Jump to content

Spätauslöser

Members
  • Content Count

    716
  • Joined

  • Last visited

1 Follower

About Spätauslöser

  • Rank
    total verwirrt

Profile Information

  • Location
    Südostbayern
  • Interests
    Fotografieren, PC, Kunst und Museen und vieles mehr.
  • Wohnort
    Südostbayern
  • Einverständnis Bildbearbeitung
    Nein

Recent Profile Visitors

540 profile views
  1. Ein 18-300mm schon mal gar nicht. 👀 Das dürfte die gruseligste Brennweite für APS-C sein.. und an Fuji X sowieso.
  2. So romantisch, Franzl ... Sisi.. bis der Würgreiz kommt. Die Kaiservilla in Bad Ischl ist der Geburtsort des ersten Weltkrieges. Hier wurde der Brief an die Völker geschrieben, der Schreibtisch an dem dies geschah ist zu besichtigen. Innen darf nicht fotografiert werden.
  3. Ich will es nicht hören 🤪 Ich denke gerade einen schöne SL könnte mich erlösen... rein mental... oder so. Ich mag die A7-Reihe nicht obwohl ich eine habe.
  4. Hallo, ich hatte das 30mm 1.4 Art für Nikon und fand es richtig gut, aber nicht so gut, dass es dieses Objektiv zu oft an das Bajonett geschafft hätte. Ich habe momentan das 30mm F1.4 Contemporary für L-Mount und dieses Objektiv ist richtig gut, allerdings nicht bei 1.4 sondern uneingeschränkt ab F2.0, da müssen sich meine Fuji-Primes aber mächtig anstrengen um an diesen Bildergebnissen zu schnuppern. Normalbrennweite pendelt für mich auch zwischen 40-45mm (KB), wer glaubt 50mm würde dem Auge entsprechen, hat Gesichtsfeldausfälle. Ich hatte mal das Ultron 40mm F2.0 für Niko
  5. Hallo, ich vermute es geht um die Spannungsstabilisierung. Das ist bei einem PC besser gewährleistet als bei einem billigen Ladegerät. Vermutlich wird die BDA weltweit gleich übersetzt und die Stromnetze sind sehr unterschiedlich. Ich bin in der BDA nie zu diesem Punkt vorgedrungen, vielleicht sollte ich sie mal aufschlagen. 🙃
  6. Ägyptisches Museum, München Leica TL + Sigma 30mm 1.4 @ 2.0
  7. .. und dann soll es Leute geben die Mist/Soft-Filter drauf schrauben und sich den Hintern abfreuen weil es dem Foto und dem Motiv zuträglicher ist als ein paar mehr PS im Objektiv oder der Kamera.
  8. Verdammt, der Übergang zwischen Sehen, Lesen und Verstehen ist bei mir kaputt. Übrigens, auch meine X-T1 hat keine 3D-Wasserwage. 😬
  9. Hallo, klar hat die E3 eine Wasserwaage. Gerade nachgesehen, sogar die Pro1 hat eine .
  10. Hallo, passt auch dazu! https://www.youtube.com/watch?v=NkBfKvTM42o
  11. Hallo, ein schöner aber kurzer Beitrag. Leider dauert er nur fünf Minuten: https://www.arte.tv/de/videos/086962-012-A/flick-flack/
  12. Hallo, ich habe lange Brennweiten so selten an der Fuji das nicht mal der fehlende Blendenring nervt. Das 50-230 ist ein Objektiv um die Brennweite zu haben wenn es brennt. Nicht mehr und auch nicht weniger, für den Preis ist die Bildqualität hoch anständig!
  13. Hallo, genau deshalb habe ich die Merrills ausgeklammert in meinem aber nicht ganz so ernst gemeinten Bashing. Da habe ich viele wirklich klasse Fotos gesehen, der Quattro hat dann gezeigt das die Entwicklung in die falsche Richtung läuft. So gerne ich mit Merrill fotografieren würde, aber der Wiedereinstieg würde mich massiv gruseln. Vor allem, früher konnte man günstig bei Ebay SA-Mount schießen, das klappt aber nicht mehr. Merrill mit L-Mount... ich hätte schon Linsen. 🙃
  14. Wenn Sigma die Lösung ist, wäre die Fotografie kaputt. Überbläuter Himmel mit komplett überschärften Strukturen in allen Ecken und Enden. Farben hochgedreht bis die Makula jault, aber so geil! Sigma PhotoPro als Highendbildbearbeitung, ich liege gerade lachend über dem Tisch. Sehr gut waren immer die S/W - Ausarbeitungen, aber da wurde von vielen die Schärfe so hochgezogen, selbst koreanisches Essen erschien dann mild....... Merke: nach scharf kommt kaputt. Nach drei Sigmas bin ich zumindest von dieser einer meiner vielen Verwirrungen geheilt. Leider bestand Sigma auf einem ei
  15. Hallo, ich hatte die vage Hoffnung zu erkennen welche Linse schärfer ist und welche nicht. Nun muss ich auch noch Rücksicht nehmen ob eine unschärfere Linse mit einem schärferen Sensor schärfer ist, als eine schärfere Linse mit einem unschärferen Sensor. Sensorunschärfe, meines neues Unwort 2021! Ich bin verwirrt, aber alles ist gut. Ich kann verstehen wenn man Fuji verlässt und mit einem anderen System besser zurecht kommt, außerdem verstehe einen Wechsel wenn das neue System praktikabler ist. Die mit Abstand praktikabelste Fuji in meinen Augen ist die Pro1, kein Menüwahns
×
×
  • Create New...