Jump to content

Landschaft

Landschafts-Fotografie mit Fuji X Kameras

886 topics in this forum

    • 1,892 replies
    • 122,999 views
  1. nur eine Vespa

    • 399 replies
    • 31,923 views
  2. Hamburger Hafen, JeKaMi

    • 75 replies
    • 3,568 views
    • 720 replies
    • 35,401 views
    • 52 replies
    • 1,232 views
  3. Abendstimmung (Jekami)

    • 4,046 replies
    • 243,628 views
    • 47 replies
    • 977 views
    • 5,309 replies
    • 318,623 views
    • 1,062 replies
    • 80,838 views
  4. Sonnenuntergang JeKaMi

    • 1,105 replies
    • 69,880 views
  5. Wege & Stege jekami

    • 913 replies
    • 68,484 views
  6. Landschaftsbilder in s/w – JeKaMi

    • 1,897 replies
    • 111,074 views
    • 715 replies
    • 53,718 views
    • 3,515 replies
    • 211,020 views
  7. Blaue Stunde (jekami)

    • 1,103 replies
    • 86,470 views
    • 968 replies
    • 75,842 views
  8. Im Park (jekami)

    • 123 replies
    • 10,265 views
    • 12 replies
    • 1,692 views
  9. Sonnenaufgang

    • 28 replies
    • 2,313 views
  10. Morgenstimmung

    • 2,185 replies
    • 163,468 views
  11. Einfach nur Landschaft - JeKaMi

    • 1,969 replies
    • 129,476 views
    • 1,187 replies
    • 69,188 views
    • 164 replies
    • 11,410 views
    • 278 replies
    • 25,074 views
    • 9 replies
    • 810 views
  • Posts

    • Hello guest! Please register or sign in to view the hidden content. DSCF6495 by Rico Pfirstinger, auf Flickr
    • Die Tiefeninformationen sind nur ein Teil des Problems, aber damit fängt es schon einmal an. Beispielsweise ist die Basisbreite durchweg gering – ein bis zwei Zentimeter typischerweise. Bei Einzelkameras mit Dual-Pixel-Sensoren ist die effektive Basisbreite noch kleiner und liegt im Millimeterbereich. Die Depth-Map löst die Tiefendimension daher eher grob auf. Man kann die Tiefenkarte auch nicht pixelgenau berechnen, also die Tiefe für jedes Bildpixel präzise angeben. Die Karte wird ja so e
    • Hm, das ist wieder so eine Frage wie, soll ich Schuhgröße 44 oder 46 nehmen? Es kommt halt auf Deine Art zu fotografieren an. Meine Minimalausrüstung besteht aus dem 18-55 und dem 23/1.4. Das Zoom ist für alles am Tag. Die lichtstarke Festbrennweite kommt nachts und in schlecht beleuchteten Innenräumen zum Einsatz. Mein 12/2.0 ist die Nummer drei. Bei mir aber für spezielle Fälle. Da Du Dir aber das 10-24 schon als zweites Objektiv gekauft hast und Dir vermutlich etwas dabei gedacht ha
    • Hello guest! Please register or sign in to view the hidden content. Ohne Titel by Christian Pigan, auf Flickr
×
×
  • Create New...