Jump to content

Search the Community

Showing results for tags 'xt2'.



More search options

  • Search By Tags

    Type tags separated by commas.
  • Search By Author

Content Type


Forums

  • Willkommen im Fuji X Forum
    • Über das Fuji X Forum
    • Newbies / Anfänger
    • Vorstellung
    • Usertreffen
    • Small Talk
  • Fuji X System aktuell
    • News, Ankündigungen und Gerüchte
    • Tests & Erfahrungsberichte
    • Software und Digitale Nachbearbeitung
    • Filmen mit Fuji X
    • Fuji X Secrets
  • Fuji X Systemkamera Diskussionen
    • Fuji X System allgemein
    • Fuji X-T4
    • Fuji X-H1
    • Fuji X-T3 / Fuji X-T30
    • Fuji X-T2 / Fuji X-T20
    • Fuji X-Pro 1 / Fuji X-Pro 2 / Fuji X-Pro 3
    • Fuji X-T1 / Fuji X-T10
    • Fuji X-T100
    • Fuji X-E3 / X-E1 / Fuji X-E2 / X-E2s
    • Fuji X-A1 / Fuji X-A2 / Fuji X-A3 / Fuji X-M1
    • Fuji X Objektive
    • Fremd-Objektive an Fuji X Kameras
    • Fuji X Zubehör
  • Fuji GFX Forum
    • Fuji GFX Forum
  • Fuji X100 / X70 Diskussionen
    • Fuji X100 / X70 - Kamera & Technik
    • Fuji X100 / X70 - Zubehör
  • Fuji X10 / X20 / X30 Diskussionen
    • Fuji X10 / X20 / X30 - Kamera & Technik
    • Fuji X10 / X20 / X30 - Zubehör
  • Fujifilm Instax Forum
    • Fujifilm Instax Kameras
    • Andere Sofortbild Kameras
    • Fujifilm Instax Drucker
    • Fujifilm Instax Bilder
  • Fuji X-S1 Diskussionen
    • Fuji X-S1 - Kamera & Technik
    • Fuji X-S1 - Zubehör
  • Fotoforum
    • Menschen
    • Landschaft
    • Architektur
    • Tier & Natur
    • Reisen, Länder, Städte, Regionen
    • Sonstiges
    • Bildkritik ausdrücklich erwünscht!
  • Anonyme Analogiker
    • Analoge Kameras
    • Filme, Entwickeln, Scannen
    • Analoge Bilder
  • Archiv
    • photokina 2016 - Produktneuheiten und Live-Berichte
  • Gebrauchtmarkt
    • Pinnwand

Categories

  • Fuji X Kameras
  • Fuji X Objektive
  • Fuji X Zubehör
  • Fremdobjektive
  • Fuji GFX
  • Suchanzeigen
  • Tauschangebote
  • Sonstiges

Blogs

  • Fuji X Blog

Find results in...

Find results that contain...


Date Created

  • Start

    End


Last Updated

  • Start

    End


Filter by number of...

