Jump to content

Community durchsuchen

Zeige Ergebnisse für die Stichwörter "'35mm'".

  • Suche mithilfe von Stichwörtern

    Trenne mehrere Stichwörter mit Kommata voneinander
  • Suche Inhalte eines Autors

Inhaltstyp


Forum

  • Willkommen im Fuji X Forum
    • Über das Fuji X Forum
    • Newbies / Anfänger
    • Vorstellung
    • Usertreffen
    • Small Talk
  • Fuji X System aktuell
    • News, Ankündigungen und Gerüchte
    • Tests & Erfahrungsberichte
    • Software und Digitale Nachbearbeitung
    • Filmen mit Fuji X
    • Fuji X Secrets
  • Fuji X Systemkamera Diskussionen
    • Fuji X-H1
    • Fuji X-T3 / Fuji X-T30
    • Fuji X-T2 / Fuji X-T20
    • Fuji X-Pro 1 / Fuji X-Pro 2
    • Fuji X-T1 / Fuji X-T10
    • Fuji X-T100
    • Fuji X-E3 / X-E1 / Fuji X-E2 / X-E2s
    • Fuji X-A1 / Fuji X-A2 / Fuji X-A3 / Fuji X-M1
    • Fuji X Objektive
    • Fremd-Objektive an Fuji X Kameras
    • Fuji X Zubehör
  • Fuji GFX Forum
    • Fuji GFX 50s Forum
  • Fuji X100 / X70 Diskussionen
    • Fuji X100 / X70 - Kamera & Technik
    • Fuji X100 / X70 - Zubehör
  • Fuji X10 / X20 / X30 Diskussionen
    • Fuji X10 / X20 / X30 - Kamera & Technik
    • Fuji X10 / X20 / X30 - Zubehör
  • Fujifilm Instax Forum
    • Fujifilm Instax Kameras
    • Andere Sofortbild Kameras
    • Fujifilm Instax Drucker
    • Fujifilm Instax Bilder
  • Fuji X-S1 Diskussionen
    • Fuji X-S1 - Kamera & Technik
    • Fuji X-S1 - Zubehör
  • Fotoforum
    • Menschen
    • Landschaft
    • Architektur
    • Tier & Natur
    • Reisen, Länder, Städte, Regionen
    • Sonstiges
    • Bildkritik ausdrücklich erwünscht!
  • Anonyme Analogiker
    • Analoge Kameras
    • Filme, Entwickeln, Scannen
    • Analoge Bilder
  • Archiv
    • photokina 2016 - Produktneuheiten und Live-Berichte
  • Gebrauchtmarkt
    • Pinnwand

Kategorien

  • Fuji X Kameras
  • Fuji X Objektive
  • Fuji X Zubehör
  • Fremdobjektive
  • Fuji GFX
  • Suchanzeigen
  • Sonstiges

Blogs

  • Fuji X Blog

Finde Suchtreffer ...

Suchtreffer enthalten ...


Erstellungsdatum

  • Beginn

    Ende


Zuletzt aktualisiert

  • Beginn

    Ende


Suchtreffer filtern nach ...

