Close

Für alle Liebhaber der Fuji X Serie hat Fujifilm am 20. Juni eine neue Webseite online gestellt. X-Photographers widmet sich Fotos, die mit der Fuji X-Serie aufgenommen wurden. Nach 11 Länder sortiert werden 43 Fotografen und ihre Bilder vorgestellt, die sie mit ihrer Fuji-X-Kamera eingefangen haben. So ensteht eine Sammlung von Stillleben, Portraits, Landschaften, Momentaufnahmen und aus vielen weiteren Bereichen die ihresgleichen sucht.

Die X-Photographers

Wer vermutet, die Seite ist eine reine Werbeseite der Firma Fuji, wird schnell eines besseren belehrt. Im Vordergrund stehen die Fotografen und ihre Bilder. Natürlich sind diese mit einer Kamera aus der X-Serie geschossen worden, doch die Firma hält sich dezent im Hintergrund, sie lässt die Bilder für ihre Produkte sprechen.

Aufbau und Navigation

Eine Weltkarte zeigt die verschiedenen Herkunftsländer, aus denen Fotografen Bilder  eingestellt haben. Fährt man mit der Maus über die entsprechenden Markierungen, stellt ein kleines Menüfenster weitere Informationen und Auswahlmöglichkeiten bereit.
Scrollt man die Seite etwas weiter nach unten, so hat man auch dort eine direkte Auswahlmöglichkeit und kann sich die Bilder nach Fotograf, Kamera und Land sortiert anzeigen lassen. Darunter finden sich Bilder, die beispielhaft für ihre Fotografen stehen und direkt auf seine Sammlung verweisen.

Aussichten

Es wäre schön, wenn Fuji dieses Projekt weiter führen würde. Auf der Karte sind noch viele „weisse Flecken“ und es gibt sicherlich noch viele Fujifilm X-Fotografen, die diese weißen Flecken ausfüllen möchten. Doch Fuji hält sich mit Informationen über diese Seite zurück – vielleicht ist diese Seite ein abgeschlossenes Projekt, das nicht weiter fortgeführt wird. Dies wäre sehr bedauerlich.

In jedem Fall ist die Webseite sehr sehenswert, viel Spaß dabei!

»  Fujifilm X-Photographers – hier klicken

 

Die Arbeitswerkzeuge der X-Photographer:

About The Author

Leave a Reply

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

You may use these HTML tags and attributes: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>