Jump to content

Detailansicht


Eckhard
 Share

Recommended Posts

Werbung (verschwindet nach Registrierung)

f 2,8 - 1/200s - ISO 200

Welcome, dear visitor! As registered member you'd see an image here…

Simply register for free here – We are always happy to welcome new members!

Link to post
Share on other sites

Guest pilobulus

... mhhh, finde da fehlt das letzte quentchen Schärfe und der Verlauf und die Struktur links beißt sich sich mit der Symetrie des Rades.

Und für ein SW finde ist es nicht kontrastreich genug.

(RGB Porsche, schwarze Reifen, gelbe Bremssättel, dazu der Verlauf der spiegelnden Farben und das Weiß des NL.)

Wer blockiert denn da den Radweg?!

Link to post
Share on other sites

Hallo Eckhard,

da hast du dir ja eine ganz schwere Aufgabe gestellt.

Produktfotografie vom Auto oder Teile davon.

Das zählt zu schwierigsten Arbeiten überhaupt.

Fahrbahnmakierungen gehören da nicht rein,aber da gibt es noch mehr zu beachten.Ich habe mal ein Bild von eine Rover gemacht,hattest du gesehen?LFI Galerie,da habe ich Wolken in die Spieglung genommen.

Also ich mache solche Aufnahmen nicht gern,weder draußen noch in einer Halle,diese Lackspiegelungen zu beherrschen,ist für Leute die sich darauf spezialisiert haben.

Aber es sollte ja auch nicht für den nächsten Porsche Katalog sein.

Ich nehme die Kleine zu Pfingsten auch wieder zur Hand.

 

LG Andreas

Link to post
Share on other sites

Die Fahrbahnmarkierungen stören mich nicht, im Gegenteil - zeigt mir, dass das Ding "in the wild" (im Gegensatz zu perfekt ausgeleuchteten perfekten Studiobedingungen) fotografiert wurde, ich mag das ;) Ob ich die Farbvariante vorziehen würde, bin ich mir nicht schlüssig - kommt wohl auf die Farbe an, es soll ja auch Leute geben, die diesen wunderbaren Wagen in schweinchenrosa anstreichen (= pigpink pimpen) :o

Link to post
Share on other sites

Erst mal vielen Dank für eure Beurteilungen. Ich stelle die Aufnahme noch mal in Farbe ein. Dann könnt ihr selbst entscheiden, welche Variante besser passt. Mich hat bei der Aufnahme gerade die

Spiegelung im Lack inspiriert. Ich versuche bei der Bearbeitung der Bilder meiner Maxime treu zu bleiben: So viel wie nötig, so wenig wie möglich. Gelingt nicht immer. Sollte aber kein Produkfoto sein, Andreas.

 

mfG

Eckhard

Link to post
Share on other sites

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.
Note: Your post will require moderator approval before it will be visible.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Paste as plain text instead

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

 Share

×
×
  • Create New...