Jump to content

Search the Community

Showing results for tags 'Hund'.



More search options

  • Search By Tags

    Type tags separated by commas.
  • Search By Author

Content Type


Forums

  • Willkommen im Fuji X Forum
    • Über das Fuji X Forum
    • Newbies / Anfänger
    • Vorstellung
    • Usertreffen
    • Small Talk
  • Fuji X System aktuell
    • News, Ankündigungen und Gerüchte
    • Tests & Erfahrungsberichte
    • Software und Digitale Nachbearbeitung
    • Filmen mit Fuji X
    • Fuji X Secrets
  • Fuji X Systemkamera Diskussionen
    • Fuji X-H1
    • Fuji X-T3 / Fuji X-T30
    • Fuji X-T2 / Fuji X-T20
    • Fuji X-Pro 1 / Fuji X-Pro 2
    • Fuji X-T1 / Fuji X-T10
    • Fuji X-T100
    • Fuji X-E3 / X-E1 / Fuji X-E2 / X-E2s
    • Fuji X-A1 / Fuji X-A2 / Fuji X-A3 / Fuji X-M1
    • Fuji X Objektive
    • Fremd-Objektive an Fuji X Kameras
    • Fuji X Zubehör
  • Fuji GFX Forum
    • Fuji GFX Forum
  • Fuji X100 / X70 Diskussionen
    • Fuji X100 / X70 - Kamera & Technik
    • Fuji X100 / X70 - Zubehör
  • Fuji X10 / X20 / X30 Diskussionen
    • Fuji X10 / X20 / X30 - Kamera & Technik
    • Fuji X10 / X20 / X30 - Zubehör
  • Fujifilm Instax Forum
    • Fujifilm Instax Kameras
    • Andere Sofortbild Kameras
    • Fujifilm Instax Drucker
    • Fujifilm Instax Bilder
  • Fuji X-S1 Diskussionen
    • Fuji X-S1 - Kamera & Technik
    • Fuji X-S1 - Zubehör
  • Fotoforum
    • Menschen
    • Landschaft
    • Architektur
    • Tier & Natur
    • Reisen, Länder, Städte, Regionen
    • Sonstiges
    • Bildkritik ausdrücklich erwünscht!
  • Anonyme Analogiker
    • Analoge Kameras
    • Filme, Entwickeln, Scannen
    • Analoge Bilder
  • Archiv
    • photokina 2016 - Produktneuheiten und Live-Berichte
  • Gebrauchtmarkt
    • Pinnwand

Categories

  • Fuji X Kameras
  • Fuji X Objektive
  • Fuji X Zubehör
  • Fremdobjektive
  • Fuji GFX
  • Suchanzeigen
  • Sonstiges

Blogs

  • Fuji X Blog

Find results in...

Find results that contain...


Date Created

  • Start

    End


Last Updated

  • Start

    End


Filter by number of...

Joined

  • Start

    End


Group


AIM


MSN


Website URL


ICQ


Yahoo


Jabber


Skype


Location


Interests


Biografie


Wohnort


Interessen


Beruf

Found 9 results

  1. Ich hoffe, das hatten wir noch nicht. Das ist unsere Hundedame Chip, sie ist etwas über zwei Jahre alt und kam aus dem Baskenland zu uns. Man hat sie im Alter von (geschätzt) drei Monaten zusammen mit ihrem Bruder im Straßengraben gefunden. Nun ist sie mein ständiger Begleiter, sehr treu und pariert überaus gut. Und wenn jemand fragt, was es für eine Rasse sei, dann sage ich immer das ist ein ganz seltener baskischer Berghund. Gruß Wolfgang
  2. Ein Freund von mir möchte dass ich seine Hunde beim Springen fotografiere. Wer kann mir Rat geben wie ich meine Kamera am besten dafür einstelle? Wir möchten bei gutem Wetter auf eine Wiese. Welche Verschlusszeit, Blende und ISO? Welchen AF- Modus und Filmsimulation? Habe das XF 50-140mm Objektiv und den Batteriegriff.
  3. SithLord

