Jump to content

Kiel in der Morgendämmerung


lichtschacht
 Share

Recommended Posts

Werbung (verschwindet nach Registrierung)

200 ASA

f 5,6

3,2 sec.

Welcome, dear visitor! As registered member you'd see an image here…

Simply register for free here – We are always happy to welcome new members!

Link to post
Share on other sites

Tolle Aufnahme!

Sehr schöne Aufteilung 1/3 – 2/3; Vordergrund – Hintergrund; stimmungsvoll – nicht zu bunt, aber wunderbare Farbtöne.

An der Belichtungszeit ist zu erkennen, dass es sich nicht um einen Schnappschuss sondern um eine wohl konzipierte Aufnahme handelt. Ich nehme an, dass ein Stativ verwendet wurde und keine provisorische Auflage. Die Mühe des Mitschleppens hat sich gelohnt.

Link to post
Share on other sites

ich würde gerne wissen, warum Du (aber die Frage geht an alle, also "er") das Risiko der langen Belichtung eingegangen ist, anstatt die ISO zu erhöhen und vielleicht die Belichtungskorrektur zu verwenden? Würde dies die Zeit nicht sehr verkürzen?

 

Danke

 

Grüße

Link to post
Share on other sites

das mit der See war auch meine einzige Erklärung - Rauschen, naja ich meinte ja nicht gleich in die Zehntausende...:)

 

Moin,

3,2 sec. bei 200 ASA. Du kannst dir ja ausrechnen was ich gebraucht hätte um eine Verschlußzeit von einer 1/30 sec. zu erhalten.

Da liegst du mit deinen Zehntausenden gar nicht mal schlecht :-)

 

Gruß

Martin

Link to post
Share on other sites

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.
Note: Your post will require moderator approval before it will be visible.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Paste as plain text instead

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

 Share

×
×
  • Create New...