Jump to content

die geister die ich rief


Guest pilobulus
 Share

Recommended Posts

Guest pilobulus

Werbung (verschwindet nach Registrierung)

nur blümchen die letzen tage, dazu größtenteils bis aufs nachschärfen unbearbeitet, da werd ich ja richtig ram(m)dösig.

deshalb wieder mal anders!

 

ir2.jpg

 

b+w ir-filter, dazu die "übliche" bearbeitung.

so sah das heute aus, im ggsatz zum foto im ir-fred hatte ich heut mal das größere stativ dabei und statt auf zeitautomatik fast durchgehend bl.16 eingestellt, leider hat die mary öfters bei 30sec. schluss gemacht, hier wär mir 'ne längere autom.zeit lieber.

 

ira.jpg

Link to post
Share on other sites

das Motiv ist schon mal ein Hammer!

ist das so ne Art Privat-Gruft?

 

Das Resultat ist ... hm ... sicher ein sehr schönes SW-Bild, ... der surrounding-Insektenschwarm ist mir fast zu viel, aber es verstärkt die schaurig-gruftige Stimmung.

 

Gelungen!

Link to post
Share on other sites

Guest pilobulus
das Motiv ist schon mal ein Hammer!

ist das so ne Art Privat-Gruft?

 

212.gif

 

Gruft: Reichenbach-Lessonitz

 

belichtungzeit wurde ja autom. zugesteuert, b hätte man ein wenig experimentieren können, aber warum musste ich auch bei bl. 16 bleiben?!

das nächste mal probiere ich a oder 8-11. fernauslöser hat ich am anfang, dann nur selbstauslöser mit 2sec.

Edited by pilobulus
Link to post
Share on other sites

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.
Note: Your post will require moderator approval before it will be visible.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Paste as plain text instead

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

 Share

×
×
  • Create New...