Jump to content
Timecatcher

Streetfotografie

Recommended Posts

Werbung (verschwindet nach Registrierung)

vor einer Stunde schrieb ViewPix:

PASSAU — BARFUSS IM REGEN


Fuji X-T3 & XF18-55mm F2.8-4 R LM OIS — ISO2000 ∙ f/4 ∙ 1/60Sek.

Viele Grüße Torsten

Finde dass diese gute Bild den übertrieben verspielt präsentierten Titel nicht benötigt.  Lenkt nur ab und versaut regelrecht das Erfassen der Szene.

Edited by Crischi74

Share this post


Link to post
Share on other sites
vor 4 Minuten schrieb Crischi74:

übertrieben verspielt präsentierten Titel nicht benötigt.  Lenkt nur ab und versaut regelrecht das Erfassen der Szene.

Da hast Du eigentlich Recht, werde ich auf meinen Zettel schreiben und Betitelungen wohl in Zukunft einfach weglassen, Danke Dir 🙂

 

Share this post


Link to post
Share on other sites

Ein Bild mit einem aufgedruckten Hintergrund. Oben sieht man die Stange, an der der Hintergrund aufgehängt ist 😊.

X-T2, 18-55, 55 mm, Bl. 6.4, 1/500s, ISO 800

Making-of:

Einfach draufgehalen. Nachher Helligkeit und Kontrast leicht angepasst. Vermutlich auch etwas gedreht. Trotz Wasserwaage stelle ich beim Bearbeiten oft fest, dass die Kamera recht etwas tiefer war.

Der Hintergrund ist natürlich nicht aufgehängt sondern eine Spiegelung in der Glasfassade des hinten quer stehenden Gebäudes. 

 

 

 

Share this post


Link to post
Share on other sites

X-T2, 18-55, 35mm, Bl. 5.6, 1/2000s, ISO 800

Making-of:

Wie das Bild vorher entstand das Bild bei meinem ersten Fotospaziergang seit langer Zeit. Streng genommen ist es wahrscheinlich kein richtiges Street-Bild, da die Leute zu unbedeutend sind. Wenn ich die Leute größer gemacht hätte,  z. B. um das Sommerlager des Obdachlosen rechts besser zu zeigen, hätte ich auf die Spiegelung und den dadurch entstehenden trapezförmigen Schatten verzichten müssen. Bei der Bearbeitung wurden, wie häufig bei mir, der Kontrast verstärkt und die Hdlligkeit so angepasst, dass das Bild mir gefällt. 

 

 

Share this post


Link to post
Share on other sites
vor 9 Minuten schrieb KaiGorges:

Die Idee hinter dem Foto verstehe ich ehrlich gesagt nicht... 🤨

Würde mich aber mal interessieren.

Unterschiedliche Möglichkeiten eine Mund & Nasenmaske zu benutzen, hier eben auch als Kopfbedeckung.
 

Share this post


Link to post
Share on other sites

- The man in black -

Fuji x-e3, manueller Modus, manueller Fokus, Acros, XF18-55 (noch mangels Prime)

Aus der Hüfte "geschossen"

 

Bild entfernt...

Intention, Aufnahmesituation, Erlaubnis und Bildaussage scheinen sich nur mir zu erschließen.

Mangelnde Erfahrung darf man mir als Hobbisten gerne unterstellen, aber die sonstige Aggressivität der Kommentare war ich bisher in diesem Forum nicht gewohnt.

Die Darstellung von Armut und Verzweifelung ist zumindest für mich keine Entwürdigung, sondern liegt im Auge des Betrachters. 

Meine Hochachtung gilt allen Menschen, die ihr Leben so gestalten müssen. 


Edited by BalticSea
Bild entfernt, da es als anstößig empfunden wurde

Share this post


Link to post
Share on other sites
vor 40 Minuten schrieb BalticSea:

- The man in black -

Fuji x-e3, manueller Modus, manueller Fokus, Acros, XF18-55 (noch mangels Prime)

Aus der Hüfte "geschossen"

Ich kann diese "aus der Hüfte geschossenen" , nichtssagenden Bettlerfotos nicht mehr sehen.
Einen Menschen in seiner Armut, noch dazu ungefragt, zu zeigen empfinde ich als entwürdigend.
Zudem schlecht geschnitten (Hand links).
Warum fotografiert man das?

