Jump to content

Adapterring und Gegenlichtblende


Knipser1
 Share

Recommended Posts

Werbung (verschwindet nach Registrierung)

Vielleicht bin ich zu blöd , aber : Der Adapterring mit der Gegenlichtblende, die ich bei der Fotocommunity Convention in Köln am vergangenen Sonntag beim Fujistand zusammen mit der X100 gekauft habe, paßt einfach nicht auf das Objektiv. Der Ring geht mühelos per Bajonett an die Blende, aber er hat ein feines Gewinde, das das Objektiv nicht hat. Wenn keiner darüber Bescheid weiß, muß ich mal direkt bei Fuji anfragen. Vielleicht hat man mir ja auch den falschen Adapter gegeben.

Link to post
Share on other sites

Hallo Knipser1,

auf dem Objektiv der X100 ist werksseitig ein Abdeckring aufgeschraubt der das Gewinde verdeckt. Den Abdeckring musst Du erst abschrauben, um den Adapterring aufschrauben zu können.

 

Das wird glaube ich auch diesem Video gezeigt: https://www.fuji-x-forum.de/tests-erfahrungsberichte/145-faq-video-von-den-fuji-guys.html (ungefähr in der 25. Minute)

 

Und hier auch (merkwürdiges Video, aber man sieht es):

 

Hoffe, das hilft erstmal.

 

Gruß

Andi

Link to post
Share on other sites

Ich habe mir da Video angesehen, bekomme den Adapterring auf die gezeigte Leichtigkeit bei meinen ersten Versuchen nicht ab. Größerer Kraftaufwand - Fehlanzeige. Gewaltiger Kraftaufwand - noch nicht versucht. Gibt es noch einen Trick? (den Hinweis auf die richtige Richtung bitte ersparen).

Link to post
Share on other sites

Ich habe mir da Video angesehen, bekomme den Adapterring auf die gezeigte Leichtigkeit bei meinen ersten Versuchen nicht ab. Größerer Kraftaufwand - Fehlanzeige. Gewaltiger Kraftaufwand - noch nicht versucht. Gibt es noch einen Trick? (den Hinweis auf die richtige Richtung bitte ersparen).

 

Leicht ging er bei mir auch nicht. Das Problem waren bei mir durchrutschende Finger. Habe ihn dann mit der Zange festgeklemmt. Dann gings. Nachahmung auf eigene Gefahr. Habe dann mit Grafit das Gewinde behandelt. Jetzt geht es besser. Klaus

Link to post
Share on other sites

Werbung (verschwindet nach Registrierung)

Gibt es noch einen Trick? .

 

Probiere es mal mit weniger Kraft und mehr Fingern oder der ganzen Hand. Wenn Du den Ring nur an zwei Stellen mit Daumen und Zeigefinger packst und kräftig zudrückst, klemmt er sich im Gewinde fest. Versuche es mal mit der ganzen Handinnenfläche von vorne auf das Objektiv.

 

Viel Erfolg!

 

Ciao

Sebastian

Link to post
Share on other sites

Mir ging es selbst nach den gutgemeinten Ratschlägern anderer User nicht anders. Ein Anruf bei Fuji in Kleve brachte die Lösung : Hand flach auf das Objektiv legen und gegen die Uhrzeigerrichtung drehen. Der Ring geht dann ganz leicht ab. Viel Glück !

Link to post
Share on other sites

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.
Note: Your post will require moderator approval before it will be visible.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Paste as plain text instead

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

 Share

×
×
  • Create New...