Jump to content

Fuji X-S1 - Kamera & Technik

Alles rund um Technik und Bedienung der Fuji Finepix X-S1

102 topics in this forum

  1. Bilder Fuji X-S1

    • 75 replies
    • 11,738 views
    • 16 replies
    • 4,511 views
    • 46 replies
    • 12,519 views
    • 10 replies
    • 6,924 views
    • 4 replies
    • 2,940 views
    • 21 replies
    • 5,085 views
  2. Nachfolger Fuji HS 50...

    • 5 replies
    • 1,820 views
    • 5 replies
    • 2,245 views
  3. Update 1.02

    • 6 replies
    • 2,249 views
  4. Objektiv locker

    • 4 replies
    • 1,777 views
    • 5 replies
    • 2,931 views
    • 9 replies
    • 3,013 views
    • 11 replies
    • 2,574 views
  5. Fuji X-S1 defekt ?

    • 6 replies
    • 3,491 views
  6. Optimale Einstellungen

    • 3 replies
    • 2,994 views
  7. Voreinstellungen für die Kelvin-Werte

    • 1 reply
    • 1,240 views
    • 3 replies
    • 2,462 views
    • 7 replies
    • 3,470 views
    • 16 replies
    • 7,260 views
  8. XS-1 Erkennung in z.B. Flickr

    • 1 reply
    • 2,020 views
  9. HS50EXR vs. X-S1 vs. S1?

    • 19 replies
    • 3,487 views
  10. liveview der x s1

    • 2 replies
    • 2,393 views
    • 7 replies
    • 2,764 views
    • 6 replies
    • 2,750 views
    • 13 replies
    • 4,593 views
  • Posts

    • Hello guest! Please register or sign in to view the hidden content. DSCF6495 by Rico Pfirstinger, auf Flickr
    • Die Tiefeninformationen sind nur ein Teil des Problems, aber damit fängt es schon einmal an. Beispielsweise ist die Basisbreite durchweg gering – ein bis zwei Zentimeter typischerweise. Bei Einzelkameras mit Dual-Pixel-Sensoren ist die effektive Basisbreite noch kleiner und liegt im Millimeterbereich. Die Depth-Map löst die Tiefendimension daher eher grob auf. Man kann die Tiefenkarte auch nicht pixelgenau berechnen, also die Tiefe für jedes Bildpixel präzise angeben. Die Karte wird ja so e
    • Hm, das ist wieder so eine Frage wie, soll ich Schuhgröße 44 oder 46 nehmen? Es kommt halt auf Deine Art zu fotografieren an. Meine Minimalausrüstung besteht aus dem 18-55 und dem 23/1.4. Das Zoom ist für alles am Tag. Die lichtstarke Festbrennweite kommt nachts und in schlecht beleuchteten Innenräumen zum Einsatz. Mein 12/2.0 ist die Nummer drei. Bei mir aber für spezielle Fälle. Da Du Dir aber das 10-24 schon als zweites Objektiv gekauft hast und Dir vermutlich etwas dabei gedacht ha
    • Hello guest! Please register or sign in to view the hidden content. Ohne Titel by Christian Pigan, auf Flickr
×
×
  • Create New...