p=633783

-------------

"Das Leben kommt einem manchmal so blöd, da kann man nur mit blödeln dagegen halten." (Jürg alias Giorgio Torelli, Fuji-Forum, 03.04.2017)

"Im Idealfall sprechen Bilder für sich, aber kleine Übersetzungshilfen, um Auge, Gefühl und Verstand für diese Sprache zu öffnen, können ja nicht schaden."

(Klaus, Fuji-X-Forum, 09.11.2015)


#6 joergs

joergs

    Profi Benutzer

  • Members
  • PIPPIPPIPPIPPIPPIPPIP
  • 2.157 Beiträge
  • LocationSaarland

Geschrieben 12. November 2015 - 08:58 Uhr



Nachdem das Wetter heute grandios schön ist, ich im Garten ein bisschen klar Schiff gemacht habe für den Winter, hab ich das neue 35er mal etwas ausgeführt. Anbei ein Bild als "Teaser", den Rest bitte ich Euch vorerst in meinem Flickr-Album anzusehen, ich schaffe es gerade nicht, hier die Wesentlichen zu verlinken. Entgegen meinen üblichen Gepflogenheiten habe ich alle Bilder unbearbeitet als JPEG sooc auf flickr abgelegt. Meine JPEG-Einstellungen in der Kamera sind alle standard, Filmsimulation ist Astia.

 

Blendenreihen verschiedener Motive sind an den EXIFs zu erkennen. Habt Spaß damit, ggfs poste ich in den kommenden Tage einzelne Vergleiche.

 

 

Danke für's zeigen der Bilder :)

 

Wie ist Dein Eindruck der Schärfe? Auf den "Mauerbildern" sieht es so aus als wären die Ecken bei f8 noch recht weich.

 

22454639257_304763ca99_z.jpg

Ohne Titel by trp_player, auf Flickr

 

Besonders die rechte untere Ecke oder täusche ich mich :huh:(natürlich auf flickr anschauen)

 

Gruß aus dem Saarland



#7 FUJI_ANDY

FUJI_ANDY

    Erfahrener Benutzer

  • Members
  • PIPPIPPIPPIP
  • 901 Beiträge

Geschrieben 12. November 2015 - 16:38 Uhr

35mm / f2

 

'neue spielzeuge' ;)

Angehängte Dateien


  • X–E1 gefällt das
cheers
andy
(via iphone = Schreibfehler = sorry)

#8 TKH

TKH

    Erfahrener Benutzer

  • Members
  • PIPPIPPIP
  • 168 Beiträge

Geschrieben 12. November 2015 - 17:55 Uhr


Schwieriger Vergleich.
Die beiden 35er sind unterschiedlicher als ich dachte.

Sorry, kriege auf dem iPad leider nicht den Direkt link der Bilder kopiert.
Hier der Gesamtlink:

https://www.flickr.c...eposted-public/

Vielleicht kann mal jemand mit Maus und Tastatur was hier reinstellen. Sitze im Hotel und habe nur die Kamera und ein iPad. Die Bilder sind deswegen auch logischerweise direkt aus der Kamera.

Stelle gleich auch mal einen Vergleich in f4 bei Flickr ein. Auch recht interessant.
Ihr könnt die Bilder gerne nehmen und auch Ausschnitte (100% Ausschnitte und Ecken würden mich interessieren) posten.

Kamera war immer auf dem Stativ. Einstellungen für beide Objektive gleich.
Spannend auch der leicht unterschiedliche Bildwinkel.

Das Zaunbild habe ich auch in f1.4 gemacht. Stelle ich Euch für den Vergleich auch nochmal dazu.

Grundsätzlich bin ich doch überrascht wie sich der (Mikro?)-Kontrast Unterschied auswirkt. Ich sehe es ja nur auf dem iPad hier vor mir, aber das 2.0er wirkt klarer und plastischer. Siehe zum Beispiel auf flickr die f4 Aufnahme der Hotelwand. Das Schild wirkt subjektiv hier auf meinem Minibildschirm deutlich plastischer?!
Vielleicht seht ihr auf euren grossen Monitoren ja besser.

Rainer
Fuji X-E2 + Fuji X-E1 Navy Blue CCSamyang 12mm f2 + XF 18mm f2 + Olympus Zuiko 24mm f2.8 an Kipon Tilt/Shift + XF 35mm f1.4 + XF 56mm f1.2 + Bokina Macro 90mm f2.5 + XC 50-230mmF4.5-6.7 OIS

Mein Foto Blog

radioRAW - Der gesellige Fotopodcast

#9 Graufilter

Graufilter

    Kritik erwünscht!

  • Members
  • PIPPIPPIPPIPPIPPIPPIPPIPPIP
  • 4.005 Beiträge

Geschrieben 12. November 2015 - 19:10 Uhr

Schwieriger Vergleich. [...]

