Jump to content

Verbindung zum Server


grillec
 Share

Recommended Posts

Werbung (verschwindet nach Registrierung)

Hallo,

 

über die Suchfunktion hab ich leider nichts finden können, daher hier meine Frage.

Bei jedem 5. bis 10. Zugriff auf eine Seite erhalte ich die Meldung:

Fehler 324 (net::ERR_EMPTY_RESPONSE): Server hat die Verbindung geschlossen. Es wurden keine Daten gesendet

und die Seite wird erst nach dem 3. -4. Mal über den Wiederholungsbutton richtig geladen.

Ist der Server zur Zeit so ausgelastet?

Dies ist die einzige Seite, bei der ich so ein Problem habe und trägt, da ich gerade viele ältere Beiträge durchstöber, nicht gerade zum flüssigen Lesen bei :)

 

Gruß

Link to post
Share on other sites

Es sind uns zur Zeit keine Probleme bekannt und der Server ist auch nicht ansatzweise ausgelastet…

Also auf unserer Seite kann ich zur Zeit nichts ausmachen. Hast Du aktuell immer noch diese Probleme?

 

Wenn ja: Lösch mal Deinen Browser-Cache.

 

Gruß,

 

Jens

Link to post
Share on other sites

Danke für die schnelle Antwort.

 

Das Problem tritt mit der Seite immer noch auf und der Cache wird bei jedem Beenden des Browsers gelöscht. Hatte dies schon vor der Anmeldung ein paar Mal beim Besuch der Seite erlebt.

 

Ich hab jetzt aber mal zum Test die Seite mit dem Firefox aufgerufen und außer einer kurzen Verzögerung nichts gemerkt.

Anscheinend ist irgendwas bei ChromePlus nicht ganz kompatibel zur Forensoftware oder umgekehrt. Keine Probleme bei anderen Seiten.

Werde ich mich halt mit dem Browser abwechseln müssen...

Link to post
Share on other sites

Ich wollte gerade Chrome als potentiellen Übeltäter in die Runde werfen (hab die Probleme nämlich auch). Auf die von Dir verlinkte Lösung bin ich schon selber gekommen - ein paar Reloads und die Seite wird angezeigt. Nervend ist's trotzdem.

 

PS: betrifft zumindest bei mir ausschliesslich Foren - und auch nicht alle.

Link to post
Share on other sites

Werbung (verschwindet nach Registrierung)

Es ist vielleicht etwas extrem, aber bei mir laufen Safari, Firefox und Chrome immer parallel. Was in einem Browser nicht geht, funktioniert mit einem der anderen (und dieses Forum beispielsweise in Firefox ebenso gut wie in Safari). Wenn ich abwarten sollte, bis alle Websites auf der Welt mit allen Browsern fehlerfrei laufen, könnte ich ja ewig warten.

Link to post
Share on other sites

Der Firefox ist zur Zeit sehr aufgebläht und einige Dinge gefallen mir in der täglichen Bedienung von ChromePlus besser. Da der Firefox auf dem PC mittlerweile die meiste Verbreitung gefunden haben dürfte, ist auch die Gefahr, auf die Ausnutzung einer Sicherheitslücke zu treffen, prozentual höher. Dagegen steht, dass die Major-Versionnummer sich alle paar Monate ändert. Auch wenn dies für den Heim-PC nichts bedeuten muss, so ist die Kompatibilität und Stabilität vor allem aus Sicht eines Admins schwerer abzuschätzen.

Link to post
Share on other sites

Da der Firefox auf dem PC mittlerweile die meiste Verbreitung gefunden haben dürfte, ist auch die Gefahr, auf die Ausnutzung einer Sicherheitslücke zu treffen, prozentual höher.

Vor ein paar Tagen wurde doch erst gemeldet, dass Chrome den Firefox knapp überrundet hat (der verbreiteste Browser ist, man möchte es kaum glauben, noch immer der Internet Explorer). Der Unterschied in der Verbreitung wäre so oder so nicht groß genug, dass er ein security-by-obscurity-Argument ernsthaft stützen könnte, aber wenn man sich wirklich daran orientieren wollte, müsste man jetzt auf Firefox setzen. Oder gleich Safari.

Link to post
Share on other sites

Hatte dies hier für Deutschland genutzt:

Webanalyse - Browser-Langzeittrends - Marktanteile über Zeit - Tutorials, Tipps und Tricks für Webmaster auf Webmasterpro.de

 

Lynx hatte ich mal "versucht" zu nutzen. Benutze aber auch kein Mutt für Mails :)

 

Ist aber alles Geschmacksache...

Edited by grillec
Link to post
Share on other sites

Dies ist die Statistik, auf die ich mich bezog: StatCounter Global Stats - Browser, OS, Search Engine including Mobile Market Share. Das sind die weltweiten Nutzugszahlen; Europa hängt noch etwas hinterher, aber der Trend ist derselbe: Mit Internet Explorer und Firefox geht es stetig bergab, mit Chrome ebenso stetig bergauf.

 

(Safari entwickelt sich auf niedrigem Niveau zaghaft positiv; wer auf einen echten Außenseiter setzen will, sollte sich mal Opera anschauen.)

Edited by mjh
Link to post
Share on other sites

Guest pilobulus

...(... wer auf einen echten Außenseiter setzen will, sollte sich mal Opera anschauen.)

 

ja in der tat das image werden die norweger seit über zehn jahren net los.

braucht kein mensch!

Link to post
Share on other sites

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.
Note: Your post will require moderator approval before it will be visible.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Paste as plain text instead

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

 Share

×
×
  • Create New...