Jump to content

Michael2603

Members
  • Posts

    65
  • Joined

  • Last visited

Recent Profile Visitors

The recent visitors block is disabled and is not being shown to other users.

  1. 🙄 Wenn man nichts nettes sagen kann, sollte man lieber GARNICHTS sagen... @DoroLass dich von solchen Beiträgen nicht verunsichern. Ich freue mich, dass du zwei Fuji's ausprobieren kannst. Du hast schon eine gute Vorauswahl getroffen. Geh deinen Weg, es ist nie zu spät für einen Neueinstieg in die Fotografie!
  2. @DoroAuf die Aussage, Lieferzeit in wenigen Wochen, würde ich in der jetzigen Zeit nichts geben und die Kamera dort bestellen, wo sie wirklich verfügbar ist. Gute Erfahrungen habe ich mit Foto Leistenschneider gemacht. Fujifilm X-S 10 Kit mit 18-55 mm - Foto Leistenschneider (foto-leistenschneider.de) Hier gibt es ein Button "verhandeln", dort kannst du auf das günstigere Angebot verweisen und ... wahrscheinlich werden sie dir den gleichen Preis machen😉
  3. Foto Gregor (jetzt gehören sie zu Kamera Express) bietet auch einen Mietservice an. https://www.foto-gregor.de/koeln-rent Im ihrem aktuellen Prospekt bieten sie auch die X-S10 und die X-T4 gerade zum Kauf an. Und wenn du erst einmal nur eine Kamera bestellen kannst, probiere sie aus und „nur wenn sie dir wirklich“ gefällt behalten. Sie nur aus Scham der Rücksendung wegen zu behalten und dann wenig oder nicht gerne mitzunehmen sowie zu benutzen wäre wirklich schade. Für dich, weil fotografieren einfach Spaß macht und für die 📷, weil sie nicht zum Einsatz kommt. 😉
  4. Ich war auch erst verwundert, und ich hatte mich gefragt, woher die Kratzer kommen. Es kam nur der Peak Design Slide Lite in Frage, wobei die Kamera nicht mal sehr eng in dem Rucksack gepackt war. Auch bei mir ist an ein paar Stellen der Lack soweit ab, dass die schwarze Grundierung zum Vorschein kommt. Seitdem passe ich auf und packe den Gurt separat.
  5. @DRSme too XT-3 zusammen mit Kameragurt im Rucksack💁‍♂️
  6. Beeindruckend, deine Baselarbeit und es ist auch gut zu wissen, das dir IBIS als Spezifikation wichtig ist. Dann bleiben ja nur die X-S10 und die X-T4 zur Auswahl übrig und gerne helfe ich dir bei der Entscheidungsfindung weiter.😉 In dem und insbesondere in deinem Fall würde ich auch eine Ausnahme machen und beide Kameras online bestellen. Am Besten beide Kameras gleichzeitig bestellen, damit du im direkten Vergleich und in Ruhe feststellen kannst, welche der Beiden dir vom Handling her am Besten zusagt. Wichtig ist es ja, das die Kamera von der Ergonomie zu dir und deiner Hand passt, da ist das Gewicht nicht ausschließlich entscheidend, sondern insbesondere auch die Form und die Anordnung der Tasten und des Auslösers. Also ganz in Ruhe testen und dabei kein schlechtes Gewissen gegenüber dem Händler haben. Und von deinem Budget her würde ich es abhängig machen, ob ich das Gehäuse gleich mit einer Kit Linse nehmen würde.
  7. @DoroHast du die XT30 gänzlich ausgeschlossen, weil sie kein IBIS und kein WR hat? Bei "kleinen" Hände liegt sie sehr gut in der Hand und das Bedienkonzept - wer es mag - ist sehr stimmig. Bei einem guten Handling ist die Kamera während der Auslösung womöglich ruhiger, als bei einer großen und schweren Kamera. Schön wäre es, wenn du bei einem Händler die Fujis mal in die Hand nehmen könntest. Für die XT30 zusammen mit dem XF35 F2 (ein tolles, leichtes Objektiv) gibt es gerade 150€ Sofortrabatt bei autorisierten Fuji Händlern. Dazu vielleicht ergänzend ein oder zwei Zoom Objektive - unter Umständen auch gebraucht. Und wie die Foren Freunde schon berichtet haben, Nieselregen oder ein bisschen Frost machen der Kamera nichts aus.
  8. Foto Haas und Kamera Express schließen sich zusammen Foto Haas bleibt daher noch stets Foto Haas, aber dann powered by Kamera Express. Dadurch kannst du von zahlreichen Vorteilen wie einem größeren Sortiment von ca. 25.000 Artikeln und schnellen Lieferungen von einem automatisierten Distributionszentrum aus profitieren. Außerdem profitierst du auch noch von 5 Jahren Garantie auf Kameras und Objektive, wenn du dein Produkt registrierst. Natürlich sorgt Kamera Express auch für alle Garantie- und Serviceaufträge zu deinen zuvor gekauften Produkten. Und du kannst dich für deine Rücksendungen bzw. Reparaturen auch an Kamera Express wenden. Kamera Express übernimmt sämtliche Garantie- und Serviceaufträge auf zuvor gekaufte Produkte.
  9. Ich habe gerade mit Kleve telefoniert. Die Hotpixel können auf einmal auftreten - auch bereits nach 1,5 Jahren. Festgestellt haben sie außerdem, das die Kamera einen Fehler beim Fokussieren zeigt. Aus diesem Grund soll die Hauptplatine getauscht werden, und die Kamera wird anschließend abgeglichen, inkl. Pixelmapping. Eine Teilreparatur: nur Pixelmapping machen sie nicht. Ich bin auch schon fast dabei, noch 192€ in die Reparatur zu investieren, wobei ich die Kamera von Jemanden gebraucht gekauft hatte, der sie „extrem“ genutzt hatte. Er war so ehrlich und hat es mir fairerweise vor dem Kauf gesagt.
  10. Gerade den Kostenvoranschlag erhalten 192€ Die Hauptplatine soll ausgetauscht werden Bin mir nicht sicher, ob ich die Reparatur machen lassen soll
  11. Bin gespannt, was passiert: vor 1,5 Jahren eine X Pro 2 eingeschickt Kostenvoranschlag erhalten: Sensorreinigung kurze Zeit später, Rückmeldung, Sensor muss getauscht werden (aus welchem Grund auch immer) - zum Preis der Sensorreinigung jetzt hat die Kamera sehr viele Hotpixel, die sich nicht durch das Pixel Mapping der Kamera beheben lassen Kamera erneut eingeschickt, Pixel Mapping machen sie kostenneutral für mich alles weitere zur Behebung aber nicht, da sie nur 1 Jahr Gewährleistung auf Reparaturen geben ich frage mich, was haben sie letztes Jahr mit der Kamera gemacht ich denke, dass 1,5 Jahre nach einem Sensortausch nicht so viele Hotpixel auftreten können, bzw. sollten...vielleicht hatten sie einen AT Sensor eingebaut, was wiederum verneint worden ist
×
×
  • Create New...