Jump to content

Batzman

Members
  • Content Count

    20
  • Joined

  • Last visited

About Batzman

  • Rank
    Benutzer

Profile Information

  • Einverständnis Bildbearbeitung
    Ja

Recent Profile Visitors

The recent visitors block is disabled and is not being shown to other users.

  1. Auch beim Filmen mit Autofokus lassen sich Blende, Belichtungszeit und ISO getrennt voneinander einstellen. Automatik, Zeit- oder Blendenvorwahl ist auch möglich.
  2. Wegen der bei B-Roll Material gerne verwendeten Zeitlupeneffekte
  3. Eventuell die Verschlusseinstellungen? Mit mechanischen Verschluss sollten eigentlich 10 und 15/s möglich sein, mit elektronischen dann bis 30/s. PS: Schau mal auf die Seitenzahl. Wenn ich in die Einstellung CH gehe, dann startet es mit Seite 2/2 und da steht nur die 10 BpS. Durch Blättern nach oben kann kommt die Seite 1 mit den weiteren Auswahlmöglichkeiten.
  4. Ich hatte die Umrandung generell nicht auf dem Schirm. Mit meinem bescheidenen Wissen sah ich bisher eigentlich nur den Sensor in Gefahr schweben.
  5. Mir war als Neuling gar nicht bewusst, dass von solchen Adapterlösungen eine Gefahr für die Kamera ausgeht.
  6. Vermutlich wird in der nächsten Ausbaustufe das System darauf angelernt solches zu erkennen 😁
  7. Ich habe mal Fotos mit so kleineren, ovalen Ringen gesehen um die Schnüre zu befestigen. Die tragen nicht so auf. Ich glaube, dass das sogar hier im Forum war.
  8. Die Augen- und Gesichtserkennung der X-T4 ist sicherlich nicht unbrauchbar. Die Fujis erkennen aber auch gerne Gesichter wo gar keine sind. Das schon witzig, was bei meiner manchmal alles als Gesicht durchgeht.😄
  9. Das 15-45 und das 18-55 sind generell für Video geeignet. Um zu verhindern, dass der Folus z.B. auf den Hintergrund sprint, könntest du mal die AF Bereichsbegrenzung probieren. Da kannst den Bereich bestimmen, in dem Scharf gestellt wird. Das kann helfen. Ich habe die X-T4, aber ich denke, dass es das bei der X-S10 auch gibt. Suche mal im Menü bei den AF/MF-Einstellungen danach. Im AF/MF Menü gibt es auch noch die AF-C Benutzerdefinierten Einstellungen. Damit kannst die Geschwindigkeit der Fokusänderung (-5: langsam, 5 : schell) und die Verfolgungsempfindlichkeit (hoher Wert: Kamera bleib
  10. Beim 18-135 gibt es diese Unterscheidung bei der Naheinstellgrenze auch.
  11. Wie die Vorredner hier bereits erwähnten, muss der Blitz zwischen den Aufnahmen nachladen. Die durchschnittliche Ladezeit des AD 200 wird laut Datenblatt zwischen 0,01 - 2,1 Sekunden angegeben. Die 0,01 s werden allerdings nur bei der kleinsten Blitzleistung erreicht. Bei höheren Leistungen und noch zusätzlicher Verwendung von HSS dauert es entsprechend länger
  12. Das geht nur mit mit einer als 3D Wasserwaage belegten Funktionstaste. Das darf auch eine Wischgeste auf dem Touchscreen sein.
  13. Das liegt warscheinlich daran, dass bei dem Objektiv beim Zoomen auch der Fokus verstellt wird und deshalb nachfokussiert werden muss.
  14. Die gewünschten Objektive sind alle manuell, sehe ich das richtig? Die manuellen Obkektive die ich besitze übertragen alle keinen Exif-Daten
  15. Für Fujifilm Kameras gibt es das scheinbar nicht. Ich hatte auch schon mal danach gesucht
×
×
  • Create New...