Jump to content

Jaja

Premium Member
  • Posts

    819
  • Joined

  • Last visited

  • Days Won

    12

Jaja last won the day on September 29

Jaja had the most liked content!

Profile Information

  • Einverständnis Bildbearbeitung
    Nein

Recent Profile Visitors

2,724 profile views
  1. Leeeeuteeee, was habt Ihr da alle für Zeugs? Wär schön, wenn Ihr mit dazu schreiben könntet, was das ist... 🤔
  2. Is total cool, aber wir müssen hier halt aufpassen, dass wir nicht in dieses Thema abgleiten. Würde mir schon wünschen, wenn die Bilder extra gestaltet und isoliert vom Alltag wären. PS: Schööööön!
  3. Angeregt durch @Homer Wells und das wunderbare Buch "Dinge" von Claus Goedicke (Schirmer/Mosel) habe ich jetzt kurzerhand beschlossen, mich mit den Dingen zu beschäftigen, die halt so da sind und im täglichen Leben eine/keine Rolle spielen. So Nebensächlichkeiten eben. Sie ins "rechte Licht" zu setzen, gerade eben so, dass sie unspektakulär aber trotzdem ästhetisch wirken, habe ich vor. Am Besten in Harmonie/Zusammenspiel mit dem Hinter, bzw. Untergrund. Unaufgeregt. Mich beruhigt das in dieser aufgeregten Zeit. Wenn Ihr wollt, seid Ihr herzlich eingeladen Euch zu beteiligen. Euch eine gute und harmonische Zeit Sylvie
  4. Haufenweise gute Besserung! ❤️🍀 Corona ist ein A***.
  5. Jaaa, das Pflaster! Und die Ringe! Und das Seil! Nicht zu vergessen... das Kissen. 😊 Was mir aber ganz besonders gut gefällt, ist der Text. Wirklich was Besonderes.
  6. Danke für die Empfehlung. Das Buch ist echt toll. Ich mag das Menschliche in den Dingen im Zusammenspiel mit den sorgsam ausgewählten Hintergründen und dem unspektakulären Licht sehr. Auch, dass er Sachen fotografiert hat, mit denen man zunächst mal nicht rechnen würde, wie z.B. das Glasauge. Echt, vielen Dank!
  7. Ich bin selbst 3 Jahre auf die im Bericht erwähnte Rudolf Steiner Schule gegangen in der die gefälschten Atteste aufgetaucht sind und es wundert mich kein bisschen, dass in diesem Milieu eine derart verquere Denkweise gut gedeihen kann. Dieser Tüchelmann im Bericht beweist aber GsD sehr wohl, dass differenziertes Denken und Handeln mit Augenmass auch möglich sein kann und ich bin gerade Leuten wie ihm echt dankbar, denn er sitzt da echt nah dran am Puls der Zeit und leistet eine richtig schwierige Arbeit. Ich jedenfalls möchte nicht mit ihm tauschen und bin heilfroh, dass ich mit diesen ganzen Quatschköpfen nix mehr zutun habe.
×
×
  • Create New...