Jump to content

Search the Community

Showing results for tags 'Blitz'.



More search options

  • Search By Tags

    Type tags separated by commas.
  • Search By Author

Content Type


Forums

  • Willkommen im Fuji X Forum
    • Über das Fuji X Forum
    • Newbies / Anfänger
    • Vorstellung
    • Usertreffen
    • Small Talk
  • Fuji X System aktuell
    • News, Ankündigungen und Gerüchte
    • Tests & Erfahrungsberichte
    • Software und Digitale Nachbearbeitung
    • Filmen mit Fuji X
    • Fuji X Secrets
  • Fuji X Systemkamera Diskussionen
    • Fuji X-H1
    • Fuji X-T3 / Fuji X-T30
    • Fuji X-T2 / Fuji X-T20
    • Fuji X-Pro 1 / Fuji X-Pro 2 / Fuji X-Pro 3
    • Fuji X-T1 / Fuji X-T10
    • Fuji X-T100
    • Fuji X-E3 / X-E1 / Fuji X-E2 / X-E2s
    • Fuji X-A1 / Fuji X-A2 / Fuji X-A3 / Fuji X-M1
    • Fuji X Objektive
    • Fremd-Objektive an Fuji X Kameras
    • Fuji X Zubehör
  • Fuji GFX Forum
    • Fuji GFX Forum
  • Fuji X100 / X70 Diskussionen
    • Fuji X100 / X70 - Kamera & Technik
    • Fuji X100 / X70 - Zubehör
  • Fuji X10 / X20 / X30 Diskussionen
    • Fuji X10 / X20 / X30 - Kamera & Technik
    • Fuji X10 / X20 / X30 - Zubehör
  • Fujifilm Instax Forum
    • Fujifilm Instax Kameras
    • Andere Sofortbild Kameras
    • Fujifilm Instax Drucker
    • Fujifilm Instax Bilder
  • Fuji X-S1 Diskussionen
    • Fuji X-S1 - Kamera & Technik
    • Fuji X-S1 - Zubehör
  • Fotoforum
    • Menschen
    • Landschaft
    • Architektur
    • Tier & Natur
    • Reisen, Länder, Städte, Regionen
    • Sonstiges
    • Bildkritik ausdrücklich erwünscht!
  • Anonyme Analogiker
    • Analoge Kameras
    • Filme, Entwickeln, Scannen
    • Analoge Bilder
  • Archiv
    • photokina 2016 - Produktneuheiten und Live-Berichte
  • Gebrauchtmarkt
    • Pinnwand

Categories

  • Fuji X Kameras
  • Fuji X Objektive
  • Fuji X Zubehör
  • Fremdobjektive
  • Fuji GFX
  • Suchanzeigen
  • Tauschangebote
  • Sonstiges

Blogs

  • Fuji X Blog

Find results in...

Find results that contain...


Date Created

  • Start

    End


Last Updated

  • Start

    End


Filter by number of...

Joined

  • Start

    End


Group


AIM


MSN


Website URL


ICQ


Yahoo


Jabber


Skype


Location


Interests


Biografie


Wohnort


Interessen


Beruf

Found 54 results

  1. ... die Frage kommt ja immer wieder.... und die Antworten sind manchmal mühsam zu suchen. Vielleicht habt Ihr Lust knapp zu beschreiben, welche Blitze und Auslöser Ihr mit welchen Kameras nutzt? Dann sehen alle Interessierten, was definitiv technisch funktioniert und können ihre Wahl treffen oder in einem anderen Thread zu den einzelnen Funktionen weitere Fragen stellen. Und wenn das mit der Liste funktioniert, kann sie ein Admin vielleicht anpinnen Bei mir nur manuelle Blitzsteuerung mit Blitz: Cactus RF60 und KF36 Yongnuo 560 Fuji EF X 20 Auslöser: Cactus v5 Yongnuo 603 II Canon Version Kamera: Pro1 E2 X100t Bitte verzichtet der Übersichtlichkeit halber auf Diskussionen, es sei denn eine genannte Kombination funktioniert bei Euch nicht (mehr). Danke.
  2. derBecke

