Jump to content

Übersicht und Erfahrungsberichte zu (Vorsatz)Konvertern


Watcher24

Recommended Posts

Werbung (verschwindet nach Registrierung)

Hallo Ich möchte das Thema nochmals aufgreifen.

Schon klar, dass ein Konverter die recht gute Optik des Fujinon ein wenig zerdeppert. Mich stört das unter bestimmten Umständen überhaupt nicht.

(Und ich möchte dazu anregen die Diskussion pro/contra Konverter hier gleich ganz weglassen)

 

Es gibt schon mind. 2 andere Threads, aber sehr viel steht dort noch nicht.

- https://www.fuji-x-forum.de/fuji-x100-zubehoer/799-erfahrung-mit-telekonvertern.html

- https://www.fuji-x-forum.de/fuji-x100-zubehoer/358-vorsatzkonverter-fuer-die-x-100-a.html

 

In diesem Fred fänd ichs schön, wenn die Leute hier über Konverter berichteten, die sie auch tatsächlich ausprobiert haben. Idealerweise mit

- dem Namen des Produkts, so dass man sich einen Händler ergooglen kann

- techn. Daten

- Richtpreis

- und einem Beispielbild

Oder alternativ Links posten auf Blog-Artikel oder Postings aus anderen Foren, die obige Bedingungen +/- erfüllen.

 

so hats z.B. bei unseren englischsprachen Freunden einen rel. neuen Fred zum Nikon Wide Converter WC-E68 0.68X - X100 Forum … scheint recht gut zu sein das Teil

 

 

Im Forum hier hat nocht nicht soo viele Foto-Beispiele, die mit einem Konverter zusammen gemacht wurden.

auf die Schnelle habe ich die folgenden gefunden:

https://www.fuji-x-forum.de/tier-natur/800-rums-da-lags-unten.html, https://www.fuji-x-forum.de/landschaft/1432-polehenge.html und https://www.fuji-x-forum.de/sonstiges/1474-jesus-dr-mabuse.html (alle von pilobulus‎)

und

dieses Blümchen (von Hanslook)

 

 

 

besten Dank im Voraus

Link to post
Share on other sites

Ich habe einen älteren 2x-Konverter von Tokina für Video-Kameras (VC2000) erstanden und getestet. Vorteil: Nativ passende Filtergewindegrösse, dadurch recht kompakt. Bildqualität insgesamt im Rahmen des erwartbaren. Nachteil: Vignettiert sehr deutlich. Über Testfotos hinaus daher nicht eingesetzt bisher. Stattdessen Olympus EP-1 mit Leica-M 90mm/2.8 oder Leica M 50mm/2.0 als Ergänzung im Bedarfsfall (sehr selten). Werde den Konverter aber behalten und dann mitnehmen, wenn Televerdacht besteht und kein Platz für einen 2. Body ist, also vorwiegend Bergwanderungen o.ä..

Wenn es was taugliches im Telebereich gibt, was nicht vignettiert bin ich nach wie vor durchaus interessiert...

Link to post
Share on other sites

  • 3 weeks later...
Im US-Forum hat jemand gerade den 0,68er-Nikon-Konverter gekauft und eine recht interessante Vergleichsaufnahme eingestellt: Nikon Wide Converter WC-E68 0.68X - X100 Forum

 

So schlecht scheint das Ding nicht zu sein, und teuer offenbar auch nicht.

 

Hab mir das Teil, nach dem ich die Fotos gesehen habe, gleich besorgt und bin nach den ersten Tests begeistert. Werde aber erst nächste Woche dazu kommen ein paar aussagekräftige Vergleichsfotos zu machen, und die werde ich natürlich veröffentlichen.

Link to post
Share on other sites

  • 4 weeks later...

Werbung (verschwindet nach Registrierung)

Mich darf man ja gar nicht fragen.

Ich bin versaut.

Als Metal-Fan und Liebhaber deutscher Wertarbeit kommen für mich nur novoflex-Adapter in Frage.

Zwar einen Hauch teurer als andere, aber ihr Geld wert.

Ich habe gestern zwei weitere geholt (besitze mittlerweile 16 Konverter, davon sind 15 von novoflex).

Ich werde gleich mal Bilder in den Fremdbilderfred einstellen, zur Untermauerung, daß ich das Vorurteil von watcher

für unberechtigt halte.

Ein Adapter klaut einen Hauch Lichtstärke, macht aber ein hochklassiges Objektiv nicht schlechter.

Das ist meine Erfahrung als begeisterter und mittlerweile erfahrener Adaptierer an µFT und jetzt an die NEX.

Bilder folgen mit schönem Namen ;-) ...

Link to post
Share on other sites

Guest pilobulus

hier gehst um ww- oder telekonverter, net um irgendwelche adapter die es erlaubebn andere objektive zu nutzen. wenn es einen mit faktor 0,45 oder 2 von novoflex gibt, her damit!

Link to post
Share on other sites

Das Vorurteil, daß Moderatoren manchmal einen blackout haben.

Das bestätige ich hiermit.

