Jump to content

What's in my camera bag?


Guest pilobulus

Recommended Posts

Guest pilobulus

Werbung (verschwindet nach Registrierung)

im ami-x-forum läuft ja derzeit ein bilderfred zum thema "What's in my camera bag?"

da es den surfer interessiert, was ich denn so alles mit mir rumschleppe, wenn ich mal ganztags oder am we mit der x-100 auf tour gehe, bitte schön.

 

was1a.jpg

 

häufiger kommt es aber vor, dass nur die kamera am mann ist und die tasche im auto oder daheim bleibt.

das ist auch nur die x100-"ausrüstung", was alles zusätzlich dann noch in einen kamerarucksack + stative für ausgedehnte dslr/mf/pinhole-touren geht, ist natürlich nicht zu sehen und soll auch hier kein thema sein.

Link to post
Share on other sites

Guest pilobulus

thinktank retrospective 5, die frage nach dem ipad kann ich nicht beantworten, aber der nd-(vario)-filter steckt in der sandisk-hülle, was du siehst ist ein pol und davor ein ir-filter.

 

was fehlt sind block/stift/garmin/samsung note ... und so'n zeug, das ich mit zum geocachen nehm, da ist oft auch die kamera dabei, zumindest immer die kl. sony.

aber auch dabei ist die tasche bestens zu gebrauchen.

 

ach ja, 'ne capri-sonne ist auch immer mit dabei ;-)

Edited by pilobulus
Link to post
Share on other sites

Aaah! Okay, dacht ich mir fast! IR mit der x100, klappt das gut ja?

Ich glaube hier gibts ja auch nen thread dazu...welchen haste denn?

Pol und IR würde mich interessieren? Haste da ne Marke/link?

Und seh ich das richtig? Kein ministativ? Ist sicher kein muss, aber hätte mich interessiert was Du benutzen würdest!

Link to post
Share on other sites

Guest pilobulus

ir ist ein uralter 49er von b+w ohne genaue angabe, verglichen mit meinen anderen, schätze ich ihn aber ähnlich diesem hier: "B+W Infrarotfilter 092", der pol ist ein alter helioplan linear.

ministativ (ultra-pod-mini) liegt zusammengeklappt hinter dem messer.

Link to post
Share on other sites

Guest pilobulus

cool, aber in so einer (bauch)-tasche hab mir aber mal das display einer minolta a2 gefreckt. (runtergefallen)

idee ist aber okay, (wenn ausgepolstert ;-)

statt fernauslöser nutze ich allerdings zu 95% den selbstauslöser.

 

@surfer, ja das ultra-pod-mini ist ganz okay, hab's schön länger und damals net viel für bezahlt, zusammengeklappt wie im bild auch prima als handgriff zu nutzen.

aber mehr wie ein kleines ultraleichtes tischstativ ist es auch nicht.

 

@aurelius, um gezielt irgendwo luft hinzupusten, im erste-hilfe set* ist dafür ein (großer) kugelschreiberaufsatz drin. (oder nimmt einer immer die giotto-rakete mit?)

*eh nur noch pflaster drin, neben aspirin und was gg heuschnupfen/augenjucken, ansonsten bat. sicherheitsnadeln, kabelbinder, büroklammer und so'n kleinkram.

Edited by pilobulus
Link to post
Share on other sites

pilobulus, jetzt muss ich noch mal nach der retrospecive 5 fragen:

Hast Du zufällig auch die 30er, ist die Gurt länge der 5er genauso lang wie die der 30er?

Kannst Du mir ggf, falls die 30er nicht zur Hand, mal kurz die Gurt länge ausmessen?

 

Wäre Dir dankbar, weil ich hierzu nirgendwo Infos finde :(

 

Viele Grüsse

M

Link to post
Share on other sites

  • 4 weeks later...

Aus Ermangelung einer zweiten X100 wurde mit einer Panasonic FZ28 meiner Frau photographiert.

Welcome, dear visitor! As registered member you'd see an image here…

Simply register for free here – We are always happy to welcome new members!

Link to post
Share on other sites

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.
Note: Your post will require moderator approval before it will be visible.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Paste as plain text instead

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

×
×
  • Create New...