Jump to content
luci e ombre

Bilder hochladen und das mit dem richtigen Abstand zwischen mehreren Bildern

Empfohlene Beiträge

Auch von mir vielen Dank für die Mühe - dann werde ich mich bald mal trauen, erste Versuche hochzuladen :-)

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Hier eine kurze Zusammenstellung meiner Lieblings-Besserwissereien als technische Schützenhilfe für die, dies' nötig haben und zur allgemeinen Qualitätssteigerung der Bilder hier im Forum.

Ich schätze, ich darf das hier reinschreiben. (falls nicht, sorry)

 

Zusammenfassung:

Suboptimal vorbereitete Bilder werden beim Upload durch die Forumssoftware "verkleinert" und verlieren dadurch oft viel Qualität.

Dies kann vermieden werden.

 

 

 

 

Bildgrösse

Eigentlich muss man unterscheiden zwischen den "Dimensionen" und dem "benötigten Speicherplatz".

 

  • Dimensionen: Länge und Breite in Pixel (px)
  • "benötigter Speicherplatz": Anzahl der benötigten Bytes, welche auf einem Speichermedium belegt; wobei man heute eher von Kilobyte (KB), Megabyte (MB), Gigabyte u.s.w. spricht. Man sagt auch: "das Bild ist 300KB schwer" (oder zu schwer) …

 

Nun gibt es im Prinzip eine positive Korrelation zwischen "Bildgrösse" und theoretischer Anzeigequalität, aber:

Dieses Forum setzt eine Obergrenze der Bildgrösse für Bilder, welche "upgeloaded" werden. Diese Obergrenze wird auf dem Upload-Popup (vgl. Bild) angegeben.

(Bei "fremdgehosteten Bildern"* ist das wieder ws anderes.)

 

 

Falls einer der drei Werte dieser Grenze überschritten wird, schreitet die Forumssoftware ein und "verkleinert" das Bild automatisch. Dabei werden je nach dem die Dimension und/oder oder "benötigte Speicherplatz" vermindert.

Meistens geht dies mit einem markanten Verlust an Qualität einher. Insbesondere verlieren die Bilder dabei oft an Schärfe (oder Brillanz, etc. pp).

 

Ein "ideal optimiertes"** Bild, welches die Forumsgrenzen nicht überschreitet, wird nicht verändert und quasi 1:1 auf dem Forumsserver gespeichert. Ein solches Bild ist qualitativ fast immer besser, als eines, das durch die Forumssoftware verkleinert wurde. (Wobei gewisse Bilder so "gut" bzw. schlecht sind, dass sie durch die Veränderungen via Forumssoftware nicht beeinträchtigt werden können.)

 

 

*) fremdgehostete Bilder: solche liegen auf einem "fremden" / auf einem anderen Server als dem fuji-x100-Forum-Server (z.B. bei Flickr, anderen öffentlichen oder privaten Servern).

Fremdgehostete Bilder können auch in Postings / Beiträge eingebunden werden; natürlich müssen sie dazu nicht auf diesen Forumsserver upgeloaded werden (sonst sie wiederum nicht mehr "fremd"); sie müssen einfach wie öffentlich zugänglichem URL aufrufbar sein.

 

**) jedes Bild, das von einer Fuji-X auf den Sensor geschrieben wird ist erstmal (viel) zu gross bzw. überschreitet die zugelassene "Forumsgrenze" bei weitem.

Wie man Bilder "optimiert" soll hier nicht das Thema sein; es wurde aber schon oft beschrieben. U.U. kann das auch noch hier (von jemand anderem) hier in diesen "sticky-thread" geschrieben werden.

 

 

Wie merke ich, ob die Forumssoftware "zugeschlagen" und mein Bild verkleinert hat?

Wer ein "scharfes Auge" hat und sich darauf achtet kann es meistens schon durch reines Betrachte erkennen (falls das Bild vorher "gut" und/oder scharf war.)

Einen "totsicheren" liefern die EXIF-Daten des Bildes.

Die Forumssoftware ändert die EXIF-Daten insofern, dass alle Informtionen verloren gehen und im wesentlichen nur noch folgendes bleibt:

--

GPS-Koordinate: undefined, undefined

CREATOR: gd-jpeg v1.0 (using IJG JPEG v62), quality = 85

--

EXIF, die nicht von der Forumssoftware geändert worden sind, sehen beispielsweise so aus:

--

Kamera-Hersteller: FUJIFILM

Kamera-Modell: X-Pro1

Objektiv: XF18mmF2 R

Aufnahmedatum: 2012-06-26 17:39:56 +0200

Brennweite: 18.0mm (KB-Format entsprechend: 27mm)

Blende: f/8.0

Belichtungszeit: 0.0006s (1/1800)

ISO: 200

Belichtungsabweichung: -0.67 EV

Belichtungsmessung: Matrix

Belichtung: Blendenpriorität (halbautomatisch)

Lichtquelle: Unbekannt

Blitz ausgelöst: nein (erzwungen)

Ausrichtung: normal

Farbraum: sRGB

GPS-Koordinate: undefined, undefined

Software: Adobe Photoshop Elements 9.0 Windows

--

Ich habe die EXIFs nur darum erwähnt, weil sie eben in bestimmter Form ein sicherer Hinweis fürs (selbstverschuldete!) "Abändern" eines upgeloadeten Bildes sind.