Das Vorurteil ist berechtigt, ich weiß nämlich nicht, wie ich von Konvertern auf Adapter komme.

Möglichkeit eins - rapide fortschreitende Verblödung

Möglichkeit zwei - der Riesling zum "Morue" heut' mittag ...

(wobei mir zwei lieber wäre)

Link to post
Share on other sites

  • 3 weeks later...
  • 2 weeks later...

Ich habe mir im Dezember ein Billig-Konverter-Set bei dealextreme bestellt und diese Tage zusammen mit der X100 ein wenig damit rumexperimentiert.

 

Das Set beinhaltet 2 Konverter (0.45x 2.0x), beide mit 58mm-Gewinde, 4 "Übegergangsringe", u.a. 49-58; für beide Konverter gibt's je ein Stoff-Säckchen, Hinterdeckel (zum Schrauben) und Vorderdeckel (zum Aufstecken).

Alles zusammen für weniger als 30US$.

 

Natürlich wird die Abbildungsleistung des Fujinon besonders an den Rändern / in den Ecken deutlich herabgesetzt. (Wobei das mittels geringem Beschnitt eben auch wieder grösstenteils entfernt werden kann.)

Der 0.45-WW-Konverter führt zu recht starken Kisseneffekten.

Mit dem 2.0x-Tele-Teil aufgenommene Bilder zeigen fast immer eine deutliche Vignette.

Bei einigen Motiven sind diese Effekte sehr störend und die resultierenden Bilder unbrauchbar, in anderen Fällen stört es mich gar nicht. Die Vignette bei der 2.0x-Scherbe finde ich unter bestimmten Umständen schon wieder hübsch. Und die aus dem 0.45-er resultierenden ~15°-Weitwinkel eröffnen ganz neue Möglichkeiten.

 

Auf jeden Fall ein sehr nettes Spielzeug für eine Handvoll Dollar.

Zudem konnte ich ein wenig Objektiv-Wechsel mit einer Fuji-X simulieren / vorüben.

 

Das Set:

set.jpg

 

 

 

 

 

Beispiel-Bilder:

alle sind unbearbeitet, z.T. jpg, z.T. RAW (Katze); X100; incl. exif; ohne künstlerischen Anspruch

 

 

 

 

2.0x

 

 

tele_20_bsp1.jpg

 

 

tele_20_bsp2.jpg

 

 

 

 

 

0.45x

 

 

ww_045_bsp1.jpg

Link to post
Share on other sites

Naja, beim UWW würd ich aber mal nachmessen (über den Vergleich des Abbildungsmaßstabes); das sollte ja dann die Bildwirkung eines 16ers an KB liefern. Das sieht mir auf dem Beispiel aber bei weitem nicht so aus...

 

Und das 2,0x wird vermutlich mit Beschnitt des Originals besser gelöst.

 

Aber für 30$ kann man sich solch Spielzeug durchaus gönnen...

 

Gruß messi

Link to post
Share on other sites

Ich für meinen Teil werde mir meine super Optik damit nicht verschandeln ... ;-)

Den Qualitätsverlust finde ich schon heftig. Wenn ich schrauben will, nehm ich halt meine 7D.

Link to post
Share on other sites

  • 1 month later...

Tut mir leid aber wie kann man nur beim Kauf einer solchen Kamera sich hinterher damit beschäftigen ob es sinnvoll ist einen Konverter zu adaptieren? Ich weis doch im Vorfeld was ich da an Brennweite kaufe. Die ganzen Pixelwahnsunnigen die nur auf Schärfe und optische Qualität schaue und dann anschließend sich einen Konverter überziehen haben irgendwie etwas nicht verstanden. Meine Meinung.

Link to post
Share on other sites

Immer nur die Abwägung zwischen Abbildungsleistung und Motiv, und natürlich eine Frage des Geldbeutels. Ich hab da keine Meinung, aber irgendeinen Sinn werden diese Vorsatzlinsen schon haben, sont gäb es sie ja nicht.:rolleyes:

 

Sie verschlechtern die Bildqualität.

Link to post
Share on other sites

Sie verschlechtern die Bildqualität.

 

Aber das ist nicht der Sinn dieser Teile, oder? Ist meine Aussage denn so schwer zu verstehen?

Ich habe eine X100 mit 23mm und guter Abbildungsleistung. Nun möchte ich aber gern auf 15mm runter, oder auf 40mm rauf. Bevor ich mir dafür nun extra ne andere Kamera hole, versuch ichs doch mit nem Vorsatz. In diesem Fall habe ich abgewägt und bin mir bewusst, dass sich die Abbildungsleistung verschlechtert. Ist das denn so entscheidend? Am Ende nutzt es ohnehin wenig, wenn ich auch mit der perfekten Ausrüstung Scheißbilder mache, was viel wahrscheinlicher ist, als dass jemand mit ganz miesem Zeugs dennoch tolle Bilder macht, was ja auch funktioniert.

Link to post
Share on other sites

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.
Note: Your post will require moderator approval before it will be visible.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Paste as plain text instead

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

×
×
  • Create New...