Jump to content

Leica M und Leica M-E


Sly

Recommended Posts

Absolut. Das dachte ich auch...

Bis ich die Bombe von Hasselblad gelesen hab. Ich glaub, die zielt sehr deutlich auf die Kunden von Leica (Wobei viele von denen halt einfach beide ordern werden...)

Ich finde die Entwicklung im "Kompakt"-Bereich interessant (kompakt ist das nicht mehr alles...). Endlich Format, Endlich Qualität und Endlich möglichkeiten der mechanischen Einstellung auf hohem Niveau.

Irgendwie gabs das bis heut nur von Fuji und Leica. Jetzt machts Spass, zuzusehen, was so alles kommt..... :)

Link to post
Share on other sites

Die Hasselblad Lunar ist eine NEX-7 mit italienischem Design zu einem mehr als viermal so hohen Preis.

 

Ich habe noch nie zuvor eine Pressekonferenz erlebt, auf der eine neue Kamera vorgestellt, aber eine gute halbe Stunde lang nur über deren Design geredet wurde. Keine einzige Kenngröße – Sensorformat, verfügbare Objektive oder was auch immer – wurde genannt (diese standen aber natürlich in der extrem aufwendig gedruckten Pressemappe, für die Hasselblad ein Preis gebührt).

 

Die Lunar fasst sich gut an, ist allerdings ziemlich schwer; außerdem sind die Bedienelemente auf der Rückseite teilweise nicht so gut zugänglich. Jedenfalls war das mein Eindruck.

Link to post
Share on other sites

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.
Note: Your post will require moderator approval before it will be visible.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Paste as plain text instead

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

×
×
  • Create New...