Jump to content

Community durchsuchen

Zeige Ergebnisse für die Stichwörter "'fujinon'".

  • Suche mithilfe von Stichwörtern

    Trenne mehrere Stichwörter mit Kommata voneinander
  • Suche Inhalte eines Autors

Inhaltstyp


Forum

  • Willkommen im Fuji X Forum
    • Über das Fuji X Forum
    • Newbies / Anfänger
    • Vorstellung
    • Usertreffen
    • Small Talk
  • Fuji X System aktuell
    • News, Ankündigungen und Gerüchte
    • Tests & Erfahrungsberichte
    • Software und Digitale Nachbearbeitung
    • Filmen mit Fuji X
    • Fuji X Secrets
  • Fuji X Systemkamera Diskussionen
    • Fuji X-H1
    • Fuji X-T3 / Fuji X-T30
    • Fuji X-T2 / Fuji X-T20
    • Fuji X-Pro 1 / Fuji X-Pro 2
    • Fuji X-T1 / Fuji X-T10
    • Fuji X-T100
    • Fuji X-E3 / X-E1 / Fuji X-E2 / X-E2s
    • Fuji X-A1 / Fuji X-A2 / Fuji X-A3 / Fuji X-M1
    • Fuji X Objektive
    • Fremd-Objektive an Fuji X Kameras
    • Fuji X Zubehör
  • Fuji GFX Forum
    • Fuji GFX 50s Forum
  • Fuji X100 / X70 Diskussionen
    • Fuji X100 / X70 - Kamera & Technik
    • Fuji X100 / X70 - Zubehör
  • Fuji X10 / X20 / X30 Diskussionen
    • Fuji X10 / X20 / X30 - Kamera & Technik
    • Fuji X10 / X20 / X30 - Zubehör
  • Fujifilm Instax Forum
    • Fujifilm Instax Kameras
    • Andere Sofortbild Kameras
    • Fujifilm Instax Drucker
    • Fujifilm Instax Bilder
  • Fuji X-S1 Diskussionen
    • Fuji X-S1 - Kamera & Technik
    • Fuji X-S1 - Zubehör
  • Fotoforum
    • Menschen
    • Landschaft
    • Architektur
    • Tier & Natur
    • Reisen, Länder, Städte, Regionen
    • Sonstiges
    • Bildkritik ausdrücklich erwünscht!
  • Anonyme Analogiker
    • Analoge Kameras
    • Filme, Entwickeln, Scannen
    • Analoge Bilder
  • Archiv
    • photokina 2016 - Produktneuheiten und Live-Berichte
  • Gebrauchtmarkt
    • Pinnwand

Kategorien

  • Fuji X Kameras
  • Fuji X Objektive
  • Fuji X Zubehör
  • Fremdobjektive
  • Fuji GFX
  • Suchanzeigen
  • Sonstiges

Blogs

  • Fuji X Blog

Finde Suchtreffer ...

Suchtreffer enthalten ...


Erstellungsdatum

  • Beginn

    Ende


Zuletzt aktualisiert

  • Beginn

    Ende


Suchtreffer filtern nach ...

