Jump to content

Recommended Posts

Werbung (verschwindet nach Registrierung)

Hallo,

Ich bin neu hier in dem Forum und möchte gerne eine Frage stellen.

Ich habe noch aus "altbeständen" zwei Blitzgeräte die über ein Steuergerät - funkgesteuert - ausgelöst werden. Leider bekomme ich das teil nicht überredet mit mir zu spielen.

Hat jemand eine Idee wie ich nicht - originale Blitzgeräte - and der Kamera betreiben kann?

Danke für hinweise.

Link to post
Share on other sites

so weit ich mich erinnere, war da was mit einem verwirrenden Menüpunkt....Flysurfer hat da mal was darüber geschrieben...moment

 

edit: ich finde es nicht...sorry. Er hatte dort seine Änderungswünsche geäußert - vielleicht kann sich jemand anderes besser erinnern

Edited by Aurelius
Link to post
Share on other sites

Ja, leider. Nikon hat das wesentlich besser gelöst: Da identifizieren sich systemkompatible Blitzgeräte automatisch an der Kamera, so dass man keine Konfigurationseinstellungen im Menü vornehmen muss. Ist ein systemkompatibles Gerät angeschlossen (und sind alle Anschlussleitungen ansprechbar), dann lassen sich die Geräte über ein Kamera-internes Menü steuern. Ist ein nicht-kompatibles Gerät angeschlossen, so liefert die Kamera nur einen Synchronpuls - und zwar automatisch und ohne weitere Konfigurierung.

 

Nachdem die Fuji-Blitzgeräte aber wohl nur geringfügig modifizierte Geräte eines Drittanbieters sind, hätte eine Auto-Identifizierung womöglich aber zu große (und zu teure) Hardwareänderungen an den Originalgeräten erfordert ...

Link to post
Share on other sites

Ja, leider. Nikon hat das wesentlich besser gelöst: Da identifizieren sich systemkompatible Blitzgeräte automatisch an der Kamera, so dass man keine Konfigurationseinstellungen im Menü vornehmen muss.

Und ich Naivling hatte angenommen JEDER Hersteller hat das so gelöst. ;)

 

Ist ein nicht-kompatibles Gerät angeschlossen, so liefert die Kamera nur einen Synchronpuls - und zwar automatisch und ohne weitere Konfigurierung.

Diese simple Eigenschaft ist der X100 leider nicht vergönnt, eine Begründung von seiten Fuji täte mich mal sehr interessieren.

 

Nachdem die Fuji-Blitzgeräte aber wohl nur geringfügig modifizierte Geräte eines Drittanbieters sind, hätte eine Auto-Identifizierung womöglich aber zu große (und zu teure) Hardwareänderungen an den Originalgeräten erfordert ...

Die Systemblitze müssen ja eigentlich nicht angemeldet werden (genau genommen können sie auch nicht angemeldet werden), nur systemfremdes für den profanen X-Sync. Es ist also witzigerweise genau andersherum... ausgerechnet ohne "Auto-Identifizierung" geht nicht ohne Menügehangel.

 

mfg tc

Link to post
Share on other sites

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.
Note: Your post will require moderator approval before it will be visible.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Paste as plain text instead

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

 Share

×
×
  • Create New...