Jump to content

Search the Community

Showing results for tags 'x-t100'.



More search options

  • Search By Tags

    Type tags separated by commas.
  • Search By Author

Content Type


Forums

  • Willkommen im Fuji X Forum
    • Über das Fuji X Forum
    • Newbies / Anfänger
    • Vorstellung
    • Usertreffen
    • Small Talk
  • Fuji X System aktuell
    • News, Ankündigungen und Gerüchte
    • Tests & Erfahrungsberichte
    • Software und Digitale Nachbearbeitung
    • Filmen mit Fuji X
    • Fuji X Secrets
  • Fuji X Systemkamera Diskussionen
    • Fuji X-H1
    • Fuji X-T3 / Fuji X-T30
    • Fuji X-T2 / Fuji X-T20
    • Fuji X-Pro 1 / Fuji X-Pro 2
    • Fuji X-T1 / Fuji X-T10
    • Fuji X-T100
    • Fuji X-E3 / X-E1 / Fuji X-E2 / X-E2s
    • Fuji X-A1 / Fuji X-A2 / Fuji X-A3 / Fuji X-M1
    • Fuji X Objektive
    • Fremd-Objektive an Fuji X Kameras
    • Fuji X Zubehör
  • Fuji GFX Forum
    • Fuji GFX Forum
  • Fuji X100 / X70 Diskussionen
    • Fuji X100 / X70 - Kamera & Technik
    • Fuji X100 / X70 - Zubehör
  • Fuji X10 / X20 / X30 Diskussionen
    • Fuji X10 / X20 / X30 - Kamera & Technik
    • Fuji X10 / X20 / X30 - Zubehör
  • Fujifilm Instax Forum
    • Fujifilm Instax Kameras
    • Andere Sofortbild Kameras
    • Fujifilm Instax Drucker
    • Fujifilm Instax Bilder
  • Fuji X-S1 Diskussionen
    • Fuji X-S1 - Kamera & Technik
    • Fuji X-S1 - Zubehör
  • Fotoforum
    • Menschen
    • Landschaft
    • Architektur
    • Tier & Natur
    • Reisen, Länder, Städte, Regionen
    • Sonstiges
    • Bildkritik ausdrücklich erwünscht!
  • Anonyme Analogiker
    • Analoge Kameras
    • Filme, Entwickeln, Scannen
    • Analoge Bilder
  • Archiv
    • photokina 2016 - Produktneuheiten und Live-Berichte
  • Gebrauchtmarkt
    • Pinnwand

Categories

  • Fuji X Kameras
  • Fuji X Objektive
  • Fuji X Zubehör
  • Fremdobjektive
  • Fuji GFX
  • Suchanzeigen
  • Tauschangebote
  • Sonstiges

Blogs

  • Fuji X Blog

Find results in...

Find results that contain...


Date Created

  • Start

    End


Last Updated

  • Start

    End


Filter by number of...

