Jump to content

ausnahmsweise SW...


Guest Michl
 Share

Recommended Posts

Ich glaube hier wäre es egal ob farbig oder s/w formal etwas unglücklich gewählt. Das Motiv hat zu viele hell ausgefressene Stellen. Ich nehme mal an Du wolltest die Kühlerfigur herausarbeiten bzw. betonen. Vom Bildaufbau hast Du lauter fast horizontale Linien ( Ruhe ) dem entgegengesetzt ist ein sehr unruhiger Hintergrund. Das harmoniert nicht ganz so gut. Die Kühlerfigur verlangt meiner Meinung nach eine strengere Bildauffassung. Anbei mal ein Beispiel wie ich es umgesetzt habe, allerdings nicht mit der X100

Welcome, dear visitor! As registered member you'd see an image here…

Simply register for free here – We are always happy to welcome new members!

Link to post
Share on other sites

In diesem Museum gibt's so gut wie keine "ruhigen" Hintergründe - gleichzeitig ein Traum (Motive) und Alptraum (drumherum) für Fotografen...

 

Das ausgefressene Weiß des Hintergrunds hab ich durch die Tonwertkorrektur absichtlich noch verstärkt, um vorhandene Kleindetails quasi auszublenden.

 

Zum Bildausschnitt: Dein Beispiel ist natürlich wesentlich ruhiger (und der Wagen gepflegter ;) ) - ich wollte aber eine Seitenansicht der Kühlerfigur. Bei dem entstandenen Bild habe ich verschiedene Möglichkeiten ausprobiert und fand das Ergebnis oben am ergiebigsten Das Original:

 

sw_orig.jpg

Link to post
Share on other sites

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.
Note: Your post will require moderator approval before it will be visible.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Paste as plain text instead

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

 Share

×
×
  • Create New...