Benutzer seit

  • Beginn

    Ende


Gruppe


AIM


MSN


Website URL


ICQ


Yahoo


Jabber


Skype


Ort


Interessen


Biografie


Wohnort


Interessen


Beruf

17 Ergebnisse gefunden

  1. AbendGegenlicht gestern Abend am Starnberger See
  2. Hallo, X-Knipser. 🙂 Das hier ist mein erster Post, und gleich so ein komischer - das tut mir leid. Ich halte mich zumeist aus Foren fern, aber jetzt bin ich gerade etwas ratlos und wollte mal in die Runde fragen, ob ich ein bekanntes Problem habe oder ein total abgefahrenes. Und zwar: Ich habe im November letzten Jahres in Australien ein 56 1.2 gekauft. Die Linse wurde immer pfleglich behandelt. Seit ich sie habe, hat sie meine X-Pro2 kaum verlassen (man muss ja schließlich neu "sehen" lernen), und wenn ja dann war sie sicher im Kamera-Rucksack oder der Kamera-Tasche untergebracht. Es gibt keine Stürze oder Stöße von denen ich wüsste. Trotzdem ist mir neulich beim manuellen Fokussieren aufgefallen, dass das Objektiv wackelt - zwischen Fokusring und Bajonett gibt es auf einer Seite Spiel, wenn ich da rum nöddele verschieben sich die verschiedenen Bauteile spür- und sichtbar gegeneinander. Das soll bei einer Festbrennweite wahrscheinlich nicht so sein? Gibt es da bekannte Schwächen oder Baureihen-Mängel? Das 56 ist bei weitem mein teuerstes Objektiv (habe sonst das Samyang 12, Fuji 27, 55-200 und hatte das 50 f2 bis es vom 56er abgelöst wurde) und solche Probleme hatte ich noch nie. Lustig ist, dass es mir optisch an den geschossenen Bildern nicht aufgefallen ist, aber es sieht schon komisch aus, wenn man am Fokusring dreht und das vordere Element dabei rum eiert. Ich habe ein bisschen Angst davor, das Teil zum Service zu schicken. Einerseits weil die Rechnung aus Australien kommt (oder ist das wurscht?), aber andererseits weil ich mich in deren Schuhe versetze und dann denke: "das hat der doch mit Gewalt um die Tischkante gebogen, anders kann das doch gar nicht passieren". Hat jemand Erfahrungen mit dem Service? Habe ich überhaupt andere Optionen? Oder ist am Ende in Wahrheit gar nichts defekt und das Objektiv wackelt einfach ein bisschen? Aus mir spricht die pure Verzweiflung. 😄 Vielen Dank für eure Hilfe!
  3. Fuji hat letzte Woche den Fuji X Summit unter das Motto „Fujifilm is listening“ gestellt: Fujifilm hört seinen Kunden zu. Um das mit Leben zu füllen, hat Fuji zwei Fragen gestellt Welche Objektive soll Fuji als nächstes auf den Markt bringen? Welche Firmware-Features wünschen sich Fuji X Fotografen? (Umfrage nebenan) Hier geht es um eure Objektivwünsche - die wir in drei Umfragen aufgeteilt haben: Im ersten Teil geht es um Erweiterungen der Fuji X Objektivpalette Im zweiten Teil könnt ihr wähle, welches bestehende Objektiv überarbeitet werden soll. Schreibt in den Kommentaren schreibt, welche konkrete Verbesserung (z.B. schnellerer Autofokus) ihr euch für die zweite Version eines bestimmten Objektives wünscht. Im dritten Teil könnt für ein neues Fujinon GF Objektive abtimmen. Also, das Wunschkonzert startet: Welche Objektive wünscht ihr euch von Fuji?
  4. Nachdem das Wetter heute grandios schön ist, ich im Garten ein bisschen klar Schiff gemacht habe für den Winter, hab ich das neue 35er mal etwas ausgeführt. Anbei ein Bild als "Teaser", den Rest bitte ich Euch vorerst in meinem Flickr-Album anzusehen, ich schaffe es gerade nicht, hier die Wesentlichen zu verlinken. Entgegen meinen üblichen Gepflogenheiten habe ich alle Bilder unbearbeitet als JPEG sooc auf flickr abgelegt. Meine JPEG-Einstellungen in der Kamera sind alle standard, Filmsimulation ist Astia. Blendenreihen verschiedener Motive sind an den EXIFs zu erkennen. Habt Spaß damit, ggfs poste ich in den kommenden Tage einzelne Vergleiche. Ohne Titel by trp_player, auf Flickr
