Jump to content

Search the Community

Showing results for tags 'capture one pro'.



More search options

  • Search By Tags

    Type tags separated by commas.
  • Search By Author

Content Type


Forums

  • Willkommen im Fuji X Forum
    • Über das Fuji X Forum
    • Newbies / Anfänger
    • Vorstellung
    • Usertreffen
    • Small Talk
  • Fuji X System aktuell
    • News, Ankündigungen und Gerüchte
    • Tests & Erfahrungsberichte
    • Software und Digitale Nachbearbeitung
    • Filmen mit Fuji X
    • Fuji X Secrets
  • Fuji X Systemkamera Diskussionen
    • Fuji X-H1
    • Fuji X-T3 / Fuji X-T30
    • Fuji X-T2 / Fuji X-T20
    • Fuji X-Pro 1 / Fuji X-Pro 2
    • Fuji X-T1 / Fuji X-T10
    • Fuji X-T100
    • Fuji X-E3 / X-E1 / Fuji X-E2 / X-E2s
    • Fuji X-A1 / Fuji X-A2 / Fuji X-A3 / Fuji X-M1
    • Fuji X Objektive
    • Fremd-Objektive an Fuji X Kameras
    • Fuji X Zubehör
  • Fuji GFX Forum
    • Fuji GFX Forum
  • Fuji X100 / X70 Diskussionen
    • Fuji X100 / X70 - Kamera & Technik
    • Fuji X100 / X70 - Zubehör
  • Fuji X10 / X20 / X30 Diskussionen
    • Fuji X10 / X20 / X30 - Kamera & Technik
    • Fuji X10 / X20 / X30 - Zubehör
  • Fujifilm Instax Forum
    • Fujifilm Instax Kameras
    • Andere Sofortbild Kameras
    • Fujifilm Instax Drucker
    • Fujifilm Instax Bilder
  • Fuji X-S1 Diskussionen
    • Fuji X-S1 - Kamera & Technik
    • Fuji X-S1 - Zubehör
  • Fotoforum
    • Menschen
    • Landschaft
    • Architektur
    • Tier & Natur
    • Reisen, Länder, Städte, Regionen
    • Sonstiges
    • Bildkritik ausdrücklich erwünscht!
  • Anonyme Analogiker
    • Analoge Kameras
    • Filme, Entwickeln, Scannen
    • Analoge Bilder
  • Archiv
    • photokina 2016 - Produktneuheiten und Live-Berichte
  • Gebrauchtmarkt
    • Pinnwand

Categories

  • Fuji X Kameras
  • Fuji X Objektive
  • Fuji X Zubehör
  • Fremdobjektive
  • Fuji GFX
  • Suchanzeigen
  • Tauschangebote
  • Sonstiges

Blogs

  • Fuji X Blog

Find results in...

Find results that contain...


Date Created

  • Start

    End


Last Updated

  • Start

    End


Filter by number of...

