Jump to content

Tip für Bastler


Recommended Posts

Werbung (verschwindet nach Registrierung)

Ich habe mal im Nachlass meines Vaters gestöbert, in der Foto-Kiste aus Praktika-DDR-Zeiten gab es recht kuriose Teile mit 49mm-Gewinde: Weichzeichner 1+2 (ala Hamilton), Nahlinsen 1-2-3, Verlaufsfilter und die klassischen rot-gelb-grün für s/w, rosa und blau für Farbe - in silberner Fassung, Adapteringe 49/54 und 49/58 sowie Anschluss für Reprogestell (da wird die Kamera über das Objetiv-Gewinde und nicht über Stativ-Gewinde am Reproarm befestigt = da wackelt und verschiebt sich nichts).

 

Selbst benutze ich nur Original-Zubehör oder Teile nahmhafter Hersteller erster Güte, man sollte Vignettierungen und Qualitätsverluste nicht unterschätzen - gerade im Weitwinkel-Bereich.

 

Tips von Hans Hase

Link to post
Share on other sites

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.
Note: Your post will require moderator approval before it will be visible.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Paste as plain text instead

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

×
×
  • Create New...