Joined

  • Start

    End


Group


AIM


MSN


Website URL


ICQ


Yahoo


Jabber


Skype


Location


Interests


Biografie


Wohnort


Interessen


Beruf

Found 15 results

  1. Guten Tag zusammen, ich habe seit einiger Zeit eine XT2. Die Raws bearbeite ich zur Zeit mit C1 Express. Dabei ist mir aufgefallen, dass ich den Beschnittrahmen größer als 6000x4000 ziehen kann. Beim einladen in C1 haben alle Bilder sozusagen einen Beschnitt auf 6000x4000 und ich kann dann den Bildausschnitt auf ca. 6344x4118 ( das sind dann ca 25,5 MP) ziehen. Die JPGs out of camera sind 6000x4000. Wie kann das sein? Und es ist nicht nur irgendwie rechnerisch, es ist tatsächlich mehr an den Rändern zu sehen. Das ist jetzt kein großes Ding, aber schon irgendwie seltsam. Hier noch die Bilder zur Veranschaulichung: JPG out of camera: Crop unten links: JPG aus C1 entwickelt und crop: Beste Grüße und allen eine schöne Woche, Christian
  2. Hallo, ich hoffe es ist in Ordnung wenn ich das hier poste, ich wusste nicht wo sonst. Ich bin ja quasi fuji Anfänger. Ich überlege von der Olympus em1 zur Fuji xt2 oder xH1 zu wechseln. Die Bildqualität von der Olympus ist ok aber in schlechtem Licht wirklich nicht gut, vor allem für Astro. Mit 16mpx zu croppen sollte man auch vermeiden. Der Dynamikumfang ist auch bescheiden. Ich fotografiere Hauptsächlich Landschaft in den Bergen, "adventure" und reise. Da ich auch anspruchsvollere Touren mache versuche ich immer möglichst leicht unterwegs zu sein. Daher meine Objektiv Vorstellung: Fujinon 10-24, 18-55 und 50-230. Ich würde gerne anstatt dem 10-24 das samyang 12 2.0 nehmen, finde die Sonnensterne aber so unglaublich hässlich... Das fuji ist auch nicht perfekt aber abgesehen von Astro und Gewicht die bessere Wahl... Anstatt dem 18-55 hatte ich mir auch das 23 f2.0 gedacht doch ich wechsel ungern auf Wanderungen andauernd die Linse, also wäre das 18-55 schon praktisch als Standart. Vielleicht zusätzlich mal das 23mm. Vorteil der xh1 ist der Bildstabi und das Handling welche ich an der Olympus ebenfalls sehr schätze. Die Xt2 ist günstiger und falls die xt4 einen Bildstabi und besseres Handling bekommt wäre die eine Option in einen Jahr... Hatt jemand von euch einen ähnlichen systemwechsel hinter sich? Wie kommt man mit der Akku Laufzeit von fuji klar? Von der em1 möchte ich auf jeden Fall weg. Entweder die em 1 mark II oder eben ein anderes System. Preislich wäre als Grau-Import die Oly mk II so teuer wie die xt3, ca 1000€. Wie schätzt ihr den Preisverfall der xt2/3 nach dem Erscheinen der xt4 ein? Lieber die 3er kaufen und dafür weniger Verlust haben oder anders herum? Wie wird sich die x-h1 entwickeln? Ich überlege Anfang/Mitte März nach Nepal zu reisen zum trekken und möchte mich rechtzeitig an ein neues System gewöhnen. Ich freue mich über alle Meinungen und Ratschläge Viele Grüße aus dem Süden, Valentin
  3. Hallo zusammen! Ich bin seit neustem stolzer Besitzer einer X-T2, die ich mit dem 18-55mm Objektiv gebraucht gekauft habe. Eine unglaublich gute Kamera! Allerdings habe ich ein kleines Problem mit der Drahtloskommunikation, welches wohl eher auf meine Inkompetenz zurückzuführen ist Der Vorbesitzer hatte die Kamera bereits mit seinem iPhone gekoppelt, welches unter dem Drahtlosmenü der Kamera gelistet ist. Meine Frage ist nun.. wie kann ich das bereits registrierte Gerät entfernen? Wenn ich den Hotspot der Kamera mit meinem Samsung S10 auswähle tut sich innerhalb der App rein gar nichts und auch die Kamera tut nichts bis eine Meldung kommt, dass keine Verbindung aufgebaut wurde. Ich denke die Kamera versucht sich mit dem Gerät des Vorbesitzers zu verbinden. Bei meiner X100F funktioniert das alles sofort und problemlos - da habe ich mein aktuelles Gerät registriert. Gibt es hier irgendeine Möglichkeit der Kamera klar zu machen, dass ich ein anderes Gerät verbinden möchte? Ein Reset der Kamera hat nichts gebracht, es ist nach wie vor das iPhone des Vorbesitzers gelistet. Ich bin mir sicher ich übersehe hier irgendwas. Vielen Dank für jegliche Vorschläge! Gruß ML
