Jump to content

1975volker

Members
  • Content Count

    255
  • Joined

  • Last visited

1 Follower

About 1975volker

  • Rank
    Erfahrener Benutzer

Recent Profile Visitors

The recent visitors block is disabled and is not being shown to other users.

  1. Oder eine sexy XT- 3 minus 12 Prozent https://www.interdiscount.ch/de/cms/aktionen-foto-video
  2. XT 4 - 12 Prozent https://www.interdiscount.ch/de/foto-video/fotokamera/systemkameras--c312000/fujifilm-x-t4-body-26-10-mp-wlan--p0002310515?gclid=EAIaIQobChMIhKKclLvp7wIViLHtCh1uyw0kEAAYASAAEgIaAPD_BwE&gclsrc=aw.ds
  3. Das ist aber auch mal ein Hammerbild, Manne !
  4. Wenn man zu jedem C Modus noch in jeder Filmsimulation die Parameter individuell setzen könnte. Dann hätte man nicht 7 C Möglichkeiten sondern 7 C mal jede einzelne Filmsimulation.
  5. Witzig genau diese Simulation habe ich mir gerade auf C2 gelegt :-). Kommt gut.
  6. Vielen Dank für Deine Antwort. Das ist schade, dass schrägt einem ja ziemlich ein.
  7. Ich habe ein ähnliches Problem wie Matthias wahrscheinlich habe ich eine andere Erwartungshaltung, was eine Filmsimulation ist. Bisher wurde ich nur nie damit konfrontiert, weil ich alle Einstellungen auf 0 gelassen habe und meine Bilder im Anschluss immer nur mit RAW bearbeitet habe. Also, wenn ich bei einer Filmsimulation von Fujifilm den Wert verändere, zum Beispiel ich setzte Farbe: +4, dann sind in allen anderen Filmsimulation auch die Farbe + 4 gesetzt oder ? Ich kann nicht jeder einzelnen Filmsimulation Werte geben, bei denen sie sich unterscheiden oder ? Das würde als Konse
  8. Vielen Dank, Peter. Interessant wäre jetzt nur noch, ob das auch geklappt hat.
  9. Also, ich habe jetzt kein Bild, sondern ein Video. Ich wollte nur mal schauen, was die Kamera mit in der 10 x Zeitlupe leisten kann: https://dai.ly/x7ny0l6
  10. Es wird ja niemand gezwungen die Bilder zu betrachten. Aber eine interessante, begrüssenswerte Option sind sie schon. Von daher - vielen herzlichen Dank von meiner Seite :-).
×
×
  • Create New...