  5. Hallo Ich finde es ein wenig traurig , das sich niemand den fujinon Linsen widmen tut . Während der Minolta Fred gar nicht mehr kalt wird . :-) Tolle Linsen die von Fuji und Prost vertrieben wurden . Die sollen hier einen Platz finden . Natürlich auch die Vorgänger mit dem M42 Anschluss . https://www.fuji-x-forum.de/topic/29997-revival-fujinon-ebc-11855mm-m42-goes-x-mount/ Gruß Oli
  6. Hallo zusammen, ich habe ein spezifisches Problem das nur mit dem im Titel benannten Objektiv Fuji XF 16 F1.4R auftritt. Ich habe bereits zwei weitere Objektive ausprobiert z.B. das Fujifilm XF 23 mm F2 R WR und das Fujinon XF 10-24 mm F4 R bei denen der folgende Ablauf problemlos funktioniert. Bei Landschaftsaufnahmen stelle ich die FujiX E 3 mit dem Auto Fokus scharf und sperre dann mittels Taste AF-L den Fokus. Nun stelle ich manuell scharf und im Display erscheint dann eine Anzeige mit einer Entfernungsskala auf der dann unter anderem der Bereich angezeigt wird, in dem sich die Schärfe befindet. Der Bereich endet mit dem "unendlich" Zeichen. Sichtwort Hyperfokale Distanz. Nachdem ich diese Einstellungen getätigt habe möchte ich von Zeit zu Zeit mit der RemoteApp koppeln um ein Foto zu machen auf dem ich mit im Bild bin. Nun klappt es bei den Objektiven XF 23 und XF 10-24 einwandfrei nur bei dem XF 16 wird gleich nach dem koppeln mit der Remote APP der Fokus vertsellt und das ganze bild ist unscharf. Mir ist auch beim Vergleich aufgefallen, das in der RemoteAPP oben links die Anzeige auf MF springt. Bei den beiden Objektiven mit denen es funktioniert bleibt die Anzeige auf AF-S. Da es eine mir sehr lieb gewonnene Funktion zum "Selfies" machen ist würde ich mich freuen über jegliches Feedback zur Anregung und Problemlösung. Für Eure Unterstützung danke ich bereits an der Stelle. Gruß David
  7. Systemkamera DB: http://db.systemkamera-forum.de/fuji-x/liste
  8. Hallöchen! Ich hoffe ich finde hier Hilfe, da MM, Saturn und jegliche Kameraläden "nicht so viel Ahnung von Fuji haben" und mich wahnsinnig machen Danke schonmal Ich hab meine Fuji schon ne Weile, aber bisher (aus Kostengründen) immer mit dem anfänglichen 18-55 kit gearbeitet. Ich würd super gern Richtung Portrait/Peoplefotografie/aber auch Streetfotografie mit Weitwinkel gehen. Interessiere mich darum generell für Weitwinkel bis 50mm. 50mm ist für mich so "das" Portraitobjektiv, aber vllt liege ich da falsch? Nun, zu den Fragen: 1) Macht es in irgendeiner Weise Sinn, Geld zu sparen indem man ein Objektiv analoger Kameras mit Adapter auf seine Fuji spannt? zB ein M42 35mm (hab ich mir aus verschiedenen Threads ergoogelt..) (Pentax) + einen Adapter für die Fuji auf seine Fuji packt? Mit dem Cropfaktor von 1,5 komme ich doch dann auf ne 52er. Ist ordentlich günstiger, wenn ich das richtig rechne. Aber schwerer(?) und überhaupt gut(?) 2) Generell fürs Portrait mit schönem Bokeh, ein 50er? Ein 35er? 3) Wie absurd ist die Idee mein 28mm meiner Minolta zu nehmen (Tonika), es auf meine Fuji mit Adapter zu packen (mit Crop sind wir dann bei 42) und dann eventuell sogar noch einen Weitwinkelkonverter drauf zupacken (oder ratet ihr mir generell von solchen Spielereien ab?) ​Ich danke vielmals
  9. Hallo liebes Forum, wie der Überschrift zu entnehmen bin ich Einsteiger im Bereich Fuji X-M1. Leider ist die Auswahl und Vielfalt an Objektiven so groß, dass es für mich keinen Durchblick mehr gibt. Ich besitze zur Zeit nur den Body der Kamera und bin nun verzweifelt auf der Suche nach günstigen Objektiven, die 1. passend für die Fuji sind und 2. nicht unbedingt mit einem Adapter befestigt werden müssen. Hier nun die weitere Frage, wie gut ist die Verwendung von Adapter + Fremdobjektiv? Ich kenne es von anderen Spiegelreflexkameras so, dass dieses wegen den Ungenauigkeiten und der Passform mit entstehendem Lichteinfall vermieden werden sollten. Wie ist das bei meinem aktuellen Modell? Treten diese Fehler hier auch auf? Sind wirklich ALLE Fuji-Objektive passend für diese Kamera? Hoffe auf schnelle und ausführliche Resonanz Beste Grüße
  10. Lichtklicker

