Jump to content

Baumrinden


einser00
 Share

Recommended Posts

Werbung (verschwindet nach Registrierung)

Ich habe eine Bilderserie aus dem Dezemberheft der Zeitschrift Naturfoto zum Anlaß genommen, mit der X 100 im Makromodus an Baumrinden heranzugehen. Hier zwei der Ergebnisse

Welcome, dear visitor! As registered member you'd see an image here…

Simply register for free here – We are always happy to welcome new members!

Welcome, dear visitor! As registered member you'd see an image here…

Simply register for free here – We are always happy to welcome new members!

Link to post
Share on other sites

Werbung (verschwindet nach Registrierung)

Die Idee gefällt mir,

die Ausführung: geht so.

das zweite gefällt mir noch besser als das erste, beide sind nicht sehr scharf (wobei ein Teil der Schärfe evtl. beim Upload auf der Strecke blieb.)

 

ein bisschen mehr Abstand zwischen beiden Bildern wäre auch noch schön.

Link to post
Share on other sites

einser00 - Baumrinden, gute Idee.:)

Diese alte Kirsche haben wir heute entdeckt.

X10, f2,5, 1/280, ISO-100, Brennweite 40mm KB, 11.12.2011, 11Uhr46

Gruß Florfliege

Welcome, dear visitor! As registered member you'd see an image here…

Simply register for free here – We are always happy to welcome new members!

Link to post
Share on other sites

Heute Nachmittag im Ostpark:

 

Welcome, dear visitor! As registered member you'd see an image here…

Simply register for free here – We are always happy to welcome new members!

Link to post
Share on other sites

Jekami ist ein Akronym für "Jeder kann mitmachen". Gemeint sind Veranstaltungen, bei denen jeder etwas beitragen kann, auch wenn er noch so unbedarft ist. Ein Jekami ist somit eine Amateurveranstaltung. Der Begriff findet sowohl im Schweizerdeutsch als auch im Schweizer Hochdeutsch Verwendung, wird jedoch auch in Deutschland gebraucht.

 

aus der wiki

Link to post
Share on other sites

@Watcher24

Tolle Bildidee - tolles Bokeh (der Mensch, der von den Stacheln gestochen wird). Frage: Hattest Du MF und Makro eingestellt? Vorschlag: Etwas weiter weg und dann halt digital herausgezoomt, damit auch der vordere Stachel scharf ist.:)

Gruß Gert

Link to post
Share on other sites

...Hier mal was aus "Nichtdeutschenlanden"

Welcome, dear visitor! As registered member you'd see an image here…

Simply register for free here – We are always happy to welcome new members!

Link to post
Share on other sites

Hallo Gert

Tolle Bildidee - tolles Bokeh (der Mensch, der von den Stacheln gestochen wird). Frage: Hattest Du MF und Makro eingestellt? Vorschlag: Etwas weiter weg und dann halt digital herausgezoomt, damit auch der vordere Stachel scharf ist.:)
Ich geb mir mittlerweile meistens Mühe in Sachen Bokeh. ;-)

Ob das mit Makro war, bin mir nicht mehr ganz sicher (kann ich das in den EXIFs sehen?) vermute aber JA.

MF sicherlich.

Die Idee hat sich so ergeben als ich den Baum sah. (Weiss nicht mehr wie er heisst, auf jedenFall sind sie recht selten bei uns.)

Dass der eine Stachel auf den Kopf meines Kumpels zeigt ist zufällig so entstanden, muss ich zugeben. Ich hatte 2,3 versch. Einstellungen probiert und die gezeigte war diejenige, die mir am besten gefallen hat vom Ergebnis.

 

Was vielleicht erwähnenswert ist: Ich hab das mit meiner Lieblingsblende 3,2 gemacht.

Und ich stell die Pflanzen oder Pflanzenteile gerne in einen "Kontext"; d.h. ich will nicht nur eine Blüte oder ein Blatt zeigen, sondern dem ganzen auch einen "Rahmen" geben (z.B. mit einer Strasse oder einer Häuserzeile ... sehr oft "urbane" Dinge), wobei ich den Hintergrund eben gerne aus dem Fokus nehme. (und sehr oft geht das sehr gut mit f3,2)

z.B. so oder so oder so u.s.w. ...

... wobei ich jetzt ziemlich abgeschweift bin.

 

Wenn ich weiter weh gehe, dann kann ich nicht mehr so extrem freistellen; und dass der vordere Stachel nicht scharf ist, gefällt mir eigentlich gut.

Aber ich müsste es ausprobieren: Nochmals dorthin fahren (in den Zoo), das Stativ mitnehmen, den Kumpel positionieren und nochmals diverse Varianten durchprobieren. on verra.

Link to post
Share on other sites

@Watcher24

Der Stachelbaum ist technisch herausfordernd in Bezug auf die einzelnen Stacheln, die ja in verschiedenen Schärfeebenen liegen. Die Entfernungsanzeige (Balken) ist vielleicht hilfreich zur Beurteilung der Schärfentiefe bei einer bestimmten Blende und Motiventfernung. Die vertikale rote Linie der Entfernungsanzeige im weißen Bereich der Skala wird in diesem Fall die Baumebene anzeigen. Jetzt geht es um's Ausprobieren, ggf. mit verschiedenen Blenden. Aber - da Dir die Stachelunschärfe im vorderen Bereich zusagt, ist das Bild ok!

Was wir gut finden und auch selbst anstreben, ist, die Pflanzen, Pflanzenteile oder auch Tiere in ihrer Umgebung zu zeigen. Das ist immer schwieriger und ja oft Zufall, als wenn z.B. Schmetterlinge freigestellt werden und dann wie "aufgespießt" wirken. Natürlich ist auch das Geschmacksache.

Ja - Deine Beispiele treffen genau unseren Geschmack! Besonders die Anemone Japonica und die Rose finden wir sehr gelungen.:)

Gruß Gert

Edited by Gert Vogt
Link to post
Share on other sites

Was vielleicht erwähnenswert ist: Ich hab das mit meiner Lieblingsblende 3,2 gemacht.

 

Blende 3,2 gibt wirklich ein gutes Bokeh! Leider reicht die Schärfentiefe nicht bis zum Knospengebilde unten rechts. Wenn ich nochmal einen Zweig finde, probiere ich es mit f4 oder f5,6, weiter weg vom Hintergrund.

X10, f3,2, 1/450, ISO-400, Brennweite 28mm KB

Gruß Florfliege

Welcome, dear visitor! As registered member you'd see an image here…

Simply register for free here – We are always happy to welcome new members!

Link to post
Share on other sites

na, f3,2 dürfte bei der X10 je nach Brennweite ganz anders kommen als beim X100-Objektiv.

und natürlich kommts noch auf den Abstand zum Motiv an.

aber das war ja eh klar.

 

… abgesehen davon muss ja auch nicht immer ALLES scharf sein.

 

egal

Link to post
Share on other sites

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.
Note: Your post will require moderator approval before it will be visible.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Paste as plain text instead

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

 Share

×
×
  • Create New...