Share this post


Link to post
Share on other sites
vor 4 Minuten schrieb lefou:

Ich kann diese "aus der Hüfte geschossenen" , nichtssagenden Bettlerfotos nicht mehr sehen.
Einen Menschen in seiner Armut, noch dazu ungefragt, zu zeigen empfinde ich als entwürdigend.
Zudem schlecht geschnitten (Hand links).
Warum fotografiert man das?

Ich sehe hier mangelnde Erfahrung und etwas Mutlosigkeit.

 

Share this post


Link to post
Share on other sites

Sicher nicht der große Wurf, aber mit Zustimmung und dem Hauch einer Aussage.
Allerdings (hier) der falschen Kamera GX9 + 12-32 Kit.

 

 

Edited by lefou

Share this post


Link to post
Share on other sites
vor 2 Stunden schrieb BalticSea:

- The man in black -

Fuji x-e3, manueller Modus, manueller Fokus, Acros, XF18-55 (noch mangels Prime)

Aus der Hüfte "geschossen"

 

Bild entfernt...

Intention, Aufnahmesituation, Erlaubnis und Bildaussage scheinen sich nur mir zu erschließen.

Mangelnde Erfahrung darf man mir als Hobbisten gerne unterstellen, aber die sonstige Aggressivität der Kommentare war ich bisher in diesem Forum nicht gewohnt.

Die Darstellung von Armut und Verzweifelung ist zumindest für mich keine Entwürdigung, sondern liegt im Auge des Betrachters. 

Meine Hochachtung gilt allen Menschen, die ihr Leben so gestalten müssen. 

 

Schade dass du das Bild entfernt hast, hätte eine gute Diskussion anstoßen können.
Der Rest ist Schmonzes, oder warum "schießt" man aus der Hüfte.

vor 1 Stunde schrieb lefou:

Ich kann diese "aus der Hüfte geschossenen" , nichtssagenden Bettlerfotos nicht mehr sehen.
Einen Menschen in seiner Armut, noch dazu ungefragt, zu zeigen empfinde ich als entwürdigend.
Zudem schlecht geschnitten (Hand links).
Warum fotografiert man das?

Ich empfinde den Kommentar eher genervt als aggressiv, btw war es der Einzige der sich auf dein Bild bezog.
Wäre nett gewesen auf meine Frage einzugehen, da hättest du problemlos Stellung nehmen können.

Edited by lefou

Share this post


Link to post
Share on other sites
vor 9 Stunden schrieb BalticSea:

Bild entfernt...

Intention, Aufnahmesituation, Erlaubnis und Bildaussage scheinen sich nur mir zu erschließen.

Hm, leider -ist aber nur mein persönlicher Eindruck - landen hier in der Kategorie Street allzuoft nichtssagende heimlich gemachte Bilder unter dem Motto « ich mache Schwarzweiß und fotografiere irgendjemanden von hinten »

diesen Eindruck hatte ich auch von deinem Bild.

Gilt sicher nicht für alle Bilder hier, aber nach meinem Dafürhalten für einen großen Teil.

Ich ganz persönlich halte das für respektlos

Manfred

Share this post


Link to post
Share on other sites

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.
Note: Your post will require moderator approval before it will be visible.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Paste as plain text instead

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.


  • Recently Browsing   0 members

    No registered users viewing this page.

×
×
  • Create New...

Important Information

By using this site, you agree to our Terms of Use. We have placed cookies on your device to help make this website better. You can adjust your cookie settings, otherwise we'll assume you're okay to continue., Read more about our Privacy Policy

Wir hatten schon den Sekt kalt gestellt und die Häppchen rausgeholt – es ist so schön und spannend, neue Mitglieder begrüßen zu dürfen…

Im Ernst: Wir freuen uns über neue Mitglieder!

Foren2.jpgMein Name ist Andreas, und ich bin der Admin hier im Fuji X Forum. Wenn du noch Fragen hast, kannst du mich gerne jederzeit ansprechen!

Wir haben eine Menge zu bieten:

Wir freuen uns auf Dich!

Jetzt kostenlos registrieren!