    Mond 15.03.2016

    Vom Album XF100-400mm

    Shot with the X-T1 + XF1.4TC + XF100-400mm

    © Lichtklicker

  11. Laut Roadmap soll in der zweiten Hälfte 2014 dieses Objektiv auf den Markt kommen. Wundert mich etwas, denn bis auf 2mm mehr Weitwinkel und einer durchgehenden Maximal-Blende von f/2.8 Bietet es genau das, was das XF 18-55mm schon liefert. Es ist sogar ein XF und nicht XC. Vermutlich wird das das neue Kit-Objektiv.
  12. etaks24

    Fuji 23mm 1:1.4 neuwertig

    Verkaufe fast neues Fuji 23mm 1:1.4 Objektiv Wurde lediglich für ca. 200 Bilder verwendet Inkl. sämtlichen Originalzubehör und Rechnung Preis 840€ Gerne kann das Objektiv in Wien angesehen und getestet werden Versand möglich / bevorzugt jedoch Abholung
  13. Hin & Her... Her & Hin... ...nun muss es aber leider wirklich weg. Ich benutze es einfach zu selten... Kaufdatum: 18.05.2013 beim Fachhändler in Köln. Kopie der Rechnung wird beigelegt für den Garantieanspruch. Aktuelle Software-Updates wurden immer durchgeführt. Zustand: sehr gut! mit dabei: Originalverpackung, GeLi und beide Objektivdeckel. Der Preis: 450 Euro, inklusive versichertem Versand innerhalb Deutschlands. Eine Besichtigung / Abholung im Umkreis Rheinisch Bergischer Kreis ist erwünscht.
  14. Hallo zusammen, wegen Systemumstieg verkaufe ich meine am 27.11.2012 bei Photo Besier in Wiesbaden gekaufte X-E1 Kit (schwarz) mit 18-55mm Objektiv, dem Fujinon 35mm f/1.8 Objektiv sowie dem zur Kamera passenden Fuji Hand Grip HG-XE1. Als Extra gibt es dazu: - B+W UV Haze Filter für das 18-55mm Objektiv - eine Kalahari Handschlaufe (schwarz, rote Nähte) - drei original Akkus für die X-E1, sowie - Thumb Grip für optimalen Halt der Kamera Alles in sehr gutem Zustand, Kamera hat Displayschutz, Objektiv keinerlei Kratzer. Originalrechnung vorhanden. Preis: EUR 1350,00 (inkl. versichertem Versand) Dies ist ein Privatverkauf ohne Übernahme von Gewährleistung oder Garantie durch mich. Viele Grüße, Echodyne
  15. Hallo zusammen, der Titel fasst eigentlich alles schon zusammen. Verkaufe das Objektiv mangels Nutzung. War mal wieder ein "Wollte haben Kauf". Interesse? PN an mich!
  16. Hallo, ich biete hier mein Fuji Fujinon XF 18-55mm f1/2,8-4 R LM OIS Objektiv zum Verkauf an. Das Objektiv wurde im April 2013 bei einem Media Markt mit einer X-E1 erstanden und befindet sich in einem absolut neuwertigen Zustand ohne sichtbare Gebrauchsspuren (Verkauf nur wegen Umstieg auf Festbrennweite). Geliefert wird das Objektiv mit allem Originalzubehör, Geli etc. und einer Kopie der Rechnung. Als Preis inkl. Versand innerhalb D hatte ich mir 499,- € vorgestellt. Eine Übergabe im Raum FFM/GG ist auch möglich. Mehrwertsteuer kann ich nicht ausweisen, da Privatverkauf. Viele Grüße Udo
  17. Ich nehme mir gerne etwas mehr Zeit für meine Testberichte um ausreichend Erfahrungen mit den Dingen zu sammeln über die ich schreiben möchte. Das ist der Vorteil des Hobby Bloggers gegenüber dem Testredakteur Das XF 14mm war nicht Liebe auf den ersten Blick, aber es hat sich dann ganz ordentlich weiter entwickelt... Fuji X-Files: The Fujinon XF 14mm review - the best Leica lens Fuji ever build
×
×
  • Neu erstellen...