    Blitz

    hat jemand schon einen Aufsteck-Blitz an der GFX ausprobiert? Der Original-Fuji EF-X500 wird im offiziellen GFX-Prospekt als Zubehör aufgelistet. Aber auf allen Händler-Seiten werden als kompatibel nur genannt: X-T1, X-T2, X-Pro2 ​Zudem wurde der Fuji-Blitz lange vor der 50-iger Ankündigung auf den Markt gebracht. Es stellt sich für mich die Frage, leuchtet er das deutlich größere Format überhaupt aus? ​beste Grüße Herbert
  3. Moin und Grüßgottallemiteinander, als relativer Neuling in diesem Forum (aber nicht Fotoneuling) will ich jetzt mal wagen, mich hier mit einer Frage zur T2 einzubringen, da ich trotz längerer Suche weder meine Frage noch die dazugehörige Antwort gefunden habe. Problem: Ich habe meine T2 jetzt etwa 10 Wochen. Neulich ist mir aufgefallen, dass die Blitzsynchronzeit nicht, wie vom Hersteller spezifiziert, bei 1/250 s liegt, sondern nur bei 1/200 s (oder zwischen beiden Zeiten). Frage: Ist das nur bei meinem Exemplar der X-T2 so, oder haben andere Benutzer diese Beobachtung auch gemacht? (Ich spreche hier nur X-T2-Benutzer an, nicht die anderer Fuji-Kameras.) So, und nun geht’s los mit dem „Fehler-beim-Frager-Suchen“ – oder auch nicht. Gruß, Holger
  4. Hallo zusammen, ich fotografiere zwar schon seit einiger Zeit (hauptsächlich Natur und sonst nur available Light) aber an Blitz/Lampen/Lichtsetzung usw habe ich mich bisher noch nicht heran getraut. Für einen bekannten soll ich nun Bilder seiner Möbelstücke machen, die teilweise in schlecht ausgeleuchteten Zimmern oder Möbelhäusern stehen. Ich würde nun gerne eure Meinung hören bzw um Tips bitten, was hierfür in Frage käme, welche Vorteile welche Art der Ausleuchtung (Softbox, Lampenschirm->direkt/indirekt,...) in diesem speziellen Fall bringt und welches auch noch an meiner X-T1 funktioniert ... und mich auch von den Kosten nicht gleich von den Socken hauen wird ;-) Vielleicht zu Beginn: Blitzlicht oder "Dauerlicht" als Anfänger? Ich hoffe ihr könnt mir weiterheflen und nehmt mir mein fehlendes Wissen um die Technik/Fachtermini nicht krumm Beste Grüße Grinzi
  5. Am Samstag ist mein EF 42 in den Ruhestand gegangen. ( Blitzröhre kaputt) Nun suche ich Ersatz!! Welchen Blitz könnt ihr mir Empfehlen? Leistung mindestens EF 42 oder mehr.
  6. Hallo zusammen, ich besitze die X-T10 seit einem Dreivierteljahr und bin mit ihr grundsätzlich zufrieden. Allerdings habe ich ein Problem: Der eingebaute Blitz funktioniert nicht. Im Hauptmenü habe ich 'Ton und Blitz aktiviert. Ergebnis: Anzeige im Hauptmenü 'AN', im Display erscheint eine gelbe Anzeige > Ton/Blitz 'off'. Mit der rechten Taste im 'Steuerkreuz' kann ich zwar auf 'Blitzmodus' gehen, ich kann aber keine Einstellungen vornehmen. Vielen Dank im Voraus für Eure Hilfe Helmut Krass
  7. Bei meiner XT-1 steht das Blitzmenü nicht zur Verfügung. Nachdem ich einen Reset durchgeführt hatte, funktionierte es. Jedoch nach Einrichten der Kamera auf meine Bedürfnisse, trat der selbe Fehler wieder auf. Ich finde in der Gebrauchsanweisung keine Angaben, was denn diese Funktion stören könnte. Wer kann mir Auskunft geben?
  8. Moin an alle Habe seit gestern einen EF-42 Benutze die X-T1 & X-M1 an beiden Kamera's ist mir aufgefallen, das es gar keine Rolle Spielt ob ich einen Blitz drauf habe oder nicht, beim fotografieren ändert sich an den ISO Einstellungen & der Belichtungszeiten Nix. Ich dachte das die Kamera es erkennt das ich den Blitz drauf habe, und dem entsprechend die Auto-Einstellungen anpasst. Oder muß ich noch etwas einstellen??? Die Funktion Externer Blitz ist nicht in meinem Menu hinterlegt Wenn man den EF 42 in voller Leistung betreibt, dann wird das Bild absolut Überbelichtet, es ist fast nur weiß zu sehen. Vielleicht kann mir auch jemand erklären was ich am Blitzgerät selber einstellen muß. Habe noch keine Bedienungsanleitung gefunden. Danke schon mal im voraus für eure Hilfe