 

Will man die besseren OOC-Bilder, scheint das, was beim neuen Objektiv durch die Objektiv-Kamera-Software-Kombi gemacht wird, in Deinem Fall ein wenig knackiger. Möchte man das Objektiv beurteilen, müsste man sich die Raws ohne Anwendung der Korrekturprofile ansehen. Also, dann mal die Raws "auf den Tisch"... ;)


  • f50 gefällt das

Ich mag's einfach: http://www.fuji-x-fo...ekami/?p=633783

-------------

"Das Leben kommt einem manchmal so blöd, da kann man nur mit blödeln dagegen halten." (Jürg alias Giorgio Torelli, Fuji-Forum, 03.04.2017)

"Im Idealfall sprechen Bilder für sich, aber kleine Übersetzungshilfen, um Auge, Gefühl und Verstand für diese Sprache zu öffnen, können ja nicht schaden."

(Klaus, Fuji-X-Forum, 09.11.2015)


#10 TKH

TKH

    Erfahrener Benutzer

  • Members
  • PIPPIPPIP
  • 168 Beiträge

Geschrieben 12. November 2015 - 19:51 Uhr

Welchen Sinn soll das haben? Die meisten Raw Konverter nutzen ja auch die Hersteller Seitig eingepflegten Profile. Teilweise nicht mal wählbar wie Lightroom. Abgesehen davon traue ich es Fuji schon zu sinnvolle Profile zu bauen. Deswegen verwende ich sie auch gerne. Bestes Beispiel das sehr gute 18mm f2,

Bearbeitet von TKH, 12. November 2015 - 19:52 Uhr.

Fuji X-E2 + Fuji X-E1 Navy Blue CCSamyang 12mm f2 + XF 18mm f2 + Olympus Zuiko 24mm f2.8 an Kipon Tilt/Shift + XF 35mm f1.4 + XF 56mm f1.2 + Bokina Macro 90mm f2.5 + XC 50-230mmF4.5-6.7 OIS

Mein Foto Blog

radioRAW - Der gesellige Fotopodcast

#11 Graufilter

Graufilter

    Kritik erwünscht!

  • Members
  • PIPPIPPIPPIPPIPPIPPIPPIPPIP
  • 4.005 Beiträge

Geschrieben 12. November 2015 - 20:44 Uhr

Welchen Sinn soll das haben? Die meisten Raw Konverter nutzen ja auch die Hersteller Seitig eingepflegten Profile. Teilweise nicht mal wählbar wie Lightroom. Abgesehen davon traue ich es Fuji schon zu sinnvolle Profile zu bauen. Deswegen verwende ich sie auch gerne. Bestes Beispiel das sehr gute 18mm f2,

 

Ich wollte bei all der Vergleicherei nur betonen, dass man sich bewusst sein muss, was man vergleicht. Vergleicht man die Bilder, wie sie aus dem kamerainternen Rawentwickler kommen, dann vergleicht man das Ergebnis aus Objektiv, Objektivkorrekturdaten und Entwicklungsprozess. Man vergleicht die gesamte Kette und nicht das Objektiv alleine.

Und, wenn es jemandem - wie ich schrieb - primär auf das OOC-Ergebnis ankommt, dann ist dieser Vergleich und die persönlichen Schlüsse daraus völlig legitim. Arbeitet jemand hingegen immer mit den RAW-Daten, dann interessiert ihn der Vergleich auf der RAW-Ebene. Kann man dann noch die objektivspezifischen Softwareeinflüsse ausschließen, kann man einen Vergleich der Objektivqualität (hoffentlich unter Ausschluss der Softwareeinflüsse) vornehmen. Letzteres ist m.M.n. dann ein Objektivvergleich und kein "Gesamtpaketvergleich".

 

Ob das im großen Ganzen irgendeinen Sinn ergibt, wurde ja schon mehrfach diskutiert, und die Antwort ist laut Pere eh 42.;)


Bearbeitet von Graufilter, 12. November 2015 - 20:45 Uhr.

  • X-AJA gefällt das

Ich mag's einfach: http://www.fuji-x-fo...ekami/?p=633783

-------------

"Das Leben kommt einem manchmal so blöd, da kann man nur mit blödeln dagegen halten." (Jürg alias Giorgio Torelli, Fuji-Forum, 03.04.2017)

"Im Idealfall sprechen Bilder für sich, aber kleine Übersetzungshilfen, um Auge, Gefühl und Verstand für diese Sprache zu öffnen, können ja nicht schaden."

(Klaus, Fuji-X-Forum, 09.11.2015)


#12 cug

cug

    Knipser

  • Members
  • PIPPIPPIPPIPPIP
  • 1.089 Beiträge
  • LocationSunnyvale, Kalifornien

Geschrieben 12. November 2015 - 21:12 Uhr

Schwieriger Vergleich.
Die beiden 35er sind unterschiedlicher als ich dachte.

