Jump to content

Fuji X-H1 - Spitzenmodell mit IBIS


Olaf W.

2,724 views

Fujifilm stellte mit der Fuji X-H1 im März 2018 ein Spitzenmodell vor, mit dem sie sowohl professionelle Fotografen als auch Videofilmer ansprechen.

Auffälligste Eigenschaft: Die X-H1 hat einen eingebauten Bildstabilisator (IBIS: In Body Image Stabilization), der bis zu 5,5 Stufen längere Belichtungszeiten ermöglicht.

Fuji X-H1 Daten auf einen Blick

  • 24MP X-Trans CMOS III Sensor und X Prozessor Pro (wie Fuji X-T2)
  • Größerer Kühlkörper ermöglicht höhere Prozessorleistung
  • Kamerainterner 5-Achsen-Bildstabilisator ermöglicht bis zu 5,5 EV längere Belichtungszeiten
  • Schnellerer AF-Algorithmus
  • Phasen-AF arbeitet bis Blende 11 oder EV -1
  • 25% stärkeres und abgedichtetes Kameragehäuse aus Magnesiumlegierung
  • Neuer Auslöser mit Blattfeder-Mechanik
  • Verbesserte Ergonomie mit großem Griff
  • Extrem leiser mechanischer Verschluss mit Federmechanismus und Schockabsorbern
  • Elektronischer Sucher mit 3,7 MP Auflösung, 100 B/s und 0,005 sek Verzögerung
  • Schulterdisplay mit wichtigsten Daten auf einen Blick
  • Neue Filmsimulation ETERNA
  • 4k-Video bis 30p mit 200 Mbps
  • Präzise Belichtungsmessung und optimierte Belichung bei flimmernden Lichtquellen

X-H1.thumb.jpg.8709dd1623f4443946de5f58970ab818.jpg

0 Comments


Recommended Comments

There are no comments to display.

Guest
Add a comment...

×   Pasted as rich text.   Paste as plain text instead

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

×
×
  • Create New...