Benutzer seit

  • Beginn

    Ende


Gruppe


AIM


MSN


Website URL


ICQ


Yahoo


Jabber


Skype


Ort


Interessen


Biografie


Wohnort


Interessen


Beruf

10 Ergebnisse gefunden

  1. DeLuX

    Meine kleine Welt in 35mm

    Seit ich das XF35mm F1.4R habe, sehe ich die Welt (wieder) mit ganz anderen Augen. Deshalb habe ich mich entschlossen, diesem Objektiv (m)einen ganz persönlichen Thread zu widmen. So nach und nach werde ich hier also Bilder einstellen, die ich mit dieser Linse aufgenommen habe. Aus allen möglichen Themenbereichen. Mein Enkel mit seiner Nichte.
  2. Hallo liebe Gemeinde, Seit einiger Zeit interessiere ich mich für analoge Fotografie. Zwar bin ich in 95% der Fälle mit der Digitalen Kamera unterwegs, das liegt aber vor allem an den Kosten. Mit Film habe ich wirklich viel Spaß. Momentan nutze ich dafür leider eine etwas ältere Canon, die wirklich langsam auseinanderfällt. Ich bin auf die Hasselblad Xpan bzw. Fujifilm TX1 gestoßen, die beide Beugleich von Fujifilm gebaut sind. Man kann zwischen 35mm Film und Panorama switchen. Panoramabilder werden dann in 65x24 aufgenommen. Hervorragend für viele Landschaftsausfnahmen und Street Photography. Die Sample Bilder bei Google und Flickr versprechen viel Spaß beim komponieren der Bilder. Auch wenn es sicherlich fordernd ist und halt was ganz neues.. Egal. Zu meiner Frage. Woher bekommt man Film für die Kamera? normale 35mm kann man wohl einlegen. Aber ich will sie hauptsächlich für die Panorama Funktion verwenden. Und bevor ich mit eine 2000€ Kamera zulege, will ich sichergehen, dass man auch Film dafür erhält. Weiß einer den genauen Ausdruck für die Filme bzw welche Händler das anbieten? Hab persönlich noch nie was von 65x24mm Film gehört. Vielen dank vorraus.
  3. Hat es schon jemand ausprobiert? Ich habe ein paar Gedanken dazu hier hin geschrieben: http://www.qimago.de/das-samyang-35mm-f1-2-fuer-fuji-x/
  4. Hey zusammen! Ich habe nun gut sein einem 3/4 Jahr eine Fujifilm X-T1. Nun habe ich mir das 35mm Objektiv mit der 1.4er Blende geholt. Die Bildqualität und auch das Bokeh ist hervorragend. Dennoch habe ich bei noch keinem Fuji Objektiv herausgefunden wie ich das Objektiv auf unendlich fokussiere. Bei meinen alten Objektiven hatte ich entweder eine Fokusskala mit dem unendlich-Zeichen oder ich habe den Fokusring bis zum Anschlag gedreht. Doch bei den Fuji Objektiven hat man ja kein Ende. Denn ich bin oft in der Street Photography unterwegs und wenn ich die Blende auf 8 stelle um eine durchgehende Schärfe zu haben, ist das Bild meistens zu dunkel. Deswegen ist eine Erklärung wie ich auf unendlich fokussiere sehr hilfreich. Mit freundlichen Grüßen
  5. Ich hab da diese wunderbaren 3 Primes, und die Welt ist schön. Andererseits gibt es dieses tolle 16-55 mit konstanter Blende 2.8 und traumhaften Ergebnissen - also etwas weniger Weitwinkel untenrum, dafür 20mm mehr Tele. Hat jemand die gleiche Überlegung bereits hinter sich...? Objektivwechseln kostet ja auch Zeit und bringt ggf. Staub auf den Sensor... Mich würden eure Gedanken interessieren. Wäre natürlich recht groß (Bild von http://beauphoto.blogspot.in/2015/01/coming-soon-fujinon-xf-16-55mm-f28r-lm.htm)
  6. acieleid