 

Finde ich hier auch. Frage an Dich: Wie ist die Schärfe Deines 35 f/2 in den Ecken bei f/4 bis f/8? Mein 1.4er wird da richtig scharf, das 2er nicht. 


  • xpho gefällt das

#13 TKH

TKH

    Erfahrener Benutzer

  • Members
  • PIPPIPPIP
  • 168 Beiträge

Geschrieben 12. November 2015 - 22:07 Uhr

Siehste doch deutlich an den verlinkten Bildern der Gasthaus Fassade.
Das 2.0er ist deutlich schärfer am Rand als das 1.4er, beide bei f4.
Fuji X-E2 + Fuji X-E1 Navy Blue CCSamyang 12mm f2 + XF 18mm f2 + Olympus Zuiko 24mm f2.8 an Kipon Tilt/Shift + XF 35mm f1.4 + XF 56mm f1.2 + Bokina Macro 90mm f2.5 + XC 50-230mmF4.5-6.7 OIS

Mein Foto Blog

radioRAW - Der gesellige Fotopodcast

#14 cug

cug

    Knipser

  • Members
  • PIPPIPPIPPIPPIP
  • 1.089 Beiträge
  • LocationSunnyvale, Kalifornien

Geschrieben 12. November 2015 - 23:00 Uhr

Laut den EXIF Daten ist das genau anders herum. Das f/1.4 hat deutlich mehr Detail am Rand und in der Ecke (z.B. oben rechts).


Bearbeitet von cug, 12. November 2015 - 23:01 Uhr.


#15 graphics

graphics

    Benutzer

  • Members
  • PIPPIP
  • 88 Beiträge
  • LocationSchweiz

Geschrieben 12. November 2015 - 23:16 Uhr

Habe es mir auch mal angeschaut. Ich finde es allerdings auch genau umgekehrt. Mehr Details und mehr Schärfe bei dem 1,4er. Zudem finde ich das Bokeh auf den Bilder bei f2 bei dem 1,4er auch schöner. Ich freue mich so oder so, dass ich mir das 1,4er bestellt habe......


Gruss, Wilhelm

 

Fuji X-T10, X-E1 und X-M1, 16-50er, 50-230er, 27mm f2,8, 35mm f1,4


#16 TKH

TKH

    Erfahrener Benutzer

  • Members
  • PIPPIPPIP
  • 168 Beiträge

Geschrieben 13. November 2015 - 06:21 Uhr

Tatsächlich? Siehste mal, deswegen schrieb ich ja das ihr bitte mal auf dem grossen Bildschirm genauer nachschaut. Ich hab hier halt nur ein iPad mini.
Fuji X-E2 + Fuji X-E1 Navy Blue CCSamyang 12mm f2 + XF 18mm f2 + Olympus Zuiko 24mm f2.8 an Kipon Tilt/Shift + XF 35mm f1.4 + XF 56mm f1.2 + Bokina Macro 90mm f2.5 + XC 50-230mmF4.5-6.7 OIS

Mein Foto Blog

radioRAW - Der gesellige Fotopodcast

#17 FUJI_ANDY

FUJI_ANDY

    Erfahrener Benutzer

  • Members
  • PIPPIPPIPPIP
  • 901 Beiträge

Geschrieben 13. November 2015 - 06:21 Uhr

Da 35mm meine Lieblingsbrennweite ist habe ich:

Touit - xf 1,4 und nun das 2,0

 

 

Das neue 35mm (AF) gefühlt wesentlich schneller.

kein nerviges 'klappern' mehr

Blendenring perfekt.

keine Überschneidung im xpro Sucher

sehr fairer Preis

 

FAZIT: die 'STREET Optik'


Bearbeitet von FUJI_ANDY, 13. November 2015 - 06:21 Uhr.

  • Gert Vogt, BerndS67 und Achimsky gefällt das
cheers
andy
(via iphone = Schreibfehler = sorry)

#18 Volker

Volker

    Titelfrei

  • Members
  • PIPPIPPIPPIPPIP
  • 1.043 Beiträge

Geschrieben 13. November 2015 - 07:53 Uhr

Ich war mal so frei und habe 100% Crops erstellt.