  9. http://passionphotographyexperience.com/product/flash-portraiture-with-fuji-x-lausanne-switzerland/
  10. Hi, ich wollte meine frisch gelieferte x-pro 2 gleich im Studio einsetzen und dabei haben sich ein paar Fragen ergeben (in Verwendung einer elinchrom Blitzanlage mit Skyport Rx Funkauslöser): * Die max Sychronzeit für den Blitz ist mit 1/250 angegeben. Allerdings klappt das in der Praxis nicht, da der untere Bildrand vom Verschluss schon leicht dunkel wird. Da ich im Studio gerne auch mal ohne Stativ arbeite wäre eine 250stel wichtig, damit ich das Bild nicht verwackle. * Mit elektronischen Verschluss geht der Blitz gar nicht. Nach meinem Verständnis könnte man hier jede Verschlusszeit nutzen (z.B auch 1/500stel). Aber, wie gesagt, geht gar nicht. Was mache ich falsch oder habe ich etwas falsch verstanden? Oder funktioniert die neue Kamera nicht richtig? LG Sebastian
  11. Mit der neuen Firmware V 4.30 kann die T-1 nun auch im Serienbildmodus blitzen. Diese Funktion wurde ja in der Vergangenheit von Einigen schmerzlich vermisst (auch von mir).
  12. Hallo zusammen, ich versuche gerade mit meiner Fuji XT-2 und dem Jinbei FL-II 500 HSS zu blitzen. Das ganze habe ich mir so vorgestellt, dass ich den Godox X1T-F auf die Kamera schnalle und den X1R mithilfe des Sync Kabels an den Jinbei anschließe. Bis zu 1/250 tut das auch wunderbar. Kürze Verschlusszeiten bringen den Blitz leider nicht zum Auslösen. Automatik HSS ist an der Fuji eingestellt. Hat jemand Erfahrung mit der Kombi oder Tipps was ich falsch mache? Danke + Gruß Meiko
  13. guten Abend bin momentan etwas überfordert. ich habe eine X-T10 und null Blitzerfahrung. Für Portaits möchte ich mir jetzt ein Blitzsystem anschaffen, habe auch schon einiges gelesen und mit jedem Artikel bin ich noch mehr verwirrt. Vielleicht könnt ihr mir helfen? Ich möchte kein Vermögen investieren, deshalb denke ich, ist Yongnuo eine gute Wahl. Ich möchte mindestens zwei Blitze einsetzen. Jetzt gibts da die Master und die Slaves und die Sender und was weiß ich noch alles (ich hab es ehrlich gesagt nicht sooo mit der Technik. ich kann damit umgehen, wenn ich mich mal aktiv damit beschäftige, aber in der Theorie hab ich da so meine Schwierigkeiten). Neulich konnte ich ein Neewer-Blitzsystem ausprobierem. Das schien aber mit der Kamera nicht sio gut zu harmonieren. Ich bin also so weit: Yongnuo 560 MK III oder IV? (jeweils 2 Stück) Dazu brauch ich dann den Auslöser YN 560-TX... Fehlt mir dann noch irgendwas? Hab ich einen Denkfehler drin? Gibt es bessere oder günstigere Alternativen? ich danke euch schonmal für eure Unterstützung...
  14. Liebe Fuji Freunde, mangels technischen Wissen habe ich eine Frage zur Nutzbarkeit: Kurzfristig benötige ich einen externen Blitz auf der x100F und besitze den Sony HVL-F20M und den Leica SF 24D. Kann ich einen der beiden schadlos auf der X100 F als Aufhellblitz nutzen? Da ich kaum Blitze kommt die Anschaffung eines anderen nicht in betracht. Wenn nicht bleibt zur Not der interne Blitz der X100 F. In diesem Fall würde ich Euch um Info bitten zu Einstellungen als Aufhellblitz. Danke und Gruß Klaus