Für Firefox gibt es diverse Addons zum Anzeigen der Exifs.

Weiteres zum Thema EXIF kann bei Wikipedia und anderswo nachgelesen werden.

 

 

 

 

Warum der ganze Sch....?

Weil ich davon ausgehe, dass die Leute die Bilder, die sie hier zeigen, möglichst in optimaler Qualität präsentieren möchten.

bearbeitet von Watcher24

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Danke Euch auch Giorgio und Watcher24 für die Klaren Darstellungen. Noch eine Frage: wie erreicht man, daß die EXIF-Daten mitübertragen werden?

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Danke Euch auch Giorgio und Watcher24 für die Klaren Darstellungen. Noch eine Frage: wie erreicht man, daß die EXIF-Daten mitübertragen werden?

einfach die maximalen Größen beim hochladen beachten. max. 1024 x 1024 Pixel und max. 312kb.

Gruß

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

"in dieser Rubrik gibt es keine dummen fragen"

 

Warum ragt das Bild trotz richtiger Forengröße

über den Rand hinaus.

 

 

Danke und Gruß

Roland

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

welchen Rand? Den Grauen? Das liegt dann aber an deiner Einstellung der Web-Größe. Bei Windows einfach Strg gedrückt halten und mit dem Mausrad oder mit -/+ auf der Tastatur die Größe einstellen, bis es passt.

 

Gruß

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Warum ragt das Bild trotz richtiger Forengröße

über den Rand hinaus.

 

Weil dein Browserfenster resp. dein Display zu klein ist.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
"in dieser Rubrik gibt es keine dummen fragen"

Warum ragt das Bild trotz richtiger Forengröße

über den Rand hinaus.

Danke und Gruß

Roland

Aber bei dem Bild scheint beim Verkleinern bzw Komprimieren soundso noch einiges schiefgegangen zu sein. Womit hast du denn das bearbeitet? Eventuell hast du das Bild vor dem Verkl/kompr. zu stark geschärft! Kann das sein?

Vielleicht stellst du es nochmal ein, weil so ist es nicht sehr ansehlich!

L.G.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Moin,

 

danke für die Antworten.

Das Bild habe ich mit IrfanView verkleinert. In der kleineren Ansicht wirkt es in der Tat überschärft.

 

Was ich jetzt noch nicht so ganz verstehe: Die anderen Bilder im Forum mit 1024 Breite werden bei mir korrekt angezeigt, bei meinem mit 1024 Breite fehlen dann fast 2cm.

 

Aber das wird schon.

 

Gute Zeit

Roland

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Moin,

danke für die Antworten.

Das Bild habe ich mit IrfanView verkleinert. In der kleineren Ansicht wirkt es in der Tat überschärft.

Was ich jetzt noch nicht so ganz verstehe: Die anderen Bilder im Forum mit 1024 Breite werden bei mir korrekt angezeigt, bei meinem mit 1024 Breite fehlen dann fast 2cm.

Aber das wird schon.

Gute Zeit

Roland

Ich mache mal einen Test

Blblablabla,,,bllllllaaaaaaal

Jetzt schauts so aus!

Du musst den Cursor auf eine gewünschte Stelle setzen und dann das hochgeladene Bild doppelkicken, dann kommts so rein! Dann kannste auch bis zu 5 Bilder nebeneinander, untereinander einfügen! Zwei Cursorlängen Abstand.

L.G.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Danke Schlami,

 

nur mal ganz kurz - jetzt fehlen aber auf der rechten Seite die Fenster.

 

Grüße

Welchen Monitor benutzt du, bzw welche Auflösung hast du eingestellt? Da stimmt in deinem System was nicht! Du sagst auch, Bilder von anderen Usern sehen normal aus, nun ich bin ein anderer..nur das Bild ist von dir! Nochmal ein Test.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Fehlt auch ein Teil der rechten Schulter.

Mit dem Tipp von Margunov von Post #15 kann ich dann das gesamte Bild sehen.

Allerdings sind dann alle anderen Bilder in den Foren deutlich kleiner.

 

Sitze an einem 4:3 Bildschirm mit 1280x1024 Auflösung.

Danke, Schlami für die Hilfen, jetzt muss ich mich erst mal wieder meiner Borussia zuwenden :-)

 

Gruß

 

Roland

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an, um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Es ist einfach!

Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.

Jetzt anmelden

  • Wer ist Online   0 Benutzer

    Keine registrierten Benutzer online.

×