Zum Inhalt wechseln

Das Fuji X Forum verwendet Cookies, mehr Infos unter Datenschutzbestimmungen. Um diese Meldung zu entfernen, bitte hier klicken:    Ich akzeptiere die Verwendung von Cookies.

Foto
- - - - -

Beispielbilder XF 50mm f2.0 WR

Testbilder XF50mmf2.0

  • Bitte melde dich an um zu Antworten
35 Antworten in diesem Thema

#21 der_molch

der_molch

    Neuer Benutzer

  • Members
  • PIPPIPPIP
  • 411 Beiträge
  • LocationNO Mc-Pomm

Geschrieben 11. Januar 2017 - 08:18 Uhr

Werbung (verschwindet nach kostenloser Registrierung)

... das gehört dann aber in einen WR-Thread, und den dürfte es bestimmt schon mind. 1x hier im Forum geben ! Hier sollte es dann doch primär um das neue 50iger gehen ...

Danke, Christian, genau dieses Thema treibt mich zur Zeit um. Bisher packe ich meine X-E2 bei den ersten Tröpfchen weg, habe auch keine WR-Objektive und überlege deshalb mir eine X-T1 mit WR-Objektiven zuzulegen. Aber vielleicht ist das gar nicht nötig.

 

Deshalb frage ich mal in die Runde: wie sind eure Erfahrungen mit der Wetterresistenz des Nicht-WR-Equipments?

 

Viele Grüße,

Frank


Bearbeitet von der_molch, 11. Januar 2017 - 08:19 Uhr.

( Fuji X-T1 GS + XF 18-55+ XF 55-200 und Pana  G70 // 14-45 // 35-100 2.8 // 100-300 // Oly 60 Macro )


#22 Jenwe

Jenwe

  • Members
  • PIPPIPPIPPIP
  • 780 Beiträge

Geschrieben 11. Januar 2017 - 12:03 Uhr

Gibt es eigentlich einen bekannten Grund, warum das neue 50er kein 2.0 56mm geworden ist?

Ich finde es ein wenig schade das hier die Anlehnung an die klassische 85mm Portraitbrennweite (KB) aufgegeben wurde.

Beim 35er und 23er ist man (zumindest scheinbar) auch bei den Brennweiten der lichtstarken Geschwister geblieben.


Gesendet von iPhone mit Tapatalk Pro

 

Das 35er müsste aber dann eigentlich auch eher ein 33er sein, um den Bildwinkel von 50mm @ KB zu erreichen.


  • axel g gefällt das

#23 UweRichter

UweRichter

    X-Man

  • Premium Member
  • PIPPIPPIPPIPPIPPIPPIPPIP
  • 3.434 Beiträge
  • LocationBochum

Geschrieben 11. Januar 2017 - 12:14 Uhr

Gibt es eigentlich einen bekannten Grund, warum das neue 50er kein 2.0 56mm geworden ist?

Ich finde es ein wenig schade das hier die Anlehnung an die klassische 85mm Portraitbrennweite (KB) aufgegeben wurde.

Beim 35er und 23er ist man (zumindest scheinbar) auch bei den Brennweiten der lichtstarken Geschwister geblieben.


Gesendet von iPhone mit Tapatalk Pro

 

Damit endlich mal die "riesige" Lücke zwischen 35 und 56 geschlossen wird, da es ja bisher eben kein 50iger gab.

Es müsste halt nur wirklich richtig gut werden ... ansonsten werden AF und bestenfalls WR die einzigen Kriterien für den Preisunterschied
zu 2er Altgläsern ( ca 20 - 40€) sein.


flickr blog homepage
--------------------------------------------------
X100T ; TCL ; X-Pro1 ; XC 16-50mm; XC 50-230mm; diverse Altgläser
--------------------------------------------------
"Eine Kamera zu tragen, ist wie eine Freikarte für das Unerwartete."
Joel Meyerowitz (⁎1938)

#24 Frank Köhntopp

Frank Köhntopp

    Benutzer

  • Members
  • PIPPIPPIP
  • 357 Beiträge

Geschrieben 11. Januar 2017 - 15:43 Uhr

Es müsste halt nur wirklich richtig gut werden ... ansonsten werden AF und bestenfalls WR die einzigen Kriterien für den Preisunterschied
zu 2er Altgläsern ( ca 20 - 40€) sein.

 

Also _ich_ finde ja klein (!), AF und dann auch noch WR ist mehr als ich mir erhofft hatte ;)


  • Berthold gefällt das

#25 madphoto

madphoto

    Newbie

  • Members
  • PIP
  • 3 Beiträge

Geschrieben 11. Januar 2017 - 17:40 Uhr

Ein richtiger Schritt. Klein, gut, bezahlbar. Ich werde es wohl kaufen.

