Jump to content

Buch Empfehlung?


clavis
 Share

Recommended Posts

So viele Automatiken hat die X100 eigentlich gar nicht, tatsächlich sind es weniger als bei allen anderen Kompaktkameras und Bridge-Kameras von Fuji, die sich eher an Einsteiger und wenig versierte Fotografen richten. Im Endeffekt bietet die X100 die üblichen PASM-Modi (die auch fast jede andere Kamera beherrscht), eine Scharfstellautomatik (Kontrast-AF, auch das ist bei Kompakten Standard), eine ISO-Automatik (besitzt ebenfalls fast jede digitale Kamera, wobei die X100 hier erfreulicherweise auch eine Mindestverschlusszeit berücksichtigt) und die hier und in anderen Foren vielfach diskutierte DR-Automatik, die ebenfalls von zahlreichen älteren und günstigeren Fuji-Kameras bekannt sein sollte (andere Hersteller bieten ähnliche Funktionen an, nennen sie aber anders, etwa Nikons D-Light).

 

Über weitere Funktionen wie eine optische/elektronische Bildstabilisierung, EXR-Modi (SN, DR), Gesichtserkennungsautomatik, Szenenprogramme und Vollautomatiken (EXR-Auto & "Dummy-Modus") verfügt die X100 nicht, wohl aber die X10 und die X-S1. Diese beiden Einstiegsmodelle in die X-Serie sind also genau genommen komplexer als die X100. Insbesondere das Zusammenspiel zwischen EXR DR-Erweiterung und konventioneller DR-Erweiterung erfordert etwas Nachdenken, zumal das Handbuch hierzu ausgesprochen wenig sagt, um die Kunden nicht mit technischen Informationen zu verschrecken, die sie dazu veranlassen könnten, die Kamera wieder zurückzugeben oder sich in Zukunft für eine andere Marke zu entscheiden, weil sie ihre Fuji subjektiv betrachtet "nicht verstehen" und sie ihnen "zu kompliziert" erscheint.

 

Kritisch wird es auch, wenn Fotografen meinen, mit EXR-Kameras (zum Beispiel HS20, F550, X10, X-S1) unbedingt in RAW fotografieren und die Dateien anschließend auf ihrem PC "entwickeln" zu müssen, weil natürlich überhaupt nicht sichergestellt ist, dass die einzelnen RAW-Konverter beispielsweise ein im EXR-DR400-Modus mit zusätzlich 200% konventioneller DR aufgenommenes Foto korrekt einlesen und verarbeiten können. Schon bei der vergleichsweise simplen X100 tun sich die verschiedenen Konverter mit DR-Aufnahmen schwer, in jedem Programm sieht ein und dieselbe Datei vollkommen anders aus und muss dementsprechend auch anders bearbeitet werden. Und auch zahlreiche Fotografen haben offenbar nur wenig Durchblick, wie zahlreiche Beiträge, Falschaussagen und Fragen zu diesem Thema in den einschlägigen Foren eindeutig belegen.

Link to post
Share on other sites

Werbung (verschwindet nach Registrierung)

Nach drei Stunden Geknipse auf dem Sofa ist mir klar, dass ich noch ne X100 Ausbildung brauche, außerdem fehlt mir Basiswissen um die Automatiken.

 

Für Basiswissen kannst Du meinen "Fotolehrgang im Internet" besuchen. Da solltest Du die Grundlagen (unabhängig von der spezifischen Kamera) lernen können.

(Und wenn Du unbedingt ein Buch willst, den gibt es auch als Buch. ;-) )

Link to post
Share on other sites

@ Tom: Vielen Dank für den Link, ich schaue das gleich an.

 

@ flysurfer: warum schreibst du kein buch? Falls du keine lust zum schreiben hast, biete ich mich als GW an ;-) Dein Kommentar hat mich wiedermal ein stück weiter gebracht.

 

Das problem ist ganz einfach: ich habe all diese automatiken immer ignoriert. Mit der ixus immer nur die zeitautomatik und manuelle blende benutzt und die d60 stand immer auf m. Alles, was das menue hergegeben hat, habe ich nicht verstanden und erschien mir auch immer als suspektes marketing-geseier. Erst Deine aussagen zum internen raw-konverter und die bilder deines "rekonvaleszenten gauls" haben mich dazu gebracht meine ignarante haltung aufzugeben. Und waren übrigens auch mein kaufgrund für die x100. Ich werde jetzt mal alle deine beiträge lesen und denke das hilft mir weiter.

 

Bitte rechtschriebfehler entschuldigen, das ipad ist schuld ;-)

Link to post
Share on other sites

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.
Note: Your post will require moderator approval before it will be visible.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Paste as plain text instead

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

 Share

×
×
  • Create New...