Jump to content

MyPointOfView

Members
  • Posts

    32
  • Joined

  • Last visited

Profile Information

  • Gender
    Not Telling
  • Wohnort
    Wien
  1. @Uwe Richter Danke für diese Worte. Das ist die einzig richtige Aussage! Schönheit liegt immer im Auge des Betrachters.
  2. Von Samyang gibt es jetzt um € 399,- ein AF 12/2,0 für Sony E. Ich hätte sowas gern für uns Fujirianer. https://www.samyanglens.com/en/product/product-view.php?seq=531
  3. Also ich rück jetzt mal zur Unterstützung aus! Ich habe auch das 50-230 und es ist wirklich nicht schlecht. Aber die Blende fängt bei 4,5 an und wird bald deutlich schwächer. Außerdem vermisse ich den Blendenring. Ich hatte früher das MD 4,0/70-210 an meiner Minolta X-700/X-300 Danach mein geliebtes Angenieux 3,5/70-210 an der Leica R-7/R-E So ein 4,0/50-140 WR mit Blendenring würde ich sofort kaufen.
  4. Das 50er wird immer mehr zu meinem Immerdrauf und verweist schön langsam das 23er auf den 2. Platz
  5. Auch wenn jetzt wieder alle Pixel-Junkies und Lichtstärken-Fanatiker aufjaulen werden, würde mein Wunsch-LineUp so aussehen: 2,8/16 (kommt demnächst und steht gaaanz oben auf meiner persönlichen Wunschliste) 2,0/23 (dzt. mein Immerdrauf) 1,4/35 (wenn mal wirklich wenig Licht ist - Platz 3 auf meiner persönlichen Wunschliste) 2,0/50 (dzt. mein Immerdanndrauf wenn grad nicht das 23 drauf ist) 2,8/90 (wenn es sein muss auch 3,5/90 - hauptsache die Größe ist in etwa die des 18-55) 4,0/135 (ich glaube auch dafür gibt es Interessenten, die kein Zoom wollen und kein riesiges und teures 2,8/200)
  6. Hummel Hummel X-E2 - 23/2.0 - f 16 - ISO 200 - 1 Sek. - MCEX11 - ooc
  7. Sorry Alle Bilder OOC Blende 2,8 bei Baum Blende 5,6 beim zweiten Bild Blende 8 bei den letzten Beiden
  8. Erste Versuche mit meinem 2,8/12mm 7artisans. Ich habe das Objektiv am 5.5. beim großen Fluss bestellt und habe es am 24.5. per Post erhalten. Nach den ersten Versuchen im Schlosspark Laxenburg kann ich sagen, dass die Brennweite sehr herausfordernd ist und ich mich erst daren gewöhnen muss. Da ich jedoch so ein extremes Weitwinkel eher selten einsetzen werde, reicht mir persönlich die Qualität aus. Und für gerade mal 159,-- Euro darf man wirklich nicht meckern. (Die Exif-Daten stimmen noch nicht)
  9. Auch mit dem MCEX11 macht es echt Laune. OOC / Crop 2.0/50 - 1/160 sec. - f 6.3 - ISO 200
  10. Ich frage mich, welch Flugsgetier sich da an meinem Schnittlauch gütlich tut. OOC 2.0/50 - 1/329 sec. - f 9 - ISO 200
  11. Vielen, vielen herzlichen Dank Merdad! Nach wochenlangem hin und her, langem zweifeln und abwägen zwischen Hadley Digital und Hadley Small hatte ich mich endlich für die Hadley Small entschieden. Und dann muss ich natürlich diesen Billingham-Thread öffnen und deinen Post lesen. Danke nochmal! Jetzt fängt die Warterei an bis klar ist was die neue Hadley Small Pro kostet und dann die Überlegerei für welche ich mich entscheiden soll. :confused: Danke! Ich glaube meine mittlerweile 24 Jahre alte Original Hadley wird frühestens zum 25 Geburtstag eine kleine Schwester erhalten. Danke nochmal!
×
×
  • Create New...