#26 krutschi

krutschi

    Benutzer

  • Members
  • PIPPIP
  • 31 Beiträge

Geschrieben 11. Januar 2017 - 18:47 Uhr

Ein richtiger Schritt. Klein, gut, bezahlbar. Ich werde es wohl kaufen.

 

Bezahlbar??? Habe ich den Preis verpasst? Bis jetzt habe ich dazu noch nichts gelesen.



#27 Mattes

Mattes

    Benutzer

  • Members
  • PIPPIPPIPPIPPIP
  • 1.241 Beiträge

Geschrieben 11. Januar 2017 - 18:52 Uhr

Gibt es eigentlich einen bekannten Grund, warum das neue 50er kein 2.0 56mm geworden ist?

Ich finde es ein wenig schade das hier die Anlehnung an die klassische 85mm Portraitbrennweite (KB) aufgegeben wurde.

Beim 35er und 23er ist man (zumindest scheinbar) auch bei den Brennweiten der lichtstarken Geschwister geblieben.


Gesendet von iPhone mit Tapatalk Pro

 

 

Naja, 75 mm sind auch klassisch - schau mal bei Leica.

 

Bei mir ist das 50WR auch fest eingeplant, ob wohl ich das 56er habe (und behalten werde).

 

Ich fotografiere auf der Strasse gerne mit etwas längeren Brennweiten und nutze die geringere Tiefenschärfe, aber der AF des 56ers ist grenzwertig langsam, selbst an der T2. Und eine etwas kürzere Brennweite sowie WR sind mir da auch willkommen.

 

Grüße

Matthias


  • skipper66 gefällt das

#28 Mattes

Mattes

    Benutzer

  • Members
  • PIPPIPPIPPIPPIP
  • 1.241 Beiträge

Geschrieben 11. Januar 2017 - 18:53 Uhr

Bezahlbar??? Habe ich den Preis verpasst? Bis jetzt habe ich dazu noch nichts gelesen.

 

 

Hi,

 

der Preis von rund 500 EUR ist doch schon lange quasi "gesetzt"...

 

Grüße

Matthias



#29 AS-X

AS-X

    Profi Benutzer

  • Members
  • PIPPIPPIPPIP
  • 645 Beiträge
  • LocationUnna

Geschrieben 11. Januar 2017 - 21:14 Uhr

Naja, 75 mm sind auch klassisch - schau mal bei Leica.
....


Stimmt schon, nur die Stufe von 35 über 56 nach 90 fände ich jetzt stimmiger (auch wenn der Unterschied jetzt nicht eine Welt ist).
Den Luxus 50+56mm leisten sich vermutlich die wenigsten.

Letztlich ohnehin eine akademische Frage, 50mm werden kommen.

Gruß
Andreas




Gesendet von iPhone mit Tapatalk Pro

#30 UweRichter

UweRichter

    X-Man

  • Premium Member
  • PIPPIPPIPPIPPIPPIPPIPPIP
  • 3.434 Beiträge
  • LocationBochum

Geschrieben 11. Januar 2017 - 21:31 Uhr

Ein richtiger Schritt. Klein, gut, bezahlbar. Ich werde es wohl kaufen.


nun ja, der Preis war noch nicht zu lesen, oder? Und lila Farbsäume sind ja auch nicht wirklich gut. Das kann ein Pentax-M für 20 Euronen auch :)
flickr blog homepage
--------------------------------------------------
X100T ; TCL ; X-Pro1 ; XC 16-50mm; XC 50-230mm; diverse Altgläser
--------------------------------------------------
"Eine Kamera zu tragen, ist wie eine Freikarte für das Unerwartete."
Joel Meyerowitz (⁎1938)

#31 UweRichter

UweRichter

    X-Man

  • Premium Member
  • PIPPIPPIPPIPPIPPIPPIPPIP
  • 3.434 Beiträge
  • LocationBochum

Geschrieben 11. Januar 2017 - 21:34 Uhr

Stimmt schon, nur die Stufe von 35 über 56 nach 90 fände ich jetzt stimmiger (auch wenn der Unterschied jetzt nicht eine Welt ist).
Den Luxus 50+56mm leisten sich vermutlich die wenigsten.
Letztlich ohnehin eine akademische Frage, 50mm werden kommen.
Gruß
Andreas
Gesendet von iPhone mit Tapatalk Pro


Das stimmt bei "deiner" Stufung ... aber es mag Menschen geben, denen wäre 23, 35, 50 die noch stimmigere Lösung :)
  • roka0705 und AS-X gefällt das
flickr blog homepage
--------------------------------------------------
X100T ; TCL ; X-Pro1 ; XC 16-50mm; XC 50-230mm; diverse Altgläser
--------------------------------------------------
"Eine Kamera zu tragen, ist wie eine Freikarte für das Unerwartete."
Joel Meyerowitz (⁎1938)

#32 skipper66

skipper66

    Bildergenießer

  • Premium Member
  • PIPPIPPIPPIPPIP
  • 1.161 Beiträge
  • Locationim Norden (von Stuttgart)

Geschrieben 12. Januar 2017 - 20:55 Uhr

Ein richtiger Schritt. Klein, gut, bezahlbar. Ich werde es wohl kaufen.

