Jump to content

Grün-Rot Fehler?


netnanny
 Share

Recommended Posts

Werbung (verschwindet nach Registrierung)

Hallo...

Heute möchte ich eine Frage an die Gemeinde stellen die mich seit einigen Tagen beschäftigt und nicht (von mir) beantwortet werden kann.

Im Anhang habe ich einen Weihnachtsmann mehrfach Fotografiert und festgestellt das die Farbtreue nicht so ist wie ich sie mir vorstelle. Liegt hier ein Fehler vor oder ist das einfach so?

Das rote Päckchen ist links oben im Bild (3) ebenfals "roter" als das Mittige.

Für Lösungen bedanke ich mich schon mal.

Welcome, dear visitor! As registered member you'd see an image here…

Simply register for free here – We are always happy to welcome new members!

Welcome, dear visitor! As registered member you'd see an image here…

Simply register for free here – We are always happy to welcome new members!

Welcome, dear visitor! As registered member you'd see an image here…

Simply register for free here – We are always happy to welcome new members!

Link to post
Share on other sites

Das ist der mangelnde Weissabggleich, bzw weiss die Cam halt manchmal nicht so wirklich was nun eigentlich weiss ist (grade bei Mischlicht, also Tages & Kunstlicht...)

 

mach mal als RAW und stelle bei gleichem Licht (!) die gleiche Lichtfarbe ein....

 

Ansonsten hilft oft vorher in der Lichtumgebung das Graukartenfoto.....

Link to post
Share on other sites

Ist das ein Fernseher, den ich da im Hintergrund leuchten sehe?

 

Du hast zwei Probleme in Sachen Farbdarstellung: Das erste, wie das dritte Bild sind einfach überbelichtet und der rote Farbkanal ist voll. Das wirkt sich auf die Farbdarstellung aus. Es könnte sein, dass zum zeitpunkt der Belichtungsmessung der Fernseher ein etwas dunkleres Bild gezeigt hat und im Moment der Aufnahme ein hellers - zupp, überbelichtet. Ansonsten zerstört Dir das merkwürdige Licht der Flimmerkiste natürlich noch dazu den Weißabgleich.

 

Das dritte Problem ist die grobe Unschärfe, aber das wolltest du jetzt sicher nicht hören:rolleyes: f/2.0 im Nahbereich ist doch schon sehr speziell und jede Bewegung wirkt sich auf den sehr kleinen Schärfebereich aus, 1/30sec. könnte für Dich auch eine problematische Belichtungszeit sein, wenn Du nicht konzentriert arbeitest.

Edited by gropiusbau
Link to post
Share on other sites

Werbung (verschwindet nach Registrierung)

Vielen Dank für die detailierten Antworten.

Also...

Im ersten Bild ist im Hintergrund ein Fenster.

Im dritten Bild ist zuviel Rot, wie von Gropiusbau unzweifelhaft festgestellt wurde.

Aber...

Das Rot in der Mitte säuft ab und das am rechten oberen Rand nicht?

Natürlich ist die schärfe nicht in Ordnung. Aber wirkt sich die Schärfe auch auf den Farbverlauf aus?

Das wage ich zu bezweifeln.

Auf jedenfall habe ich mir heute eine Karte für den Weissabgleich bestellt und werde dann das Experiment wiederholen.

An der Stelle nochmal vielen Dank für die Anregungen und die proffesionelle Beweisführung.

Da ich noch nicht so lange Mittglied in dem Forum bin, hoffe ich auch etwas dazu beitragen zu können.

Edited by netnanny
Link to post
Share on other sites

Schön, dass Du jetzt eine Graukarte hast, hoffentlich auch eine, die wirklich passt:rolleyes:

 

Wenn kein Kunstlicht und kein Fernseher im spiel war, dann liegts nur an der Belichtung, der automatische Weißabgleich bei unproblematischen Lichtverhältnissen funktioniert nämlich ganz gut. Die richtigen und falschen Rottöne im Nachhinein zu bewerten fällt mir schwer. Wenn der Rotkanal voll ist, dann verteilt sich das restliche rot halt auf die anderen Kanäle und Du kannst nur durch extremes Nachbearbeiten versuchen zu retten, was noch zu retten ist. Also lieber gleich sauberer (also knapper) belichten.

 

Der Besitz einer Graukarte schließ ja leider nicht automatisch eine Überbelichtung aus. Einfach nach der ersten Aufnahme mal einen Blick aufs Histogramm werfen und ggf. die Belichtung korrigieren, das kann schon helfen. Extreme Kontraste, wie das Fenster im Hintergrund, überfordern auch den schon recht guten Sensor einer X100.

Link to post
Share on other sites

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.
Note: Your post will require moderator approval before it will be visible.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Paste as plain text instead

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

 Share

×
×
  • Create New...