  15. Hallo zusammen, ich grübel gerade über einem technischen (oder persönlichem) Problem: Ich benutze den Aufsteckblitz i40 von Nissin. Möchte jetzt aber nicht nur mit dem Blitz auf der Kamera arbeiten, sondern auch entfesseltes Blitzen probieren. Dafür habe ich mir den Fernauslöser von Wansen gekauft.Mein Problem: Wenn ich die Testblitztaste am Sender drücke, klappt es mit dem Blitz. Wenn ich aber den Auslöser drücke, passiert i. d. R. nichts. Ich habe bisher nicht kapiert, woran es liegt. An Mirjam? Vielleicht ist es nur eine Kleinigkeit und der eine oder andere hier hatte das Problem auch schöne?! Schon mal danke im Voraus. Grüße dischi
  16. Hallo zusammen Im Menu "Blitz-Einstellung" ist der "integrierter Blitz" auf AUS. Wie kann ich den Blitz aktivieren? Das Feld ist grau und kann nicht verstellt werden. Habe auch verschiedene Modi probiert, Blitz lässt sich nicht einschalten.
  17. Hallo, ich möchte meine Erfahrungen weitergeben, die ich beim US-Online-Kauf des RoboSHOOT-Systems (MX-20/RX-20) und nachfolgendem Versand nach Deutschland gemacht habe. Onlinekauf per PayPal und Versand nach Deutschland funktionierten relativ schnell und problemlos. Dann stockte die Zustellung kurz vorm Ziel und ich bekam Post vom Zoll. Die Vorgaben der Bundesnetzagentur für den Zoll bzgl. Einfuhr von elektronischem Gerät wurden verschärft und sollen sich, nach Auskunft des Zolls, in diesem Sommer noch verschärfen. Auf dem Gerät muss sich eine CE Nummer befinden. Das CE-Zeichen allein reicht nicht. Außerdem muss eine deutsche Bedienungsanleitung beiliegen. Beides fehlt beim aktuellen RoboSHOOT System. Wenn der Zoll die Vorgaben eng auslegt, werden die Geräte zur Bundesnetzagentur geschickt, wo diese geprüft werden. Ergebnis offen. Auf das Gerät ist zudem eine Einfuhrumsatzsteuer von 19% zu zahlen. Vielleicht kennt jemand einen Händler in der EU, der das RoboSHOOT-System vertreibt.
  18. Hallo Fuji-Freunde, ersteinmal entschuldige ich mich wenn ich im falschen Unterforum bin, bitte verschiebt mich falls das der Fall ist. Zu meinem Fall: vor ein paar Tagen habe ich meine neue X-T20 erhalten (GENIAL!) und möchte mich mit ihr weiter entwickeln. Allerdings habe ich massive Probleme mich für einen Weg zu entscheiden... So brauche ich mal eure Meinungen. Zuerst, was habe ich bereits: -Fuji X-T20, Akkus Griff und sonstiges Kleinkram -16-50 Kit Lens -50-230 Zoom (Für den Zoo *.*) -35 F/2 (Überlege aber evtl. gegen ein 23 f2 zu tauschen, oder vielleicht ein 59 f2 (waaaahhh)...) -Rollei C6i Carbon Stativ (selten genutzt, schade drum) Meine Erwartungen: Ich möchte mich fotografisch weiterentwickeln. Besonders in Richtung Portrait und Street. Gerne auch mal eine familiäre Feier oder gar Hochzeit...alles innerhalb der Familie. ( Bin "Der Typ wenn irgendwer Fotos in der Bekanntschaft brauch") Mein Budget: 400€ + evtl. Verkäufe durch den Umbau Meine Überlegungen: 1. 2x YN 560 III oder IV und YN 560TX + Softbox, Lichtstativ, Reflektor, Akkus für die Blitze... Hier muss ich nichts verkaufen... Leider habe ich aber keine schöne Portraitlinse. 2. Verkauf des Stativs - danach ein gebrauchtes 56 f1.2 oder 90 f2 für etwa 650€ Dann habe ich aber kein Geld mehr für Zubehör wie Blitze etc. 3. 35 f2 gegen ein 50f2 tauschen + Blitze, Softbox etc Dann habe ich keine Street-Linse mehr... 4..... Ich weiß nicht... Ich brauche eine dritte Meinung da ich mich festgefahren habe. Vielleicht möchte mir jemand helfen! Menno...HILFEEEE!!! Fehler und Großschreibung dürft ihr behalten... Handy-Autokorrektur.
