Zum Inhalt wechseln

Das Fuji X Forum verwendet Cookies, mehr Infos unter Datenschutzbestimmungen. Um diese Meldung zu entfernen, bitte hier klicken:    Ich akzeptiere die Verwendung von Cookies.

Foto
- - - - -

Yongnuo YN662C / YN565EX II

yongnuo x-t2

  • Bitte melde dich an um zu Antworten
16 Antworten in diesem Thema

#1 bishop

bishop

    Newbie

  • Members
  • PIP
  • 7 Beiträge

Geschrieben 10. Januar 2017 - 10:44 Uhr

Werbung (verschwindet nach kostenloser Registrierung)

Hallo zusammen,

 

ich habe schon auf etlichen Seiten recherchiert, wie auch hier das Forum abgegrast.

 

Überall liest man, die Yongnuo (Canon-Variante) würden im manuellen Modus mit der X-T2 funktionieren.

 

Aber egal ob ich den Blitz YN565EX II direkt auf dem Blitzschuh habe, oder es über die YN622C Transmitter versuche, die Kamera löst den Blitz einfach nicht aus. Es wird mir auch nichts in den Blitzeinstellungen der X-T2 angezeigt, wenn ich den Blitz direkt angesteckt habe.

 

Kann mir evtl. jemand einen Tipp geben, was ich einstellen muss? Ich bin anscheinend zu blöd dafür.:(

 

Vielen Dank im Voraus.



#2 Mattes

Mattes

    Benutzer

  • Premium Member
  • PIPPIPPIPPIPPIPPIP
  • 1.610 Beiträge

Geschrieben 10. Januar 2017 - 10:58 Uhr

Hallo.

 

Hast Du mal versucht, einen Blitzschuhadapter (sowas: https://www.amazon.d...itzschuhadapter) dazwischen zu setzen, damit sicher nur der Mittenkontakt durchkommt?

 

Bei meinen Funkauslösern (anderes Modell, ähnliche Technik) geht ohne so ein Ding nichts...

 

Grüße

Matthias



#3 bishop

bishop

    Newbie

  • Members
  • PIP
  • 7 Beiträge

Geschrieben 10. Januar 2017 - 11:42 Uhr

Hallo Matthias,

 

Vielen Dank für die rasche Antwort.

Bisher kannte ich diese Adapter noch nicht bzw. bisher nichts drüber gelesen.

 

Hast du diesen mit canontauglichen Funkauslösern im Einsatz?

Worauf müsste ich bei der weiteren Suche achten?

 

Vielen Dank im Voraus.



#4 Fotowetter

Fotowetter

    Newbie

  • Members
  • PIP
  • 3 Beiträge

Geschrieben 10. Januar 2017 - 16:08 Uhr

Hallo,

 

ich nutze folgende Kombination: Fuji x-t2 mit yn-622n und den Blitz yn-560 mit einem yn-622n drunter (die Transmitter habe ich noch aus meiner Nikonzeit...). Funktioniert ohne Einschränkungen, wobei, was soll auch eingeschränkt werden :-(

Also alles manuell und die weitergabe erfolgt wohl über den Mittenkontakt...

Hast du denn einen Transmitter unter deinem Blitz oder soll es gerade ohne diesen gehen (müssen)?

 

VG

Bastian



#5 bishop

bishop

    Newbie

  • Members
  • PIP
  • 7 Beiträge

Geschrieben 10. Januar 2017 - 16:43 Uhr

Hallo Bastian,

 

ich hatte erst nur den TX drauf (und den normalen Empfänger am Blitz) und dachte, hey, sieht von den Anschlüssen ja auch alles gleich aus.

Da das nicht ging, wollte ich probieren, ob die Kamera denn wenigstens mit dem Blitz direkt klar käme

aber auch da leider keine Reaktion. Mit manuell könnte ich leben, wenn sich denn wenigstes etwas rühren würde.

Generell möchte ich entfesselt mit Systemblitz und später dann wieder Porty und ggfs. Studio arbeiten.

Aber in der aktuellen Konstellation ist die X-T2 für mich nur für AL zu gebrauchen, was ich echt schade finde.


Bearbeitet von bishop, 10. Januar 2017 - 16:44 Uhr.


#6 Fotowetter

Fotowetter

    Newbie

  • Members
  • PIP
  • 3 Beiträge

Geschrieben 10. Januar 2017 - 17:06 Uhr

Also liegt es wahrscheinlich an dem C bei den yn-622c. Das wäre natürlich Schade und gleichzeitig kaum zu glauben, denn Canon sollte doch eigentlich auch den Mittenkontakt bereitstellen.

 

Vielleicht liegt es aber auch an dem TX? Hast du evtl. noch einen zweiten yn-622c? Aber wenn auch der Blitz direkt nicht funktioniert... Kann ich leider nicht testen, denn der yn-560 passt nicht auf den Blitzschuh der Fuji - der Blitz ist zu dick :rolleyes: .

 

Im übrigen blitze ich im Studio auch über yn-622n mit Elinchrom.

 

Ich glaube, da gibt es noch eine Lösung...



#7 Dextera

Dextera

    Erfahrener Benutzer

  • Members
  • PIPPIPPIP
  • 109 Beiträge

Geschrieben 10. Januar 2017 - 17:07 Uhr

Hat sich da am HotShoe was geändert von der X-T1 zur X-T2? 

Als Blitz kommt bei mir an der X-T1 ein Yongnuo YN560 Mark III samt Yongnuo YN560-TX zum Einsatz. Funktioniert wunderbar.