Joined

  • Start

    End


Group


AIM


MSN


Website URL


ICQ


Yahoo


Jabber


Skype


Location


Interests


Biografie


Wohnort


Interessen


Beruf

Found 5 results

  1. Hallo Fotofreunde, ich nutze Capture One Pro für meine Bildbearbeitung und möchte meinen Workflow mobiler gestalten, was jedoch noch nicht wirklich klappt. Folgender Sachverhalt: Ich möchte unterwegs die SD Karte in mein MacBook stecken und missglückte Fotos direkt aussortieren/löschen, sodass ich zuhause am iMac dann nur noch die gelungenen RAF Fotos importieren muss. Wie kann ich den Ablauf gestalten, dass die Fotos am MacBook zu Beginn nicht von der SD Karte erst importiert und dann wieder exportiert werden müssen - das sie also sozusagen direkt auf der SD Karte bearbeitet werden? Ich probiere schon einige Zeit mit "Sitzungen" in Capture One rum, denn dort werden ja die Bearbeitungsdateien abgelegt, jedoch werden dennoch alle Fotos erst auf das MacBook importiert :(. Bin dankbar für jede Hilfe!
  2. Blick ins Land von der Burg Colmberg
  3. Hallo zusammen, vorweg: ich hab die Suchfunktion bemüht, aber bin nicht so richtig auf genau die Fragestellung gestoßen, die mich beschäftigt. Sollte es da dennoch einen passenden Beitrag geben, lasse ich mich aber gerne eines Besseren belehren 😉. Hintergrund zur Frage: Ich habe bisher Lightroom 6 für meine Nikon Bilder genutzt und war damit immer zufrieden (kein Abo, gute Bildverwaltung, mit der Verarbeitung bin ich soweit klar gekommen). Leider wird die X-T3, mit der ich seit kurzem fotografiere, dort nicht mehr unterstützt und ich schwanke zwischen Umstieg auf Lightroom Classic CC (dann leider als Abo) oder auf Capture One, das ja für Fuji oft angepriesen wird, v.a. da es beim Schärfen wohl besser arbeiten soll. Nun zu meiner Frage: Ich habe schon vermehrt gelesen, dass in C1 die Farben schöner dargestellt sein und die "unbearbeiteten" (soweit man das so nennen kann, irgendwas wird ja wohl bis dahin auch schon mit dem Bild gemacht - bin da aber bisher kein Experte auf dem Gebiet) Fuji-Raws auf den ersten Blick schon besser aussehen sollen. Beim bisherigen Vergleich kommen mir die Fotos (in RAF bzw. für LR6 konvertiert in DNG) in C1 jedoch oft dunkler und von den Farben her gesättigter (oft schon übersättigt) vor. Gefühlt ist dort sogar mehr Nachbearbeitung notwendig als in LR6. 🤔 Aufgefallen ist mir dies besonders bei Bildern von Menschen. (Da es um Familienfotos geht, die ich nicht online stellen möchte, habe ich grad leider noch kein anderes Beispielbild - ich hoffe es wird auch so deutlich was ich meine.) Geht es jemandem von Euch noch so? Sind die Bilder (RAWs) "unbearbeitet" bei euch in C1 auch gesättigter und dunkler? Oder habe ich evtl. bei den Importeinstellungen etwas ungünstig eingestellt? Habe grad nur die Testversion und dort bisher nichts personalisiert, sondern eigentlich alles auf den Standeinstellungen gelassen. Ich war durch diverse Blog-Artikel und YouTube-Videos schon fast überzeugt zu wechseln, da C1 mit Fuji wohl besser arbeitet, mein erster Eindruck lässt mich aber nun doch zweifeln...🤔 Danke und viele Grüße!
  4. Hallo, kann mir jemand nen Tip geben, wie ich den exakten Bereich finde, um das zu hohe Blau zu korriegieren? Bzw. kann das C1 irgendwie besser hervorheben, wie es bei der Überbelichtungswarnung angezeigt wird? Gruß Robert
  5. Ich hatte es schon mal im Schwesterforum angesprochen aber bisher keine Feedback erhalten. Hat jemand beim benutzen des neuen Radialfilter in Capture One Pro 12 -Fuji auch schonmal SystemAbstürze erlebt? Alles andere funktioniert einwandfrei ohne irgendwelche Anzeichen von bevorstehenden Crash´s , bis eben auf diesen Radialfilter, völlig unvermittelt kaggt das Programm ab ... an was kann das liegen? Ich würde gerne die 50%off mitnehmen aber so lass ich wohl lieber die Finger davon. Habe zwischenzeitlich den kompletten Arbeitsspeicher durch getauscht und ersetzt durch die orginalen vom Apfel (4*4GB) jedoch ohne Erfolg, das Problem wurde so nicht behoben. Hardware-Übersicht: Modellname: Mac Pro Modell-Identifizierung: MacPro6,1 Prozessortyp: 6-Core Intel Xeon E5 Prozessorgeschwindigkeit: 3,5 GHz Anzahl der Prozessoren: 1 Gesamtanzahl der Kerne: 6 L2-Cache (pro Kern): 256 KB L3-Cache: 12 MB Speicher: 64 GB Grafik: AMF Fire Pro 3000
×
×
  • Create New...

Important Information

By using this site, you agree to our Terms of Use. We have placed cookies on your device to help make this website better. You can adjust your cookie settings, otherwise we'll assume you're okay to continue., Read more about our Privacy Policy