  19. Bei meiner X-t10 (ca. 3/4 Jahre alt) klappt eigentlich seit beginn der Blitz nur unzuverlässig auf. Manchmal gehts (meine subjektive wahrnehmung wenn es warm ist), sonst muss man mit dem Finger leicht nachhelfen. Da ich durch das "Nachhelfen" nun schon mehrmal günstige Momente verpasst habe plane ich die Kamera einzusenden (wobei ich ungern länger auf die Kamera verzichten möchte). Aber ev. ist das Problem bekannt und jemand hat eine simple Lösung? Erfahrungen? Tipps? Danke im Voraus!
  20. Hallo zusammen Ich möchte mir für meine X-T1 einen Blitz anschaffen. Ich würde den Blitz gerne für Portrairts und Produkt Fotografie einsetzen. - Der Blitz sollte extern platziert werden können. Es gibt ja verschiedene Modelle, welchen Blitz könnt ihr mir empfehlen und wieso? Vielen Dank!
  21. Hier kann man sich gut informieren, wenn man Blitze fotografieren will Lightning Maps Gruß Wolfgang
  22. Hallo zusammen, ich habe seit Kurzem eine X-T2. Geblitzt habe ich bisher mit einem Funkauslöser RF603C II von Youngnuo. Nun benötige ich aber einen, mit dem auch HSS (High Speed Synchronisation) möglich ist. Kann mir jemand einen Tipp geben, welcher auf Fuji´s funktioniert? Am liebsten auch Yongnuo, da ich auch deren Blitze und andere Auslöser habe, mit denen ich grundsätzlich sehr zufrieden bin. LG Jürgen
  23. Moin, mein Fotofachhändler hat mir heute den Tipp gegeben, dass Phottix bereits mit Hochdruck am Mitros+ und dem Funkauslöser nativ für das Fuji-System arbeite, so dass man nicht mehr den Umweg mit für Nikon bestimmten Blitzen (ohne TTL) gehen muss. Und deshalb von deren Kauf erstmal abgeraten... Eigentlich habe alles schon im November fertig sein sollen, nun werde es wohl aufgrund des komplizierteren Fuji-Protokolls erst Januar 2017. Vielleicht ist es eine hilfreiche Info für alle, die wie ich zu Fuji umsteigen und gerade überlegen, womit sie ähnlich zum Nikon CLS oder dem eingebauten Canon-Funksystem der 600EX-RT in Gruppen verlässlich und ohne viele Zusatzgeräte per Funk entfesselt blitzen können ;-)
  24. Ich habe die Info von Meike bekommen, dass es ein Update für den MK 320 F Blitz gibt. Was genau geändert bzw. angepasst wurde, wurde nicht mitgeteilt. Er soll allerdings nun voll kompatibel zu obigen Kameras sein. Das Update ist kostenlos. Leider ist es nur in China möglich. D.h. der Blitz ist einzusenden. Portokosten trägt der Versender. Gruß Jupp Originaltext: Hello, MK320F flash firmware version has been upgraded to optimize, compatible with Fuji X-T2/X-PRO 2 camera, the upgraded flash to cancel the ISO value display, If you have needs, please flash back to Division I to upgrade,upgrade the firmware is free, but you have to pay for the shipping cost,and the parcel may be requested to impose the tariff.
  25. John Poremba hat in seiner Schmiede TTL-Blitzfunkauslöser für das Fujifilm x-System entwickelt und ist gerade dabei diese auf den Markt zu bringen. Ich hatte die Gelegenheit Vorserienmodelle testen zu dürfen und ich muss sagen: Hut ab! Besitzer von den Highend Nikon Blitzen, wie den SB900 und SB700 dürfen sich freuen. Auch für diese Blitze hat man dann mit seiner Fujifilm x TTL. Leider werden Canon Blitze nicht unterstützt und sind derzeit auch nicht geplant, aber ich werden ihn weiter nerven Ich habe es probiert und es ging alles sehr gut! Hier mal ein paar Zeilen (englisch) auf meinem Blog: http://www.qimago.de/wireless-ttl-flash-trigger-for-fujifilm-x/
×
×
  • Create New...

Important Information

By using this site, you agree to our Terms of Use. We have placed cookies on your device to help make this website better. You can adjust your cookie settings, otherwise we'll assume you're okay to continue., Read more about our Privacy Policy