__________________________________
Fuji X-T2 | 18 | 23 | 27 | 56 | 18-55


#8 stones

stones

    95olé

  • Members
  • PIPPIPPIPPIP
  • 759 Beiträge
  • LocationDüsseldorf

Geschrieben 10. Januar 2017 - 17:11 Uhr

Hat sich da am HotShoe was geändert von der X-T1 zur X-T2? 

Als Blitz kommt bei mir an der X-T1 ein Yongnuo YN560 Mark III samt Yongnuo YN560-TX zum Einsatz. Funktioniert wunderbar.

 

Nee, diese Kombi funktioniert auch an meiner X-T2.


Gruß
Uwe

www.karmann-photo.de

 

Kamera Stempel
 

 


#9 bishop

bishop

    Newbie

  • Members
  • PIP
  • 7 Beiträge

Geschrieben 10. Januar 2017 - 17:33 Uhr

Habt ihr irgendwas großartig eingestellt an der Kamera? Vielleicht bin ich ja auch nur zu doof, ein gefordertes Setting zu aktivieren,

damit der Blitz bzw. die Transmitter überhaupt erkannt werden – schließe ich nicht aus. Dachte eig. aufstecken, fertig.



#10 Dextera

Dextera

    Erfahrener Benutzer

  • Members
  • PIPPIPPIP
  • 109 Beiträge

Geschrieben 10. Januar 2017 - 17:45 Uhr

Ne, ich hab garnix eingestellt ... Aufgesteckt und losgelegt.


  • bishop gefällt das

__________________________________
Fuji X-T2 | 18 | 23 | 27 | 56 | 18-55


#11 micaelo

micaelo

    Amateur

  • Members
  • PIPPIPPIPPIP
  • 523 Beiträge
  • LocationBubenheim bei Mainz

Geschrieben 10. Januar 2017 - 19:43 Uhr

Blitzt denn der mitgelieferte Mini-Blitz? Falls der auch nicht blitzt, mal prüfen, ob der Lautlos-Modus oder der elektonische Verschluss aktiviert ist.


  • bishop gefällt das

X-E1 (zu verkaufen), X-E2s, X-T1, XF 14, XF 18, XF 23, XF 35, XF 56, XF 18-55, XF 55-200

 

Bilder auf www.4hundert.de und in der FotoCommunity


#12 bishop

bishop

    Newbie

  • Members
  • PIP
  • 7 Beiträge

Geschrieben 11. Januar 2017 - 05:26 Uhr

Hallo micaelo,

 

in der Tat blitzt der Mini-Blitz ebenfalls nicht.

 

Ich habe nun auf mechanischen Verschluss gewechselt, aber auch hier ohne Erfolg.

Töne sind alle aktiv.



#13 AbwehrchefVC

AbwehrchefVC

    Newbie

  • Members
  • PIP
  • 17 Beiträge

Geschrieben 11. Januar 2017 - 08:13 Uhr

Hiermit habe ich es mit der X-T1 hinbekommen, mit der 2er noch nicht getestet
https://fujilove.com...622c-tx-system/



Gesendet von iPad mit Tapatalk

X-T1 mit 18-135 mm, 10-24 mm und 56 mm


#14 Andy M.

Andy M.

    Benutzer

  • Members
  • PIPPIP
  • 65 Beiträge

Geschrieben 11. Januar 2017 - 08:42 Uhr

Ich verwende folgende Kombi: XT2 mit YN 560-TX auf der Kamera + 2x YN 622C inkl. Canon 430EX - funktioniert bestens, mit dem 560er lassen sich die Blitze bestens einstellen (manueller Modus).


  • bishop gefällt das

lg Andreas

(www.muellerphotos.com)


#15 bishop

bishop

    Newbie

  • Members
  • PIP
  • 7 Beiträge

Geschrieben 11. Januar 2017 - 09:50 Uhr

Hiermit habe ich es mit der X-T1 hinbekommen, mit der 2er noch nicht getestet
https://fujilove.com...622c-tx-system/



Gesendet von iPad mit Tapatalk

Das hatte ich auch schon gelesen aber da ist ja auch wirklich kaum was einzustellen. MS habe ich aktiv und Ton ist ebenfalls an.

Aber wenn selbst der mitgelieferte Blitz streikt, hmmmm. :(



#16 phototom

phototom

    Newbie

  • Members
  • PIP
  • 17 Beiträge

Geschrieben 11. Januar 2017 - 22:24 Uhr

Hallo, hast du Einzelbild oder Serie eingestellt. Bei CH dürfte der Blitz nicht funktionieren. Und schau mal in der BAL die Seiten 253 ff nach.


  • bishop gefällt das

#17 bishop

bishop

    Newbie

  • Members
  • PIP
  • 7 Beiträge

Geschrieben 12. Januar 2017 - 08:31 Uhr

Hallo, hast du Einzelbild oder Serie eingestellt. Bei CH dürfte der Blitz nicht funktionieren. Und schau mal in der BAL die Seiten 253 ff nach.

 

YES!!! Das war es. Klassischer Anwenderfehler. Hatte Serie eingestellt. *kopf -> tisch.
Danke für den entscheidenden Wink mit dem Zaunpfahl.





Auch mit einem oder mehreren dieser Stichwörter versehen: yongnuo, x-t2

Besucher die dieses Thema lesen: 0

Mitglieder: 0, Gäste: 0, unsichtbare Mitglieder: 0