Jump to content

FlorianZ

Members
  • Content Count

    111
  • Joined

  • Last visited

About FlorianZ

  • Rank
    Erfahrener Benutzer
  • Birthday 01/09/1988

Contact Methods

  • Website URL
    www.ziereis-fotoart.de

Profile Information

  • Gender
    Männlich
  • Location
    Waakirchen
  • Wohnort
    Waakirchen
  • Beruf
    Berufsfeuerwehrmann
  • Einverständnis Bildbearbeitung
    Nein

Recent Profile Visitors

The recent visitors block is disabled and is not being shown to other users.

  1. Das Bild kommt natürlich nicht so aus dem Telefon. Das ist eine ProRAW Aufnahme mit ganz normaler RAW Bearbeitung in Lightroom. Gruß
  2. Hab das 50-140 jetzt auch. Mit dem 1.4x Telekonverter ist die Linse bei 196mm bei f4 Erwartungsgemäß schon sehr weich. Abblenden hilft, aber wenn es mal nicht geht (kein Stativ) lässt sich diese Schärfe mit TopazLabs SharpenAi und "Stabilize" echt super "wiederherstellen" Ich empfinde das Ergebnis als super. Hier mal zum Vergleich. Ungeschärft: https://ibb.co/s936f4f TopazLabs SharpenAI: https://ibb.co/jrW3ZmS
  3. Ich glaub die Mehrheit der Nutzer interessiert nur wirklich eines: hat sich in punkto Bildqualität zum Vorgängermodell etwas verbessert? WR Alleine dürfte für die meisten Nutzer kaum ein WechselGrund sein.
  4. Für mich: Fuji 10-24 f4 (vielleicht bald das WR) Mikaton 35mm 0.95 Fuji 50-140 2.8 mit dem TK1.4x
  5. Landschaft kann es auch ganz gut. Panorama mit dem Viltrox
  6. Danke dir! Genau das ist gerade mein Problem, diese Gedanken verfolge ich nämlich aktuell tatsächlich. Mir ist diese Umrechnerei (wenn man eine KB Linse per Adapter an APS-C betreibt) noch nicht ganz klar. Am Ende hab ich also unterm Strich mit dem 35-150 per Adapter am meisten Brennweite zur Verfügung, ist das korrekt?
  7. Ich hoffe ich werde nicht gesteinigt, rein zum verständnis. Wenn ich ein Tamron 35-150 (Vollformatobjektiv) per Fringer Adapter an meine Fuji knalle, entspricht das in etwa einem 56-240mm - ist das richtig? Macht das Sinn diese Linse per Adapter an eine Fuji zu schnallen? Oder sollte man doch besser gleich das 55-200 kaufen?
  8. Danke. Das dürfte für mich auch zutreffen. Ich mach ja auch viel in den Bergen. Ich bin hin und hergerissen jetzt ein günstiges 55-200 oder auf das 70-300 zu warten.
  9. Darf ich mal fragen warum in diesem Thread verhältnismäßig wenige Beispielfotos sind? Ich dachte diese Linse ist wirklich Pupulär, und mich wundert es etwas das z.b. das 100-400 welches ja schon nochmal spezieller ist - so viel mehr Resonanz erzeugt.
×
×
  • Create New...