Zum Inhalt wechseln

Das Fuji X Forum verwendet Cookies, mehr Infos unter Datenschutzbestimmungen. Um diese Meldung zu entfernen, bitte hier klicken:    Ich akzeptiere die Verwendung von Cookies.

Foto
- - - - -

Fotos direkt via USB auf dem PC speichern & in LR importieren

XAcquireIns14.exe

  • Bitte melde dich an um zu Antworten
Eine Antwort in diesem Thema

#1 hpfu

hpfu

    Erfahrener Benutzer

  • Members
  • PIPPIPPIP
  • 193 Beiträge
  • LocationFrankfurt a.M. / Germany

Geschrieben 20. März 2017 - 17:31 Uhr

Werbung (verschwindet nach kostenloser Registrierung)
Heute möchte ich euch einmal über meine Erfahrung vom vergangenen Wochenende informieren.

Ich habe hierzu nichts im Forum finden können: 

FUJIFILM X Acquire Tethered Shooting Software

 

XAcquireIns14.exe 

 

Zitat

"This software is to install the FUJIFILM X Acquire to your PC. With the FUJIFILM X Acquire, you can send and save images directdy to your PC via a USB cable when you take them with a camera connected to your PC."

 

 

Hier befindet sich die Windows Software, MAC ebenfalls verfügbar:

http://www.fujifilm..../x_acquire/win/

 

Doku unter: http://fujifilm-x.co...es-users-guide/

 

Da manche Hersteller die Links manchmal anpassen, hier meine deutsche Kurzversion:

Ich habe die Software herunter geladen und installiert.

Anschließend wird sie gestartet.

In der Taskleiste erscheint ein Symbol, mit Rechtsklick kann man die Software konfigurieren.

http://fujifilm-x.co..._f36aa63b51.png

 

Es wird angegeben, ob RAW und/oder JPG übertragen werden sollen.

Weiterhin das Zielverzeichnis auf dem PC auswählen (am Besten dazu ein neues Verzeichnis anlegen - auf eine SSD wenn vorhanden).

 

An der Fuji XT-1/X-T2/GFX 50S wird Im Setup der USB Modus auf "PC Shoot Auto" bzw. "USB Auto" umgestellt.

 

Fuji mit PC via USB-Kabel verbinden!

 

Nun kann LR gestartet werden und über Datei“ > „Automatisch importieren“ > „Einstellungen für den automatischen Import“ der im XAcquireIns14.exe eingestellte Ordner ausgewählt werden. Weiter muss der Ziel-Ordner/Sammlung gewählt werden, wohin im LR (ggf. mit Dateiumbenennung bzw. Importoptionen) verschoben werden soll, bzw. die entsprechenden, bekannten LR Einstellungen verwendet werden.

 

Im LR dann über „Datei“ > „Automatisch importieren“ > „Automatischen Import aktivieren“ den Import aktivieren.

 

Im LR den Ziel-Ordner/Sammlung auch anzeigen lassen!

 

Immer dann, wenn nun ein Foto gemacht wird, wird das Foto von der Fuji in den gewählten Ordner auf den PC kopiert.

Da dieses Ordner in LR überwacht wird, importiert LR das Foto mit den gewünschten Anpassungen/Optionen an den Ziel-Order/Sammlung etc.

 

... und wird im LR angezeigt, auf Wunsch im Vollbild - Modus und lässt sich ggf. auf einem TV ausgegeben.

 

Damit ist diese fasst 100€ teure SW via Adobe (LR Addin) nicht unbedingt nötig.

 

Das fand ich beim Shooting am Samstag doch genial, da ich am Laptop gleich das Ergebnis in GROß sehen konnte und die ganze LR Vorarbeit nach dem Shooting bereits am Laptop erledigt wurde. Während konnte ich direkt noch einiges korrigieren, indem manche Fotos nochmals - anders - gemacht werden konnten, anschließend waren wir mit dem gemeinsamen Bewerten der Fotos viel schneller fertig.

 

Grüße

HPFU

 

 

 

 

 



#2 ISO

ISO

    Neuer Benutzer

  • Premium Member
  • PIPPIPPIPPIP
  • 640 Beiträge

Geschrieben 20. März 2017 - 17:46 Uhr

"...Ich habe hierzu nichts im Forum finden können: ..."

 

Wenn Du "Tethering" bei der Suche einträgst, kommt reichlich  ;) u.a. dieses:

 

http://www.fuji-x-fo...-mit-x-acquire/


Bearbeitet von ISO, 20. März 2017 - 17:48 Uhr.



Besucher die dieses Thema lesen: 0

Mitglieder: 0, Gäste: 0, unsichtbare Mitglieder: 0