  4. Hallo, nach längerer Zeit und diversen Updates meines iPhone 8 wollte ich wieder Fotos von meiner XT-2 runterladen. Leider kann ich die Verbindung nicht mehr herstellen. Im wifi-Menu auf dem Handy kann ich die Kamera auswählen und die Verbindung wird auch hergestellt, aber auf der Kamera kann die Verbindung nicht hergestellt werden. Nach mehreren Minuten warten kommt da die Fehlermeldung, dass eine Verbindung nicht hergestellt werden konnte. Hat jemand einen Tipp, was das Problem sein könnte?
  5. Hallo, ich interessiere mich für die Fujifilm X-T2. Ich haben soeben durch Zufall auf eBay einige Anzeigen entdeckt, in denen die Kamera für deutlich weniger Geld als üblich verkauft wird. Die Anzeige Hat jemand von euch schonmal eine Kamera aus dem Ausland gekauft? Hat es irgendwelche Nachteile, dass die Kamera aus Großbritannien verschickt wird (außer, dass evtl. der Netzstecker nicht in unsere Dosen passt)? Danke für Eure Erfahrungen! Viele Grüße!
  6. Hallo Fotofreunde, mir ist folgendes aufgefallen und nun wollte fragen ob das normal ist, oder hier irgendetwas nicht stimmt. Wenn ich meine X-T2 für ca. 30 Sekunden nicht benutze, sie noch nicht im Ruhemodus ist, beginnt das Bild auf dem Display zu "ruckeln". Es wirkt als würde ein rechenintensives 3D Game auf einem nicht Gaming-PC zu wenige frames per second liefern und somit zum lagging führen. Sobald ich den Auslöser antippe und neu fokussiere verschwindet dieser Effekt, um ca. 30 Sekunden später wieder einzusetzen. Aktiviere ich den Hochleistungsmodus der Kamera, tritt beschriebenes Problem nicht auf. Ist das eine Art Energiesparmodus, Softwarefehler oder ein technischer Defekt?! Kennt diesen Effekt jemand? Ich habe das ganze einmal abgefilmt, einmal mit und einmal ohne Hochleistungsmodus: *VIDEO* Grüße Daniel
  7. Hallo zusammen, ich habe seit längerer Zeit ein ziemlich nerviges Problem. Wenn ich mit meiner XT-2 und dem 56mm 1.2 fotografiere sind meine Bilder immer überbelichtet (je nach Lichtverhältnissen mal mehr mal weniger). Folgendes tritt auf: Ich fotografiere mit der oben genannten Kombo, die XT-2 ist komplett manuell eingestellt, also ISO gesetzt, Verschlusszeit gesetzt und Blende gesetzt. Nun betrachte ich mein Motiv entweder auf dem LCD oder im EVF und stelle die Kamera so ein, dass das Motiv in meinen Augen korrekt belichtet ist, wenn ich nun aber auslöse und mir das Bild ansehe ist es deutlich überbelichtet. Das wirklich komische daran ist, wenn ich entweder die Verschlusszeit auf AUTO stelle oder die Blende auf AUTO sehe ich auf dem LCD/EVF genau das Bild wie es im finalen Foto dann auch aussieht?! Auch wenn ich zuerst mit manuell ISO / manuell Blende / auto Verschlusszeit fotografiere und mir die automatisch gewählte Verschlusszeit merke. Daraufhin dann wieder mit manuell ISO / manuell Blende / manuell Verschlusszeit fotografiere und genau die gleichen Einstellungen verwende, wird mir auf dem LCD/EVF wieder ein dunkleres Bild angezeigt und das Bild wird genau wie bei den obigen Einstellungen. (entschuldigt meine komplizierte Erklärung) Zusammengefasst: wenn