Jump to content

zünftig


Paul
 Share

Recommended Posts

Werbung (verschwindet nach Registrierung)

Hier mal was vom Wochenende, Döstiebu feierte Jubiläum. Ich bin noch nicht so richtig überzeugt von der X100 und habe wie einige hier so mein Problem mit den Farben :( deshalb hier in sw. In LR in sw umgewandelt Gradiationskurve mittlerer Kontrast und verkleinert für Bildschirm nachgeschärft.

Welcome, dear visitor! As registered member you'd see an image here…

Simply register for free here – We are always happy to welcome new members!

Link to post
Share on other sites

Ist doch super! Lediglich ne etwas größere Blende hätte den Hintergrund etwas unauffälliger werden lassen.

Vorsicht bei dieser Art der X100-Portraits. Kommt man den Leuten mit einer 35mm Optik zu nah, kriegen sie riiieeesige Nasen...

 

Farbprobleme?

 

  • In RAW aufnehmen, im Konverter die Farbe oder WB nach Herzenslust anpassen = Farbprobleme ade.
  • Alternative: JPEG aufnehmen und sich nicht auf den automatischen WB verlassen, sondern vor der Aufnahme anpassen.

Gruß, Klaus

Link to post
Share on other sites

Wusste ja nicht, dass es auch Dein Problem ist ;)

siehe hier...

Wobei es nicht Topic-gemäß ein Blaustich ist der mich stört. Eher to much Grün/Cyan... schimmelig halt.

Wie auch in dem Thread zu lesen ist kann es sich dabei durchaus um eine individuelle Wahrnehmung handeln. Fakt ist aber nunmal, dass ich aktuell die Bilder nicht ganz so ooc bekomme wie mir das vorschwebt. Vielleicht verzichte ich lieber auf Neutralgrau und schiebe den WB mal ein Stück Richtung magenta :confused:?

 

mfg tc

Link to post
Share on other sites

Werbung (verschwindet nach Registrierung)

...Vielleicht verzichte ich lieber auf Neutralgrau und schiebe den WB mal ein Stück Richtung magenta :confused:?

Den "siehe hier..."-Thread hatte ich gar nicht beobachtet. Ist aber interessant. Ist nur leider kein Beispielfoto von Dir dabei :confused:

 

Vielleicht auch gar nicht nötig, ist ja im Prinzip in dem Thread "Aufnahmen zu hell und blaustichig" schon alles gesagt worden.

Ich würde an deiner Stelle im Aufnahme-Menü an der "WB VERSCHOBEN" so lange herumdrehen, bis die persönliche Farbwahrnehmung stimmig ist.

 

Ob eine solche globale Einstellung dann für alle Licht- und Farbsituationen passt, musst du selbst herausfinden. Abweichungen werden sich sicher ergeben und können in Einzelfällen - wie ja bereits von mjh angeregt - auch bei JPEGs in vielen Bildbearbeitungsprogrammen in gewissem Rahmen farbselektiv korrigiert werden.

 

Gruß, Klaus

Link to post
Share on other sites

Ich würde an deiner Stelle im Aufnahme-Menü an der "WB VERSCHOBEN" so lange herumdrehen, bis die persönliche Farbwahrnehmung stimmig ist.

Ob eine solche globale Einstellung dann für alle Licht- und Farbsituationen passt, musst du selbst herausfinden.

Tja, wollte gerade meine "Idee" Richtung magenta umsetzen - aber die Achse grün/magenta haben die bei der X100 glatt unterschlagen ;). Ich starte jetzt mal mit jeweils +2 für blau und rot und zusätzlich kommt ja außerdem noch die normale lichtfarbabhängige WB-Einstellung, mal sehen ob ich mit den Grautönen noch klar komme und in welche Richtung es weitergeht. Ich bleibe aber dabei: Eine weißpunktneutrale Möglichkeit für die Farbanpassung täte der Firmware nicht sooo übel....

 

mfg tc

Link to post
Share on other sites

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.
Note: Your post will require moderator approval before it will be visible.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Paste as plain text instead

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

 Share

×
×
  • Create New...