 

2er oben links

2er_links_obenfju8r.jpg

 

1,4er oben links

1_4er_links_obenj6umt.jpg

 

 

2er oben rechts

2er_rechts_obenihuvy.jpg

 

1,4er oben rechts

1_4er_rechts_obenngu9o.jpg

 

 


  • Fant, TKH und # mapoid gefällt das

Viele Grüße,

Volker


#19 Volker

Volker

    Titelfrei

  • Members
  • PIPPIPPIPPIPPIP
  • 1.043 Beiträge

Geschrieben 13. November 2015 - 07:58 Uhr

2er Mitte rechts

2er_rechts_mittelpu7z.jpg
 
1,4er Mitte rechts
1_4er_rechts_mittei8uvf.jpg
 
2er Bildmitte
2er_mitte0tuuv.jpg
 
1,4er Bildmitte
1_4er_mitteygu62.jpg
 
Nach den Bildern zu urteilen, fällt das 2er zum Rand schärfenmäßig etwas stärker ab. In der Mitte und bis ins Halbfeld kann ich keinen Unterschied erkennen. In den Ecken ist das 2er in der 100% Ansicht etwas weicher, aber groß ist der Unterschied nicht.
In der Totalansicht fällt auf, dass das 2er einen größeren Bildausschnitt zeigt. Wurden die Bilder vom Stativ und exakt vom selben Standort aus aufgenommen? Könnte natürlich auch an der digitalen Verzeichnungskorrektur oder an einem Brennweitenunterschied im Nachkommabereich liegen.
 
Da ich das 1,4er kenne und die Schärfe für meine Ansprüche als sehr gut bezeichnen würde, käme ich mit dem 2er sicher auch gut klar, zumal bei weiterem Abblenden der Unterschied wahrscheinlich noch geringer wäre. OK, man könnte jetzt noch Bilder bei f2 vergleichen - vielleicht wäre der Unterschied  an den Rändern deutlicher. Für mich aber wenig relevant, da ich bei Offenblende seltenst bis nie Randschärfe benötige.
Da würde ich eher unter dem Aspekt Lichtstärke vs. Kompaktheit entscheiden und natürlich sind schnellerer AF, Innenfokussierung und keine scheppernde Blende auch gute Argumente für das 2er.

  • Gert Vogt, TKH und pakri gefällt das

Viele Grüße,

Volker


#20 TKH

TKH

    Erfahrener Benutzer

  • Members
  • PIPPIPPIP
  • 168 Beiträge

Geschrieben 13. November 2015 - 15:59 Uhr

Hallo Volker,

 

vielen Dank fürs Aufbereiten der Bilder. 

Bin gerade nach Hause gekommen und ich kann dir (und den Vorschreibern) nur vollumfänglich recht geben.

 

Ich bin begeistert wie gut das 1.4er auflöst. Das 2er hat keine Chance. (Ich werde nie wieder Fotos nach der Abbildung auf einem kleinen iPad Minin Bildschirm beurteilen. :-) )

Deutlich schärfer und klarer. Dazu das bessere Bokeh (OK, Geschmackssache) und viel lichtstärker.

 

Die einzigen Vorteile des 2ers sind die Innenfokussierung und das es leiser ist. Selbst einen AF Geschwindigkeitsvorteil empfinde ich als kaum existent, wenn man die Ohren mal abschaltet und nur hinsieht.

 

Die Bilder sind übrigens alle vom Stativ und damit exakt vom gleichen Standpunkt aus gemacht worden. Wenn man will kann man also dem 2.0er noch eine ca. 5mm weitere Abbildung zu Gute halten.

 

Das 35mm f2 geht zum Händler zurück.

 

Das Bessere (1.4er) ist des sehr Guten (2.0ers) Feind...

 

Schönes Wochenende,

Rainer


Bearbeitet von TKH, 13. November 2015 - 16:02 Uhr.

  • SiriusBeta und Graufilter gefällt das
Fuji X-E2 + Fuji X-E1 Navy Blue CCSamyang 12mm f2 + XF 18mm f2 + Olympus Zuiko 24mm f2.8 an Kipon Tilt/Shift + XF 35mm f1.4 + XF 56mm f1.2 + Bokina Macro 90mm f2.5 + XC 50-230mmF4.5-6.7 OIS

Mein Foto Blog

radioRAW - Der gesellige Fotopodcast



Auch mit einem oder mehreren dieser Stichwörter versehen: 35F2, Fujinon, WR, Beispielbilder

Besucher die dieses Thema lesen: 0

Mitglieder: 0, Gäste: 0, unsichtbare Mitglieder: 0

 
x

Wir freuen uns über neue Mitglieder!

Noch nicht registriert?

Die Anmeldung ist kostenlos und ist in ein paar Minuten erledigt. Danach kannst Du selber mitdiskutieren, Fragen stellen und Deine Bilder präsentieren.

Wir freuen uns auf Dich!

Admin Andreas und das Fuji X Forum Team

Eingefügtes BildEingefügtes BildEingefügtes Bild

PS.: Interessante Angebote - neu und gebraucht - gibt es für Mitglieder auch!

Kostenlos anmelden Danke, nicht jetzt