Jump to content

Search the Community

Showing results for tags 'menschen'.



More search options

  • Search By Tags

    Type tags separated by commas.
  • Search By Author

Content Type


Forums

  • Willkommen im Fuji X Forum
    • Über das Fuji X Forum
    • Newbies / Anfänger
    • Vorstellung
    • Usertreffen
    • Small Talk
  • Fuji X System aktuell
    • News, Ankündigungen und Gerüchte
    • Tests & Erfahrungsberichte
    • Software und Digitale Nachbearbeitung
    • Filmen mit Fuji X
    • Fuji X Secrets
  • Fuji X Systemkamera Diskussionen
    • Fuji X-H1
    • Fuji X-T3 / Fuji X-T30
    • Fuji X-T2 / Fuji X-T20
    • Fuji X-Pro 1 / Fuji X-Pro 2 / Fuji X-Pro 3
    • Fuji X-T1 / Fuji X-T10
    • Fuji X-T100
    • Fuji X-E3 / X-E1 / Fuji X-E2 / X-E2s
    • Fuji X-A1 / Fuji X-A2 / Fuji X-A3 / Fuji X-M1
    • Fuji X Objektive
    • Fremd-Objektive an Fuji X Kameras
    • Fuji X Zubehör
  • Fuji GFX Forum
    • Fuji GFX Forum
  • Fuji X100 / X70 Diskussionen
    • Fuji X100 / X70 - Kamera & Technik
    • Fuji X100 / X70 - Zubehör
  • Fuji X10 / X20 / X30 Diskussionen
    • Fuji X10 / X20 / X30 - Kamera & Technik
    • Fuji X10 / X20 / X30 - Zubehör
  • Fujifilm Instax Forum
    • Fujifilm Instax Kameras
    • Andere Sofortbild Kameras
    • Fujifilm Instax Drucker
    • Fujifilm Instax Bilder
  • Fuji X-S1 Diskussionen
    • Fuji X-S1 - Kamera & Technik
    • Fuji X-S1 - Zubehör
  • Fotoforum
    • Menschen
    • Landschaft
    • Architektur
    • Tier & Natur
    • Reisen, Länder, Städte, Regionen
    • Sonstiges
    • Bildkritik ausdrücklich erwünscht!
  • Anonyme Analogiker
    • Analoge Kameras
    • Filme, Entwickeln, Scannen
    • Analoge Bilder
  • Archiv
    • photokina 2016 - Produktneuheiten und Live-Berichte
  • Gebrauchtmarkt
    • Pinnwand

Categories

  • Fuji X Kameras
  • Fuji X Objektive
  • Fuji X Zubehör
  • Fremdobjektive
  • Fuji GFX
  • Suchanzeigen
  • Tauschangebote
  • Sonstiges

Blogs

  • Fuji X Blog

Find results in...

Find results that contain...


Date Created

  • Start

    End


Last Updated

  • Start

    End


Filter by number of...

Joined

  • Start

    End


Group


AIM


MSN


Website URL


ICQ


Yahoo


Jabber


Skype


Location


Interests


Biografie


Wohnort


Interessen


Beruf

Found 15 results

  1. mbergi

    Stefan

    endlich da - meine neue X100S. Als alter Canon-Ritter hab ich jetzt doch den Umstieg gewagt und ich muss sagen - ich bin sogar ein bisschen euphorisch. Das Teil ist der Hammer (zumindest für meine Ansprüche). Ich mag meine Canon 5D Mark II wirklich sehr, aber gegen dieses kleine Schmuckstück hat Sie einen schweren Stand... die ersten Ergebnisse sind vielversprechend:
  2. DeLuX