    Sirius

    From the album: Tierfotografie

    © Bea Burin-Herbst

  4. Hallo zusammen, leider bin ich noch nicht wirklich dazu gekommen, meine Neuanschaffung richtig zu testen. Ich habe diverse Kameras. In letzter Zeit habe ich hauptsächlich meine Olympus OM-D E5 verwendet. Immer öfters kam aber auch meine Fuji X-E1 zum Einsatz. Die schlichte E1 ist mir sympathischer als die Olympus. Im Alltag ist die Olympus aber sehr oft der Fuji überlegen. Bei Hundespaziergängen und bei MTB-Touren ist die X-E1eigentlich immer überfordert. Der schnelle Autofokus der Olympus ist da immer wieder eine Freude. Seit gut einer Woche habe ich jetzt zusätzlich eine Fuji X-T1. Etwas vereinfacht gesagt, hatte ich die Hoffnung, dass dieses Modell die positiven Eigenschaften meiner beiden anderen Systemkameras vereint. Wie gesagt: So richtig testen konnte ich sie noch nicht. Kann deshalb noch nichts fundiertes zur Kamera sagen, möchte hier aber trotzdem kurz meine ersten Eindrücke schildern. Vielleicht bekomme ich ja auch ein paar hilfreiche Tipps. Die letzten Tage habe ich ein paar Aufnahmen mit der X-T1 am Rhein gemacht. Heute hatte ich beim Hundespaziergang im Wald die X-E1 und die X-T1 dabei. Zunächst hat mir die X-T1 mit ihren vielen Einstellrädern richtig gut gefallen. Aber irgendwie ist mir die X-E1 diesbezüglich doch lieber. Sehr reduziert und kompakt. Wobei das Klappdisplay und der Sucher um Längen sind. Bei schlechten Lichtbedingungen war der Autofokus ebenfalls viel besser. Beim Hundespaziergang heute hat er allerdings doch sehr enttäuscht. Der rennende Hund wurde fast nie korrekt fokussiert. Bei Serienbildern kam der Autofokus ebenfalls nicht hinterher. Eigentlich kann ich alle Bilder mit rennendem Hund gleich löschen. Muss die T1 demnächst noch in Ruhe mit der Olympus testen und mir auch nochmal die AV-Einstellungen richtig anschauen. Aber so wie es scheint, wird die X-T1 eher bei Landschaftsaufnahmen zum Einsatz kommen. Und dafür ist die X-E1 eigentlich ebenfalls bestens geeignet. Wie sind eure Erfahrungen mit dem Autofokus? Gruß Pinu'u
  5. From the album: Maweifotografie

    © Mathias Weigand

  6. Erst mal ein Hallo an alle, [wer keinen Bock auf meine Vita hat springe gleich zu "Soweit das Vorwort"] ich bin der Andy, ungefähr ein halbes Jarhundert alt und beschäftige mich seit über 30 Jahren immer wieder mal mit der Fotografie aber nie so intensiv, dass es mein Haupt Hobby gewesen wäre. Ich denke, dass ich die Grundlagen des Fotografierens behersche da ich mit analogen Minox 35 angefangen und später lange mit analogen Canon EOS SLR Kameras Erfahrungen auch im experimentellen Fotografieren gesammelt habe. Nach dem Wechsel zu Digital habe ich nur noch halbherzig Fotos gemacht. Meine jetzige Kamera ist eine Fuji E900 die nun mit ca. 7 Jahren nicht mehr auf dem Stand der Technik ist. Seit kurzem mache ich wieder mehr Fotos insbesondere weil wir seit kurzem auf den Hund gekommen sind und dadurch auch wieder mehr in die Natur raus kommen. Gesagt getan - eine neue Kamera sollte her. Ich überlegte schon länger mir wieder eine SLR zuzulegen. Aber zwei für mich schwergewichtige Gründe führten mich wieder zu einer anspruchsvollen Kompakten. Größe/Gewicht - Ich brauch nichts zum Protzen aber ich will sie auf Wanderungen und Fahrradtouren dabei haben. Der Preis - für eine Komplettausrüstung hab ich mal überschläglich 1300,- für eine Einsteiger SLR mit Objektiven externen Blitz etc. als absolute Untergrenze angesetzt. Zusätzlich wahrscheinlich einen neuen Computer um 18MP vernünftig bearbeiten zu können. Die X20 hatte es mir sowohl von der Ausstattung als auch vom Design her sofort angetan. Understatement ist auch etwas mein Steckenpferd . Eine immer dabei Kamera mit der ich trotzdem Bilder machen kann die denen der Standard SLR ebenbürtig sind. Eigentlich sollte die Kamera schon längst da sein aber man hatte mir die Schwarze statt der Silbernen geschickt. Dabei ist mir das Retro Design der Silbernen wichtig. Liefertermin für die Silberne: in 2 Wochen. Nun gut dann lese ich solange im Internet was denn andere so mit der X20 anstellen. Soweit das Vorwort... Dann lese ich hier, allerdings meist auf X100 bezogen, dass die Fuji X Kameras nicht für Action Fotografie geeignet sind. Dabei möchte ich gerne unseren Hund im vollen Lauf oder beim Springen festhalten. Action Fotos machen für mich sicher nur einen kleinen Teil aus, aber es sollte doch möglich sein. Die Bilder die hier von X10 und X20 gezeigt werden sind aber fasst ausschließlich "Standbilder". Ist die X20 wirklich so schlecht für Action Fotos? Was sind eure Erfahrungen? Habt Ihr Beispiele von Action Fotos mit X10 oder X20? Andy
  7. Heute das erste mal den ND Filter richtig verwendet. KLASSE! 1. Bild mit ND-Filter 2. Bild ohne ND-Filter
×
×
  • Create New...