Jump to content

# mapoid

Members
  • Posts

    225
  • Joined

  • Last visited

1 Follower

Recent Profile Visitors

533 profile views
  1. Die x-t30 ist jetzt ca 2,5 Jahre alt, der „normale Mensch“ liest nicht in Fotoforen und weiß dann dass das Modell mitm Firmware Update auf dem neusten Stand ist. Der will in 2021 keine alte Kamera kaufen.. Mit der MarkII ist die Kamera aus 2021 und Fuji überbrückt die Zeit bis die T40 kommt. Meine bescheidene Meinung dazu VG
  2. Die ungefähre Größe vom 33er ist wohl raus. https://www.fujirumors.com/exclusive-fujinon-xf33mm-f-1-4-vs-xf35mm-f-1-4-size-comparison/
  3. Ich denke rückblickend gerne an diese zwei Kombis X-E2 (mit Daumenstütze) + xf35 f2 Formfaktor, Größe und Gewicht fand ich genial! Hatte beides verkauft wobei inzwischen wieder eine E2 habe.. mal schauen Pro2 + 27er (alte Version) Hatte beides verkauft, inzwischen ist aber das neue 27er eingezogen. Vermisse die Pro2 manchmal, würde gerne mal beide zusammenführen VG
  4. Hier ein paar Bilder aus Paris während eines Tagestrips im diesjährigen Frankreich Urlaub.
  5. Also wenn Sigma in 2021 wirklich mit dem 30er/ 56er ?! im x-mount aufschlägt kann ich verstehen, dass Fuji diese Brennweiten auf neustem Stand anbieten möchte. Schnelle AF etc. Wäre für eine eine Erklärung warum jetzt das 56 mii kommt.
  6. https://www.fujirumors.com/breaking-fujifilm-working-on-fujinon-xf23mm-f-1-4-mkii/ 23 f1,4 ist dabei. Das 35er wird es nicht weil ein 33 1,4 kommt. VG
  7. So ich hatte meine Otto Bestellung dann doch storniert.. weil die Variante mit Objektiv schon seit einigen Tagen mit Lieferdatum Juni angegeben wird. Hab die Kamera dann kurzfristig bei Foto Erhardt abholen können. Nach drei Tagen kann ich sagen, dass sie mir richtig gut gefällt! Sehr hochwertig verarbeitet und die Größe ist halt auch genau meins. Und sie ist einfach schön! Mit dem 27er kann man die Kamera definitiv auch gut ohne weiteres Zubehör halten und fotografieren. Ebenso mit dem 16 2,8 oder 35 2.0 Mit dem 35 1,4 wird sie aber langsam etwas kopflastig, spätestens für das 23 1,4 hab ich mir deshalb auch das half-case, Griff und Daumenstütze bestellt. Für die E3 hatte ich das Zubehör auch und ich fand es auch für die Abwechslung und „GAS-Abwehr“ super, die Kamera immer mal wieder verändern zu können. Je nach Objektiv, Lust und Laune mal das half-case mal den Griff… Das 27er ist perfekt für diese Kamera. Der „alte“ AF stört mich nicht. Es ist scharf, kompakt und hat jetzt den Blendenring. Wegen der Größe konnte der Blendenring aber wohl leider nicht durchgängig geriffelt sein, die Blendenzahlen brauchen auch ihren Platz… Dadurch rutscht der Daumen dann ggf. etwas beim Verstellen. Aber passt schon Die Touch FN Tasten funktionieren super!! In der Erinnerung besser als bei der E3. Egal auf welcher Stelle ich auf dem Display in die gewünschte Richtung wische, die Funktion wird immer beim ersten mal ausgeführt! Der fehlende AF Schalter fehlt mir nach drei Tagen nicht mehr. Wenn ich ehrlich bin, funktioniert es für meine Anwendungsfälle jetzt sogar besser. Ich habe dafür C1-C3 eingerichtet. C1 ist meine Standardeinstellung mit AF-S, Einzelpunkt und Iso-Automatik mit drei für mich sinnvollen Mindestverschlusszeiten. Und Rest halt… C2 kommt ins Spiel, wenn die Kinder oder der Hund anfangen abzugehen. Mit einem „wisch“ habe ich jetzt Af-C, Zone und eine Isoautomatik mit noch kürzeren Verschlusszeiten als bei C1. >>Was mir hier nur fehlt ist die Serienbildaufnahme. Das kann man leider nicht bei einem Custom Setting einstellen oder? C3 ist dann halt noch M-F mit den entsprechenden Einstellungen. Wenn man jetzt noch Aufnahme ohne Objektiv einem CS zuordnen könnte, hätte ich noch C4 für die manuellen Objektive. Das geht leider nicht, oder?! Mit C1-3 komme ich zu 90% aus. Auf dem Touch liegen dann noch Filmsimulationen, Benutzer Einst. Auswahl, Auslösertyp und Gesichtserkennung. AEL/AFL ist bei mir AE-Sperre bei drücken. Das Klappdisplay ist auch super verarbeitet und macht mir keine Sorgen. Was mir spontan nicht gefällt sind die zwei Tasten unter dem Stick. Menü/Ok und Displ Back sind sehr weich und haben keinen Druckpunkt. Blind kann man sich nicht wirklich sicher sein, ob man die Taste jetzt gedrückt hat oder nicht. Mit allen anderen Tasten, auch der sehr kleinen Q bzw. FN Taste komme ich klar. Also, super Kamera die kleine XE-4! VG
  8. Also ich interessiere mich persönlich hauptsächlich für die xe bzw. Pro Kameras und lese deshalb zu 90% in diesen Unterforen (Kameramodelle). Daher würde ich eine Bilderthread schon vermissen. Es ist auch so , dass die z.B. Pro3 Besitzer i.d.R. andere Bilder machen (thematisch) als die H1 Besitzer. Finde ich zumindest. und deshalb schaue ich gerne explizit im Pro3 Bilderthread. VG
  9. Also ich verzichte gerne und nutze mit Blick auf das Müll /Elektromüll Problem gerne das Laden in der Kamera. Ich suche den Fehler nicht beim Hersteller sondern drehe es um und sage gut so, Plastik ohne Ende gespart! Auf Reisen -> ein kleines Kabel für Handy und Kamera ist doch super.. Hat das vielleicht auch schon was mit „einheitliche Ladegeräte“ in der EU zu tun?
  10. Offtopic: An alle Ottos Ich hab heute den Service angeschrieben und die Kamera soll „geplant“ nächste Woche verschickt werden . Dann schauen wir mal! VG
  11. Bzgl. C1 -C7 hatte ich gelesen dass man C1 zu C2 kopieren kann. Dann kannst Du anschließend bei C2 nur noch wenige Parameter verändern die sich zu C1 unterscheiden sollen.
  12. Bei mir steht es jetzt auch auf 5-8 Tage. Bestellt 07.03. mit Paypal. Habe wieder Hoffnung
  13. Also ich schaue gerne im Bilderthread aus 2015 mit > 80 Seiten
  14. Ich glaube auch nicht an einen Fehler. Es gab noch weitere Fuji Angebote bei Otto. Hab die E4 auch bestellt und mit PayPal schon bezahlt. Es gab wohl eine Stückzahl X für diesen Preis und die sind jetzt weg. Freu ich schon und berichte dann gerne. VG
×
×
  • Create New...