Jump to content

X-E1 Fokus Peaking und mehr...


Recommended Posts

Werbung (verschwindet nach Registrierung)

Ich als X100 Besitzer bin mir am überlegen auf die X-E1 umzusteigen und habe dazu zwei Fragen:

 

Was ich an der X100 und auch als ich die X-Pro1 getestet habe, schlecht finde ist der manuelle Fokus. Man hat zwar die Lupe, aber trotzdem schelcht zu gebrauchen(meine Meinung). KOnnte mal den Fokus Peaking der Nex7 testen und fand das eine gute Möglichkeit. Die X-E1 hat ja so was nicht eingebaut. Ist es möglich, dass Fuji so was in einem FW update nachliefern kann(sofern die wollen) oder braucht es dazu eine spezielle Hardware, die die X-E1 nicht hat? Es hat ja hier ein paar gute technisch informierte Users, da kann mir sicher jemand dies erklären, wie es funktioniert und ob das auch für eine Fuji gehen würde.

 

Dann finde ich an der X-E1 toll, dass sie 1:1 fotografieren kann. Ich weiss, das geht nur mit JPEG, aber was ist, wenn ich RAW & JPEG eingestellt habe und auf 1:1? Wird dann im Sucher 1:1 angezeigt? Ich weiss, RAW bleibt im vollen Format, aber ich könnte ja dann 1:1 fotografieren und mit presets im LR die RAW's so umwandeln. X-Pro1 User können mir das sicher sagen, wie sich das verhält.

 

Nun bin ich gespannt auf Eure Kommentare...

 

Gruss

 

Looks

Link to post
Share on other sites

Das Peaking nutzt die Informationen für den Kontrast AF. Deshalb sollte es hardwareseitig funktionieren. Ob es aber technisch tatsächlich möglich ist, weiss ich auch nicht.

 

Aber der MF in der X-E und dank neuer Firmware auch in der X-Pro spricht angeblich deutlich besser an. Die Lupe macht neben 10x auch 3x, damit ist schonmal einiges gemacht. Beim Peaking bin ich skeptisch, das hat zwar jetzt sogar Leica, aber viele andere eben nicht.

Link to post
Share on other sites

aber ist das jetzt nur auf JPEG bezogen? Flysurfer benutzt Du auch RAW und JPEG, ist es da auch so, dass sich der Ausschnitt anpasst? das würde ja dann heissen ich habe danach ein 1:1 JPEg und ein RAW, was es ist, eben ein Abbild des ganzen Chips. Habe ich es so richtig verstanden?

Link to post
Share on other sites

Das RAW ist immer volle Auflösung und 3:2 in Farbe. Das Thema behandele ich übrigens auch sehr ausführlich in meinem Buch, weil ich mir dachte, dass dieser Punkt von vielen Usern bisher übersehen wurde. Über den Einfluss der der Qualitäts- und JPEG-Einstellungen auf die Belichtungsmessung der Kamera liest man in den Foren nämlich ausgesprochen wenig – dabei könnte man meinen, dass jeder Fotograf Interesse am Thema Belichtungsmessung haben müsste. Vermutlich denken viele, das Ganze würde so wie bei einer DSLR funktionieren. Tut es natürlich nicht.

Link to post
Share on other sites

Werbung (verschwindet nach Registrierung)

Ja danke flysurfer. Aber was ich eigentlich wissen wollte anders gesagt, wenn ich RAW & JPEG auswähle, kann ich dann trotzdem noch 1:+ auswählen oder ist es dann blockiert, weil ja eben RAW immer die voelle Auflösung bringt. MIr geht es darum, dass ich gerne 1:1 fotografiere und ich aberschlussendlich dieses 1:1 auf die RAW-Formate anweden will. Also geht das?

Link to post
Share on other sites

Das RAW ist immer volle Auflösung und 3:2 in Farbe. Das Thema behandele ich übrigens auch sehr ausführlich in meinem Buch, weil ich mir dachte, dass dieser Punkt von vielen Usern bisher übersehen wurde. Über den Einfluss der der Qualitäts- und JPEG-Einstellungen auf die Belichtungsmessung der Kamera liest man in den Foren nämlich ausgesprochen wenig – dabei könnte man meinen, dass jeder Fotograf Interesse am Thema Belichtungsmessung haben müsste. Vermutlich denken viele, das Ganze würde so wie bei einer DSLR funktionieren. Tut es natürlich nicht.

 

Darf ich fragen, wodrin der Unterschied bei der Belichtungsmessung im Gegensatz zu einer DSLR liegt ? Was ist gemeint mit 1:1 ? Wann kann man Dein Buch käuflich erwerben ?

Link to post
Share on other sites

Danke für den Link, das Buch habe ich schon vor einer Woche bestellt, leider aber noch nicht lieferbar. Weißt Du denn, wann genau damit zu rechnen ist ?

Also ist mit 1:1 quasi quadratisch gemeint ?

 

Korrekt, 1:1 ist quadratisch, weil beide Seiten dieselbe Seitenlänge (1) haben. Vielleicht kommt das Buch ja schon ein wenig früher raus als Ende Oktober. Von meiner Seite aus ist es seit gestern fertig, man arbeitet gerade am Stichwortverzeichnis.

Link to post
Share on other sites

  • 1 year later...

Hallo und guten Abend!

Habe mal eine Frage zur XE-1 die heute in meine Hände gekommen ist: WIE aktiviere ich die Lupe beim Fotografieren mit manuellen Objektiven und wie das Focus Peaking? Wo stelle ich das was wie ein? Ich finde auf Anhieb im Handbuch nichts dazu.

Viele Grüße und besten Dank vorab,

Jürgen

Link to post
Share on other sites

Neben AE-L Taste gibt es ein Drehrad, kurz drücken aktiviert die Lupe. Drehen ändert die Vergrößerungsfaktor.

in Menu MF assistent auf max. (dann noch hochglanz...)--focus peaking.

 

MF mit Fuji Objektiven glaube ich, ist ein getürkter MF. drückt auf AE-L taste macht die X-E1 das selbe wie Autofokus.

 

Gruß

Link to post
Share on other sites

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.
Note: Your post will require moderator approval before it will be visible.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Paste as plain text instead

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

×
×
  • Create New...