Joined

  • Start

    End


Group


AIM


MSN


Website URL


ICQ


Yahoo


Jabber


Skype


Location


Interests


Biografie


Wohnort


Interessen


Beruf

Found 4 results

  1. Guten Tag zusammen Ich hoffe bin hier am richtigen Ort da ich neu in diesem Forum bin. Ich habe mir neu die Fujifilm X-T100 Kamera gekauft im Kit mit dem Objektiv XC 15-45mm. Leider bring ich absolut kein brauchbares Foto hin. Dachte im Automodus sollte ich wenigstens ein anständiges Bild machen können. Jedoch sind die Fotos total überbelichtet und man erkennt gar nichts auf dem Foto. Wenn ich die Belichtung oben rechts am Rad manuell einstelle bringe ich ein gutes Bild zustande. Leider muss ich dort aber auf -5 einstellen und somit sehe ich auf dem Display nicht was ich fotografiere. Hab schon diverse Einstellungen ausprobiert aber leider komme ich auf keinen Grünen Zweig. Hoffe mein Problem ist einigermassen verständlich da ich absoluter Kameraneuling bin. Besten Dank schon einmal für eure Hilfe!
  2. Hallo allerseits, gibt's eigentlich irgendwelche Infos, ob Fuji vielleicht vorhat, noch eine APS-C-Kamera mit Bayer-Sensor auf den Markt zu bringen?
  3. Ich habe seit kurzem eine X-A5 im Set mit einem XC15-45, die meine X-A2 als Zweitkamera ersetzen soll. Die X-A2 werde ich als möglichen Ersatz für meine astromodifizierte X-A1 aber behalten. Die X-A5 soll wie meine X-A2 als kompakte und preiswerte Kamera für Dienstreisen und Fahrradfahrten eingesetzt werden, da dann ein Defekt oder Diebstahl (mir wurde schon eine Panasonic TZ101 gestohlen) nicht ganz so tragisch ist. Gereizt hat mich zudem die HDR- und Fokus-Stacking-Funktion, die auch meine X-T20 nicht bietet. HDR-Funktion: Bei der HDR Funktion gibt es die Möglichkeit die Lichtwert-Spreizung manuell oder automatisch vorzunehmen. Hier macht eigentlich nur die maximale manuelle Einstellung +/- 3eV Sinn, da man kleinere Werte genauso gut oder besser durch eine entsprechende Entwicklung einer einzelnen RAF-Datei hinbekommt. Die Aufnahmen selbst erfolgen automatisch mit elektronischem Verschluss, der mechanische Verschluss kann nicht verwendet werden. Nach einer Aufnahme verarbeitet die Kamera die drei Aufnahme zu einem HDR-Bild; dieses dauert etwa 4s. Danach fragt die Kamera seltsamerweise ob das Bild abgespeichert werden soll, bestätigt man dies nicht durch OK, sondern tippt den Auslöser an, ist das Bild verloren. Der Sinn dieser Nachfrage erschließt sich mich mir nicht, zumal das resultierende JPG-Bild nur wenig Speicherplatz braucht und jederzeit wieder gelöscht werden könnte. Fokus-Stacking Funktion: Für die Fokus-Stacking-Funktion nutzt die X-A5 die 4K-Filmfunktion und speichert die Datei im MOV-Format. Das Durchfahren des Fokus dauert etwa 8s. Danach fragt die Kamera ob ein Bild mit einem bestimmten Fokus extrahiert werden soll oder Fotos automatisch oder manuell für ein Fokus-Stacking ausgewählt werden sollen. Wobei bei der manuellen Auswahl nur die anwählbaren Fokuspunkte angezeigt werden und nicht die entsprechenden Einzelfotos, das ist nicht sehr intuitiv. Das automatische Fokus-Stacking dauert 25s, was etwas lang ist, da die Kamera in dieser Zeit nicht benutzt werden kann. Auch hiernach fragt die Kamera ob das Summenbild gespeichert werden soll; hier ist es aber nicht schlimm wenn man dieses nicht tut, da die MOV-Datei erhalten bleibt und später erneut verwendet werden kann. Stärker stört, dass die maximale Belichtungszeit 1/100s ist, was je nach Lichtverhältnissen und Blende schon zu kurz sein kann. Beim Filmen in 2160/15p ist die maximale Belichtungszeit übrigens 1/50s. Auch beim Filmen in 2160/15p hätte ich mir eine längere Belichtungszeit von mindestens 1/25s erhofft, dann hätten die nur 15p zumindest beim Filmen von dunklen Szenen z.B. schnellen Nordlichtern einen Vorteil gehabt. Hier muss man dann mit dem integrierten oder einem externen Timer arbeiten, hat dann aber eine Bildfrequenz von nur einem Bild pro Sekunde und beim Abspielen mit z.B. 10p einen 10-fachen Zeitraffer. Übrigens sollte man beim Benutzen der 4K-Fokus-Funktion nicht vergessen vom 3:2-Format aufs 16:9-Format umzuschalten, sonst hat man statt 3840x2160 Pixeln (8,3MPixel) nur maximal 3240x2160 Pixel (7,0MPixel) zur Verfügung. Zusammenfassend kann man sagen, dass beide Funktionen so viele Einschränkungen haben, dass sie kaum bzw. nur selten sinnvoll einsetzbar sind.
  4. Hallo, hat hier schon jemand Erfahrung mit Handgriffen zur X-T100 gemacht? Ich meine nicht den kleinen mit gelieferten Griff, sondern die größeren von Zweitherstellern. Soweit ich weiß gibt es da unterschiedliche. Meike, Techart…? Würde mich über Erfahrungsberichte und Meinungen freuen! Viele Grüße, Max
×
×
  • Create New...

Important Information

By using this site, you agree to our Terms of Use. We have placed cookies on your device to help make this website better. You can adjust your cookie settings, otherwise we'll assume you're okay to continue., Read more about our Privacy Policy