    Holz

    Vom Album Inspiration

    Ausprobieren 35er
  7. Ich habe keine Frage zur Brennweite oder zum Cropfaktor. Benötige also keine schlauen Mathematiker, die mir das erklären wollen. Lediglich möchte ich eine Diskussion zur Marketingstrategie von FUJI anregen. Warum? Weil ich in dem Fall der FUJI X100S (und auch ohne S) die Wahl der Brennweite, bzw. die Abwahl, und deren Kennzeichnung nicht verstehe. Was meine ich? Ich (in diesem Falle FUJI) bin Hersteller einer Edelkompakten und verbaue einen Chip, der kleiner ist als Vollformat (1.5 mal kleiner). An diese Kompakte montiere ich ein festverbautes, extra für diese Kamera entwickeltes Objektiv. Wenn es ein 23mm-Objektiv sein soll...warum verbaue ich dann nicht, technisch gesehen, ein 15mm-Objektiv? Schreibe an das 15mm-Objektiv 23mm dran (X10 und X20 können es ja auch) und jeder Fotograf weiß dass der abgebildete Ausschnitt, dem eines 23mm-Objektives entspricht. Oder ich möchte dass mein festverbautes Objektiv, dem eines 35mm-Objektkives entspricht (verglichen mit Vollformat - so wie es ja in Realität von X100 und 100S ist) und schreibe an das verbaute 23mm-Objektiv einfach 35mm dran. Sicher kann man sich über Wichtigeres streiten oder diskutieren. Ich verstehe es nur nicht, da es ja bei den kleineren Schwestern (X10 und X20) auch geht. Kennt jemand die Idee hinter der Strategie dies bei der X100S (und auch ohne S) anders zu tun? Hat mal etwas gelesen? Ein Bericht? Eine Stellungnahme? Wenn nicht, bin ich auf Eure Gedanken zu diesem Thema gespannt und freue mich auf Eure Ideen zu meinen Gedanken. LG Roman
  8. Hallo zusammen, wegen Systemumstieg verkaufe ich meine am 27.11.2012 bei Photo Besier in Wiesbaden gekaufte X-E1 Kit (schwarz) mit 18-55mm Objektiv, dem Fujinon 35mm f/1.8 Objektiv sowie dem zur Kamera passenden Fuji Hand Grip HG-XE1. Als Extra gibt es dazu: - B+W UV Haze Filter für das 18-55mm Objektiv - eine Kalahari Handschlaufe (schwarz, rote Nähte) - drei original Akkus für die X-E1, sowie - Thumb Grip für optimalen Halt der Kamera Alles in sehr gutem Zustand, Kamera hat Displayschutz, Objektiv keinerlei Kratzer. Originalrechnung vorhanden. Preis: EUR 1350,00 (inkl. versichertem Versand) Dies ist ein Privatverkauf ohne Übernahme von Gewährleistung oder Garantie durch mich. Viele Grüße, Echodyne
  9. Hallo, ich biete euch hier meine Fujifilm X-Pro1 inkl. dem Fujinon 35/1.4 zum Verkauf an, da bei mir momentan ein paar andere Anschaffungen auf dem Plan stehen und ich sie mir nebst Leica und X100 grad nicht leisten möchte. Die Sachen kommen in Originalverpackung mit Zubehör wie GeLi, Deckel, Tragegurt, CD, Akku, Ladegerät, Handbuch etc. Außerdem noch zwei weitere Akkus, also insgesamt drei Stück. Die Akkus und das Ladegerät habe ich vergessen, mit zu fotografieren, die Sachen sind aber dabei. Kamera und Objektiv befinden sich in einem sehr guten Zustand, funktionieren einwandfrei und wurden Ende März 2012 neu gekauft. Eine Rechnungskopie der Originalrechnung lege ich bei. Aufgrund des Zustandes hätte ich für Kamera und Objektiv zusammen gerne VHB 1350€ plus 10€ Versand als DHL-Paket mit Transportversicherung bis 2500 Euro. Eine Abholung wäre in Hannover möglich - Versandkosten entfallen dann natürlich. Ich würde mich über Nachrichten per PM freuen! Viele Grüße Die Artikel werden „so wie sie sind“ von Privat verkauft. Ich schließe Rücknahme, Umtausch, Garantie und Gewährleistung aus.
  10. Das Foto ist mein Lieblingsbild aus einer kleinen Serie, die ich vor ein paar Tagen mal schnell kurz vor dem Wochenende gemacht habe. Von dem Typen, der meinen Blog realisiert. Er wollte mal ein paar Bilder haben - da konnte ich ja auch nur ja sagen. Und ich hab's gern gemacht. Die restlichen Fotos der Serie findet Ihr wie immer auf meinem Blog: Max. Porträts am Hauptbahnhof. Sind übrigens mit der X-Pro1 entstanden. Bis auf die Langzeitbelichtung (18/2.0) alle mit dem grandiosen 35/1.4.
×
×
  • Neu erstellen...