ich voll manuell fotografiere werden mir die Bilder auf dem LCD/EVF zu dunkel angezeigt bzw. sind die gemachten Bilder aufgrund dessen überbelichtet Bereits durchgeführte Lösungsversuche: - Kamera (XT2) wurde mit dem Objektiv (56 1.2) zum Fuji-Service geschickt, dort 3 Wochen "repariert" und ohne jegliche Änderung wieder bei mir abgegeben (nur der Auslöser wurde getauscht, obwohl dieser tadellos funktioniert hat) -> Problem besteht immer noch, nichts hat sich geändert - Ersatzkamera von meinem Händler wurde mir zugeschickt (habe im Moment beide zu Hause) -> Problem tritt bei neuer Kamera genau so auf - Beim Händler, wo ich das 56er gekauft habe, hab ich an meiner XT2 ein weiteres Exemplar des 56 1.2 getestet, dort kam es zum gleichen Problem -> das dort getestete 56 1.2 (Händler-Objektiv) funktionierte an der dortigen XT2 (Händeler-Kamera) trotzdem einwandfrei?! -> Mein 56er hatte aber an der Händler-XT2 wieder das Problem?! = Wie kann es sein, das mein Objektiv mit keiner getesteten Kamera funktioniert / an meiner Kamera keines der getesteten Objektive funktioniert, aber die Testgeräte zusammen problemlos laufen? Meine derzeitige und einzige Vermutung ist, das meine Kamera(s) die Firmware Version 2.12 haben und die Testkamera nehme ich an eine ältere Firmware als die 2.12 haben. Sollte jemand Erfahrungen mit einem ähnlichen Problem haben oder eine Idee wieso das sein kann, bitte helft mir Vielen Dank an alle die meinem Problem beitragen!
  8. Unterwegs an einem schönen April Abend mit meiner fuji xt2 und dem 23mm 1.4
  9. https://www.springfeldtprofifoto.com/reitsport-fotografie-mit-fuji-x/ Guten Tag, ich hatte ja versprochen, wenn es soweit ist, über meine Erfahrungen mit der XT2 in dunklen Hallen und Reitsport zu berichten. Es hat etwas gedauert, denn ich möchte mich nicht voreilig und leichtfertig äußern. Ich wollte erst sicher sein. Kein einfacher Stoff... Ok, nun die erste Pferdegala völlig ohne Canon 1DX. Alles verkauft. Ich gebe ehrlich zu, obwohl ich von Fuji absolut überzeugt bin, um diese extremen Lichtkonstellationen machte ich mir Sorgen. Ich bin da noch konservativ und KB - gläubig gewesen. Bis jetzt. Ich habe dort exclusiv für Cavallo sehr viele tolle Bilder gemacht und hoffe, dass ich die später verlinken kann. Auf meiner Seite erst mal nur ein Bericht und wenige Beispielbilder. Hat auf jeden Fall wieder extrem Spaß gemacht. Grüße Ana
  10. Liebes Fuji-X-Forum, aktuell fotografiere ich (noch?) mit einer Canon 6D, spiele aber schon seit längerem mit dem Gedanken zu Fuji zu wechseln (kleiner, leichter, trotzdem super Bildqualität, besserer Autofokus? usw.). Insbesondere die XT2 hat es mir in den Reviews und Berichten angetan. Da ich allerdings als Student zur Finanzierung der Fuji, meine komplette Canon Ausrüstung verkaufen müsste, würde ich gerne beide Kameras davor einmal ausführlich im Vergleich testen, um es im Nachhinein nicht zu bereuen. Das Fotogeschäft meines Vertrauens (Foto-Oehling) hat leider letztes Jahr geschlossen und somit ist mein Zugang zu einem Mietservice auch versiegt. Kennt jemand im Rhein-Main Gebiet (Mainz, Wiesbaden eventuell Frankfurt) ein Fotogeschäft mit Fujifilm Mietservice (wichtig sind XT2 und 56mm 1.2)? Bei meiner Internetrecherche bin ich leider nicht fündig geworden. Über Tipps und Ideen würde ich mich sehr freuen Grüße Max
