Jump to content

Klarglasfilter


Recommended Posts

Ich frage mich, warum machst Du einen Klarglasfilter vorne drauf. Digitale brauchen das nicht zur verbesserung.

Und als Schutz ?? Vor was ?

MfG

Jens

 

wenn du einen tierisch haarenden schäferhund in auto hast und die kamera im fußraum, dann schützt du automatisch das objektiv! wenn du mit einem hund unterwegs bist, wirst du immer mit situationen konfrontiert, bei denen die frontlinse deiner kamera beschädigt werden kann (25 jahre erfahrung) - deswegen!!! "normale leute" brauchen sowas natürlich nicht!!!! (keine kritik - nur ne feststellung)

Link to post
Share on other sites

Ich frage mich, warum machst Du einen Klarglasfilter vorne drauf. Digitale brauchen das nicht zur verbesserung.

Und als Schutz ?? Vor was ?

MfG

Jens

 

Na ja - als Schutz würde ich es ja noch verstehen - wenn man die Kamera ohne Tasche und sonstigen Schutz umgehängt hat, fühle ich mich auch etwas sicherer wenn da ein klarglasfilter drauf ist - hab ich mir angewöhnt, nachdem ich mir bei sowas ein Objektiv angekratzt hab, was sehr ärgerlich ist. Aber das ist Ansichtssache. Was ich nicht versteh ist die Aussage, dass so ein Filter ein "Werkzeug" währe, denn da hat Jens recht - bei einer DigiCam bringt sowas keine Verbesserungen...

Link to post
Share on other sites

So ein Filter verbessert zwar nicht die Bildqualität, er kann aber die Kamerafunktion sehr wohl verbessern.

 

Angenommen, ich will die Kamera am Meeresstrand oder in der Wüste benutzen, dann wäre der Einsatz eines Schutzfilters eine sehr gute Idee.

 

Dies gilt um so mehr, als sich das Objektiv bei der X100 hinter dem Filter bewegt. Das bedeutet, dass der Filter effektiv den Luftspalt zwischen äußerer Objektivhülle und dem inneren Objektivträger versiegelt - und genau dieser Luftspalt ist dafür verantwortlich, dass Staub und sonstiger Dreck ins Innere der Kamera eindringen kann (ok, ok, da gibt's mit Akku- und Kartenschlitz sowie mit dem Kontrollrädchen noch weitere Angriffspunkte, am Objektiv ist es aber sicher am gefährlichsten).

Link to post
Share on other sites

So ein Filter verbessert zwar nicht die Bildqualität, er kann aber die Kamerafunktion sehr wohl verbessern.

 

Angenommen, ich will die Kamera am Meeresstrand oder in der Wüste benutzen, dann wäre der Einsatz eines Schutzfilters eine sehr gute Idee.

 

Dies gilt um so mehr, als sich das Objektiv bei der X100 hinter dem Filter bewegt. Das bedeutet, dass der Filter effektiv den Luftspalt zwischen äußerer Objektivhülle und dem inneren Objektivträger versiegelt - und genau dieser Luftspalt ist dafür verantwortlich, dass Staub und sonstiger Dreck ins Innere der Kamera eindringen kann (ok, ok, da gibt's mit Akku- und Kartenschlitz sowie mit dem Kontrollrädchen noch weitere Angriffspunkte, am Objektiv ist es aber sicher am gefährlichsten).

 

d´accord. Recht hast Du.

Link to post
Share on other sites

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.
Note: Your post will require moderator approval before it will be visible.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Paste as plain text instead

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

 Share

×
×
  • Create New...