    Zerrissenheit

    Das nachfolgende Bild bremst mich gerade völlig aus. Kann eine solche Landschaft Ausdruck des Bösen sein? Kaum vorstellbar, dass an diesem Ort die schlimmsten Verbrechen der Menschheitsgeschichte stattgefunden haben. Dieses Bild hindert mich daran, mein aktuelles Projekt weiter zu bearbeiten. Ich sehe mich derzeit nicht in der Lage, "einfach so" die anderen Bilder zu entwickeln. Erst mal sacken lassen, Abstand gewinnen. Nur wenige Meter weiter rechts ist der Eingang zum Konzentrationslager Natzweiler-Struthof, ein Straf- und Arbeitslager der Nazis, das ich gestern besucht habe, um weitere Eindrücke für eines meiner Langzeitprojekte zu sammeln. Ein Ort des Grauens inmitten einer traumhaft schönen Landschaft, terassenartig angelegt, mit direktem Blick auf die Vogesen. Wie zynisch muss man sein, um sich einen solchen Ort für seine geplanten Verbrechen auszusuchen? Dieses Bild, das ich beim Verlassen des Lagers aufgenommen habe, erzeugt bei/in mir eine schier unauflösliche Dissonanz und macht diese abgrundtiefe Menschenverachtung des Naziregimes, für mich, in einer ganz besonderen Weise sichtbar. Links von diesem schattigen Plätzchen führt ein zweieinhalb Kilometer langer, steiler und steiniger Weg, hinunter zu den Gaskammern. Angesichts dieser Eindrücke frage ich mich, ob ich jemals wieder, unbefangen, einen solchen Ausblick (wie auf dem Bild) werde genießen können. Im Augenblick fällt mir dieser Gedanke sehr schwer.
  3. Königsstraße Stuttgart - sie waren die Besten. Das Bild bringt die Hingabe ziemlich gut rüber. Ausgeschnitten, SW mit Silverefex, verkleinert, nachgeschärft.
  4. Für heute hatte sich ein Rudel Ewig Gestriger zu einem Besuch in Bielefeld angekündigt. Die Braunverwirrten wollten mit der Bahn anreisen und dann einen Umzug durch die Stadt antreten. Nun, das mit dem anreisen hat noch geklappt, der Rest dann nicht mehr! Hier ein paar Fotos vom Bielefelder Hauptbahnhof (bzw. Umgebung), wo eine Gegendemonstration stattfand. Auf den Tafeln - sie gehören zu einem Denkmal - sind die Namen der Deutschen jüdischen Glaubens aufgeführt, die in der Nazizeit vom Bielefelder Hauptbahnhof aus deportiert wurden. Noch mal zu "...der Rest dann nicht mehr!". Die Gegendemonstranten haben gewaltlos verhindert, dass die Neonazis den Hauptbahnhof verlassen konnten. Irgendwann sind sie dann wieder abgefahren. Wohin auch immer...
  5. Jetzt habe ich die X100 fünf Tage und endlich habe ich mal Zeit, sie richtig auszuprobieren. Da traf es sich dann ganz gut, dass heute "Christopher Street Day" in Bielefeld war. Und die Jungs und Mädels dort sind eine Garantie für gute Laune. Hier kommen die ersten Bilder:
  6. Lindelwirt

    Männerchor

    Zum Schluss der Darbietung noch ein kleiner Beweis der A-Capella-Fähigkeit mit einem kurzen Männerchorsatz. Kann mich nicht entscheiden zwischen Farbe und SW. DR 200, ISO 400, F 4, 1/120 sek., Belichtungskorrektur -2/3 ausgeschnitten, verkleinert, leicht nachgeschärft. Siehe auch: https://www.fuji-x-forum.de/menschen/717-mit-emphase.html
  7. From the album: Maweifotografie

    © Mathias Weigand

  8. From the album: Maweifotografie

    © Mathias Weigand

  9. Gleich zum Anfang unseres Urlaubs sind wir durch Ebeltoft gezogen und haben der BonBon- Manufaktur dort einen Besuch abgestattet. Schließlich mussten ja die Energiespeicher für den Urlaub gefüllt werden! Aber der Hauptgedanke war natürlich eine Institution des Ortes zu besuchen und zu zeigen, ein Eldorade für detailverliebte Fotografen, und eine Begegnung mit einem äußerst netten und kompetenten "Bontsche"- Macher. So zog sich der Besuch mit mehr als einer halben Stunde in die Länge, und beim knipsen wurden uns auch keine Begrenzungen auferlegt. Typisch Dänisch und natürlich hyggeligt! Alle Bilder, bis auf das Erste (XF 56/1,2) mit der X-Pro2 und dem XF 23/1,4! #1 f/3,6 - 1/240 - ISO 200
×
×
  • Create New...

Important Information

By using this site, you agree to our Terms of Use. We have placed cookies on your device to help make this website better. You can adjust your cookie settings, otherwise we'll assume you're okay to continue., Read more about our Privacy Policy