Jump to content

verschiedene Namensgebungen für Bilddateien DSCF... / S021...


Recommended Posts

Werbung (verschwindet nach Registrierung)

Habe Firmware 1.2

Ich schiesse nur RAW Bilder.

Verarbeiten tue ich sie mit Apple Aperture.

 

Jetzt ist mir aufgefallen, dass sie verschiedenen benannt werden. Die Dateien fangen manchmal mit DSCF... an und dann wechseln sie den Namen auf S02...

Irgendwann wieder zurück auf DSCF...

Ich kann kein System erkennen. :confused::confused::confused:

Passiert sogar in der gleichen Serie.

Siehe Bildanhang:

 

Hat jemand von Euch diesen Effekt auch?

Welcome, dear visitor! As registered member you'd see an image here…

Simply register for free here – We are always happy to welcome new members!

Link to post
Share on other sites

Klar, D für Einzel- und S für Serienbilder, aber steht das nicht auch so im Handbuch? Falls nicht, müsste Fuji hier vielleicht mal nachbessern, Dokumentation ist ja nicht immer die große Stärke bei den Kameras.

 

Da alle mir bekannten Fuji-Kameras nach diesem System arbeiten, kennt, will und erwartet der Fuji-Kunde hier jedenfalls nichts anderes, insofern auch bei den "Xen" alles wie gehabt.

Link to post
Share on other sites

Ja, vor allem da diese Vorgangsweise ja ausserhalb Fuji meines Wissens nach nirgends angewendet wird. Da es ausserdem ein Leichtes waere, durch ein Flag in den herstellerspezifischen exif die Zugehoerigkeit zu resp. Position innerhalb einer Serie zum Zweck der Serienwiedergabe zu markieren, ist das ganzr ja eher grenzwertig in der Anwedung. Manche wirds nicht stoeren, vor allem die die ohnehin beim Import umbenennen, und den anderen wird wohl jede Methode, Serienbilder als solche angezeigt zu bekommen, recht sein. Also alles in allem ziemlich sinnfrei und fuer manche stoerend, mit oder ohne Hinweis in der Dokumentation.

Link to post
Share on other sites

Ich finde es sinnvoll und praktisch, so sehe ich die Serien beim Import gleich von den Einzelbildern getrennt. Das hat mir schon desöfteren genützt.

 

Wenn ich die Bilder chronologisch sehen will, klicke ich einmal mit der Maus und sortiere sie nach Datum anstatt nach dem Dateinamen. Die Programme (zumindest meine) haben eben keinen Mausklick, um Aufnahmen nach Serie/Nichtserie zu sortieren (vermutlich weil es dafür eben keine genormten Flags gibt), insofern ist das Ganze einfach nur ein zusätzliches Feature, das ich nutzen kann, aber nicht nutzen muss.

Link to post
Share on other sites

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.
Note: Your post will require moderator approval before it will be visible.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Paste as plain text instead

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

 Share

×
×
  • Create New...