  11. Hallo. Ich bin nun endlich dazu gekommen einen kleinen Bericht zu meinem Besuch im Nationalpark Bayerischer Wald zu schreiben. Der X-T2 konnte ich hier wunderbar auf den Zahn fühlen...wenn auch die Firmware damals noch sehr unrund lief. Das neue AF-Tracking und 4K-Video waren z.B. noch nicht implementiert. Trotzdem ist einiges dabei heraus gekommen und die Kamera hat sich hervorragend geschlagen. Bilder findet ihr hier: Flipbook Ich hoffe der Beitrag macht noch etwas mehr Appetit auf die Kamera ;-) Viele Grüße Michael
  12. Hallo. Ich bin gaaanz neu hier, wie allgemein bei Fuji. Ich nutze zu 90 % meine Canon EOS R, sprich Vollformat. Wollte mir aber, zum schnellen Mitnehmen, beim radeln o.Ä. eine kleine, gute Cam zulegen, als 2. Kamera wo ich nicht viel zu schleppen hab. Im Grunde genommen hat´s mir die Fuji schon echt angetan, dieses fixe einstelllen über die Rädchen ist schon klasse. Auch sonst ist die Haptik super aaaber...ich bin mit der Bildquali nicht zufrieden. Nun wende ich mich an euch um ausschließen zu können - bin ich einfach nur Vollformat-verwöhnt oder liegt ein Problem mit der Kamera vor. Folgende Situation: ich fotografiere hauptsächlich Landschaften, Lost Places (aber eher mit der Canon um Detailverlust zu vermeiden). Und mir ist aufgefallen, egal welche Blende, vorallem im Bereich zwischen 8 und 16, die Bilder sehen immer verwaschen aus. Egal ob im direkten Fokusbereich oder sonstwo. Wie ein mit Wasserfarben gemaltes Bild. Sprich es sind zwar Details da, diese aber total weichgezeichnet. Ich hänge mal ein Bild an von der 100 % Ansicht eines Baumes inkl. Blätter Es wirkt alles total matschig... Wie schon gesagt, vielleicht ist das ja einfach so oder...es stimmt was nicht. Metadaten sind im Bild. Ist ein Screenshot aus Lightroom, sprich eines RAW´s. Im Übrigen besteht das gleiche Problem mit dem 18-55 Kit Objektiv, kann also die Optik ausschließen.
  13. Ich wollte nach längerer Zeit (3 oder 4 Wochen) meine Kamera (xt2) zur Hand nehmen, aber sie ging nicht an. Akku leer. Okay - kann vorkommen, dann habe ich ihn halt gegen einen "frischen" Akku getauscht. ABER: Jetzt waren auch alle meine Einstellungen auf Werkseinstellungen (sogar in englischer Sprache) zurückgesetzt. Offenbar darf man die Kamera nicht über einen längeren Zeitraum stromlos lassen, damit das nicht passiert - oder? Ist das schon mal jemandem von Euch passiert? Oder kann es vielleicht sein, dass ich unbewusst irgendeinen "Reset"-Knopf (den ich dar nicht kenne) gedrückt habe, der meine Einstellungen "gekillt" hat??? Oder kann sonst irgendwas nicht stimmen? Wenn jemand eine Idee hat, lasst es mich bitte wissen. Vielen Dank vorab.
  14. Guten Morgen 😁 Benutze seit längerem meine XT2 und bin total begeistert. Hab allerdings eine Frage betr. XT2 und Landschaftsfotografie: was für Kameraeinstellungen habt ihr vorgenommen? Damit meine ich zB "Schärfen", "Lichter" etc.... Hab im Netz mal gesucht aber irgendwie gibt es nix gescheites. Besten Dank und Gruss
  15. Sharan

    Fuji XT2

    From the album: Produkt Fotografie mit der XT 1

    © berndhoerbinger.at

×
×
  • Create New...

Important Information

By using this site, you agree to our Terms of Use. We have placed cookies on your device to help make this website better. You can adjust your cookie settings, otherwise we'll assume you're okay to continue., Read more about our Privacy Policy

Wir hatten schon den Sekt kalt gestellt und die Häppchen rausgeholt – es ist so schön und spannend, neue Mitglieder begrüßen zu dürfen…

Im Ernst: Wir freuen uns über neue Mitglieder!

Foren2.jpgMein Name ist Andreas, und ich bin der Admin hier im Fuji X Forum. Wenn du noch Fragen hast, kannst du mich gerne jederzeit ansprechen!

Wir haben eine Menge zu bieten:

Wir freuen uns auf Dich!

Jetzt kostenlos registrieren!