Jump to content

MOK

Members
  • Content Count

    697
  • Joined

  • Last visited

4 Followers

About MOK

  • Rank
    x-saltiert
  • Birthday July 26

Profile Information

  • Gender
    Männlich
  • Location
    KA
  • Interests
    X-Pro3 DuraBlack
    X-Pro3 DuraSilver
    X-H1
    X-T30

    X100V

    XF18-55
    XF16 1.4
    XF35 1.4
    XF50 1.0
    XF90 2.0

  • Wohnort
    HD/KA/NF
  • Einverständnis Bildbearbeitung
    Nein

Recent Profile Visitors

502 profile views
  1. Danke für das Feedback soweit! Was war denn für euch der ausschlaggebende Punkt für das Pro und eben nicht das Air? Das ist nämlich momentan meine Richtung, den iMac Mini habe ich eigentlich ausgeschlossen, da ich schon recht häufig unterwegs auch arbeite und einen mobilen Rechner brauche.
  2. Mein 85er GM hat auch nur 3,5 Monate gebraucht und das ohne Corona... Insgesamt schneidet da der Fuji-Service trotz diverser kleinerer und größerer Macken (hallo DuraBlackSilber-Mischlingskamera) durchaus besser ab
  3. Ich hab auf jeden Fall nicht schlecht gestaunt... der Herr am Servicetelefon aber auch nicht. Immerhin, Humor hatte der auch: "Da hat der Kollege wohl ein paar Schnapspralinen zuviel intus gehabt".
  4. Serviceerfahrungen können sehr gut sein (Gummi der T1 anstandslos gewechselt, Pro3 komplett getauscht) oder aber ihnen kann nur mit einer sehr großen Portion Galgenhumor begegnet werden. Ich konnte meine Pro3 DuraSilver erst nach viermaligem Hin- und Herschicken wieder in der Hand halten (1. Falsche Adresse, dann retour ohne Reparatur, dann retour mit DuraBlack Topplate und DuraSilver Bottomplate, dann retour und geklaut worden bei DPD, dann endlich wieder hier)... Shit happens, auch in Kleve bzw. GB Die Preisgestaltung deines Gummiring ist aber durchaus sportlich, gerade wenn du FPS-Mitg
  5. Erstmal Glückwunsch, die H1 ist eine geniale Kamera (dieser Auslöser... hach 💙)! Im Prinzip läuft die Frage immer darauf hinaus, ob man eher der Tele-Typ ist oder wacklige Hände hat (dann würde ich immer IBIS empfehlen) oder ob man eher mit kleinen Festbrennweiten hantieren möchte, dann wäre die T3 momentan meine Wahl. Wenn es keine Gesichtserkennung braucht und vor allem Landschaft angesagt ist, sind auch Pro2 und T2 immer noch sehr valide Optionen.
  6. Naja, das liegt bei mir zumindest daran, dass ich meistens bei Wettbewerben keine Lust auf große Rechtstreitigkeiten habe, wenn auf meinem Bild mir fremde Menschen abgebildet sind. Landschaften klagen selten
  7. Oha, da darf ich mich ja auch freuen Tatsächlich wollte ich eigentlich mein eingesendetes Bild noch ändern, das ging dann aber nicht mehr... so war es dann wohl auch gut^^ Glückwunsch auch euch anderen!!!
  8. Damit meinte ich natürlich die Modelle des gleichen Sensors, ich dachte, das würde aus dem Beitrag herauskommen.
  9. Ich hatte bei der T1 tatsächlich mal ein defektes Bajonett, nachdem ich da über 5 Tage mit dem XF100-400 hantiert hatte... deswegen bin ich da immer etwas vorsichtiger als ich es vermutlich müsste Die E3 am XF 100-400 war wiederum entspannt, weil ich die Kombi zu fast 95% gefühlt am Objektiv gehalten habe.
  10. Absolut, für mich war aber der Sucher das Kriterium, da ich Brillenträger bin. Kombiniert man das noch mit dem verstärkten Bajonett für die großen "Glasklopper" und dem besseren Akku waren die 800€ (ich hab für meine T4 aus Vorführer 1400€ gezahlt, daher war ich da etwas günstiger dran) gut investiertes Geld. Was du sagst ist tatsächlich der Grund, warum ich Fuji so mag. Man zahlt im Prinzip nur den Aufpreis für haptische Besonderheiten, andere Bedienungskonzepte oder eben minimal bessere Features bei identischer Bildqualität durch alle X-Trans-Modelle. Mir erleichtert das zum Beispiel d
  11. Ich bin auch nicht "im Besitz" der S10, hatte sie aber mehrfach schon in der Hand und einen Tag ausgeliehen. Und jetzt? Darf ich was zur Fertigungsqualität sagen oder nicht? Ich finde, du lehnst dich einfach ein bisschen zu weit aus dem Fuji-Fenster mit deiner Äußerung, dass es nicht erlaubt sei, etwas zur Kamera zu sagen, wenn man sie selbst nicht sein Eigen nennen darf. Das möchte ich dir einfach umgekehrt kundtun. Du darfst aber auch darüber hinweglesen Das ist nämlich durchaus auch "erlaubt". Ich fand die S10 eigentlich soweit durchaus gelungen, der Handgriff ist echt sehr angenehm...
  12. Heute mit dem falschen Fuß aufgestanden?! Du warst doch derjenige, der exakt das behauptet hat (wenn auch mit einem Augenzwinkern), was @Fraenker zu korrigieren versucht hat. China ist mittlerweile auf einem sehr hohen und guten Fertigungsniveau, es gab auch schon Japanmodelle, die montags gebaut wurden. Und man muss im Übrigen keine Kamera besitzen, um sich bei einer Diskussion bezüglich Fertigungsqualität einzubringen, das nur am Rande. Dein Tonfall geht gar nicht.
  13. Ich habe, bevor ich wieder vollständig ins X-System gewechselt bin, die A9 und A7(R)III gehabt. Der Autofokus war schon eine Klasse für sich. Da kommt der zweifellos flotte AF der Fujis immer noch nicht ganz hin... Es folgt allerdings ein großes ABER: Wenn bei der T4 oder Pro3 das Feld grün ist, dann ist der Fokus auch meistens korrekt. Die A7 hat mir quasi immer "Grün" signalisiert, auch wenn der AF nicht hundertprozentig gepasst hat. Die A9 war da hingegen immer zuverlässig. Summa summarum: Fuji hat aufgeholt und ist beim Punkt Treffsicherheit für mich (überwiegend AF-S) auf Augen
  14. Ich habe zu Beginn eigentlich noch gerne bei einigen Damen und Herren jenes Berufs vorbeigeschaut, mittlerweile geht mir das Geweihräuchere nur noch auf den Keks. Bei etlichen merkt man ganz deutlich, dass das Vertragskonstrukt, dem sie da offensichtlich verpflichtet sind, nur ein oberflächliches Herunterrattern der Fakten erlaubt und kritische Anmerkungen nicht zulässt. Vor allem Sony ist da nach meinen Recherchen bzw. Kenntnissen sehr strikt, was die Auswahl der und Vorschriften an die gewählten Influencer anbelagt, aber auch bei einigen Fuji-Botschaftern fehlt mir die kritische Dist
  15. X-Bereiche aber doch nicht mit einer Sony! 😇 Bei den anderen Ausführungen stimme ich dir zu, auch wenn ich die Zielgruppe solcher sehr breit aufstellten "Content Creator" wie das ja immer so schön neudeutsch heißt für eher klein halte...
×
×
  • Create New...