 

Naja, 75 mm sind auch klassisch - schau mal bei Leica.

 

Bei mir ist das 50WR auch fest eingeplant, ob wohl ich das 56er habe (und behalten werde).

 

Ich fotografiere auf der Strasse gerne mit etwas längeren Brennweiten und nutze die geringere Tiefenschärfe, aber der AF des 56ers ist grenzwertig langsam, selbst an der T2. Und eine etwas kürzere Brennweite sowie WR sind mir da auch willkommen.

 

Grüße

Matthias

 

Oh Mann, bis eben war ich eigentlich der Meinung, mit dem 56er allein glücklich zu sein und kein 50er zu brauchen. Jetzt kommt Ihr hier mit den Argumenten, die unweigerlich einen allzu bekannten und nicht unterdrückbaren Reflex auslösen...

Quasi ein Linsen-Tourette, oder so.


  • Graufilter gefällt das

Fuji X-Pro2 und E2 - 18-55, 55-200, 14, 23/2, 27, 35/256

analog: Rollei 35S, Olympus OM-2n mit div. Olympus OM-Zuikos ab 35mm

 

flickr


#33 T. B.

T. B.

    Old Guy X

  • Members
  • PIPPIPPIPPIPPIP
  • 1.305 Beiträge

Geschrieben 12. Januar 2017 - 22:30 Uhr

Und auch am 19. wohl offiziell ...
http://www.fujirumor...-on-janaury-19/

Fotogrüße aus Mönchengladbach, Thomas

 

Mein Blog --> http://www.grenzland...grafie.de/blog/

 

 


#34 Eckbert

Eckbert

    Neuer Benutzer

  • Members
  • PIP
  • 15 Beiträge

Geschrieben 13. Januar 2017 - 15:29 Uhr

Wer ein Stabi haben will, kann ja das Fujinon xf 55-200 mm kaufen. Ist natürlich keine Festbrennweite. Das Objektiv wird aber in der Qualität hoch eingeschätzt. www.photozone.de

Wer Interesse hat, kann sich ja auf www.flickr.com selbst ein Bild machen, oder mehrere.

Das Objektiv 50-140 mm ist auch keine Festbrennweite, aber unglaublich gut. Da kommt riesige Freude auf, wenn man ein solches Teil erwischen kann. Das Objektiv hat einen Stabi, ist aber in seiner Qualität ganz weit vorne. Erste Sahne, siehe www.photozone.de.

Das 18-55 mm  hat auch einen Stabi.

Das heißt, wer im Fuji System unbedingt einen Stabi braucht, wird fündig.

Gruss Eckbert



#35 Mattes

Mattes

    Benutzer

  • Members
  • PIPPIPPIPPIPPIP
  • 1.241 Beiträge

Geschrieben 16. Januar 2017 - 10:02 Uhr

...

Das heißt, wer im Fuji System unbedingt einen Stabi braucht, wird fündig.

...

 

Wenn man bereit ist, Lichtstärke zu opfern, schon. Ansonsten leider nicht...

 

Grüße

M.



#36 Gin

Gin

    Benutzer

  • Members
  • PIPPIP
  • 38 Beiträge

Geschrieben 16. Januar 2017 - 10:47 Uhr

Sorry, musste die Bilder löschen...


Wenig überraschend; ich hatte mich schon gewundert ...

Wen's interessiert: X-Pro1, X70, 14mm, 35mm f/1.4, Trioplan 100mm f/2.8, Lee Filter, Feisol Stativ & Kopf, bevorzugte Taschen: Thule



Besucher die dieses Thema lesen: 0

Mitglieder: 0, Gäste: 0, unsichtbare Mitglieder: 0

 
x

Wir freuen uns über neue Mitglieder!

Noch nicht registriert?

Die Anmeldung ist kostenlos und ist in ein paar Minuten erledigt. Danach kannst Du selber mitdiskutieren, Fragen stellen und Deine Bilder präsentieren.

Wir freuen uns auf Dich!

Admin Andreas und das Fuji X Forum Team

Eingefügtes BildEingefügtes BildEingefügtes Bild

PS.: Interessante Angebote - neu und gebraucht - gibt es für Mitglieder auch!

Kostenlos anmelden Danke, nicht jetzt