Jump to content

Neue Firmware 2.00 für X10 ab 05. Oktober


Recommended Posts

  • Replies 111
  • Created
  • Last Reply

Top Posters In This Topic

Top Posters In This Topic

Posted Images

Das wäre echt cool ( Filter mögen Spielzeug für manche sein ) aber ich hatte ganz viele in der Samsung WB750 und das war für zwischen durch ganz nett ,klar man kann sowas mit dem Rechner machen aber so onboard und in Echzeit finde ich es ganz kreativ .

Dann lass ich mich mal überraschen ........

 

 

Was ich eigentlich noch viel besser finde ist das X10 nicht vergessen wird und weiter unterstützt wird in form von updates und so Sachen wie extra Filter is schon echt

 

ein Schüpchen drauf zu den normalen Firmware update s . Das Quiek Menü sagt mir noch nicht s ,werdeich mal nach lesen .....

 

 

LG MARC

 

 

 

 

JA für die X-S1 wäre auch cool

Link to post
Share on other sites

Werbung (verschwindet nach Registrierung)

Zwei blöde Fragen:

1) Die neuen Filter der FW sind doch sicher auch bei einer kamerainternen RAW-Entwicklung anwählbar?

2) Das Schnellmenue kann ja anscheinend mit der RAW-Taste aktiviert werden.

Heißt das: dass ich für eine jeweils nur einmalige RAW-Aufnahme jedes Mal ins Menue muss oder verpassen die Entwickler der RAW-Taste eine doppelte Funktion, - z.B. kurzes Drücken= Schnellmenue, langes Drücken= einmalige RAW-Aufnahme und -Speicherung?

 

Oder muss man einfach abwarten...

LG g.

Link to post
Share on other sites

Ich denke die Filter sind nicht im RAW Modus nutzbar , ein klares nein da sie im Adv-Modus zu finden sind und dieser nur in der Größe M oder S arbeitet .

 

 

 

RAW ist wie jetzt auch im Hauptmenu RAW + JPEG oder RAW oder Aus

 

Also ist schon jetzt die Rawtaste frei .

 

 

 

LG MARC

 

 

 

 

P.s finde es schade das sie nicht im RAW nutzbar sind .

Edited by marc72
Link to post
Share on other sites

Danke.

 

Bei der ersten Frage dachte ich an meine Canon, bei der bei der RAW-Entwicklung zur Erstellung der Jpegs auch die Filter (Miniatur etc) anwendbar sind.

 

Zur zweiten Frage (habe allerdings mit der Kleinen noch nicht RAW gefotet): Ist hier nicht beim Jpeg-Foten wie bei meiner Canon die RAW-Taste belegt mit der Funtion, beim Drücken einmalig das nächste Bild in RAW und Jpeg aufzunehmen?

 

LG

Link to post
Share on other sites

Ist hier nicht beim Jpeg-Foten wie bei meiner Canon die RAW-Taste belegt mit der Funtion, beim Drücken einmalig das nächste Bild in RAW und Jpeg aufzunehmen?

Das war die ursprüngliche Funktion der Raw-Taste. Die Firmware-Version 1.03 machte die Raw-Taste auf vielfachen Wunsch der Kunden zu einer frei belegbaren Funktionstaste. Die Umschaltung in den Raw-Modus ist seitdem nur noch eine mögliche Funktion von mehreren – es hatte sich schon bei der X100 herausgestellt, dass nur wenige überhaupt Bedarf für eine Raw-Taste hatten, denn die meisten Fotografen entscheiden sich dauerhaft für JPEG, Raw oder Raw+JPEG. Mit dem neuen Firmware-Update soll die Raw-Taste nun erneut ihre Funktion wechseln und zur Q-Taste werden, wie es sie bei der X-Pro1 und X-E1 gibt. (Meine Erfahrung mit der X100 war, dass man sich eine zweite Funktionstaste wünschte, um beispielsweise den ND-Filter und die ISO-Einstellung im schnellen Zugriff zu haben. Das wurde dann mit der Umwidmung der Raw-Taste möglich. Bei der X-Pro1 hingegen fand ich die Funktionstaste fast überflüssig, weil ich vorzugsweise die Q-Taste nutzte.)

Edited by mjh
Link to post
Share on other sites

............

 

 

Müßte zu 99,9 % so sein .

 

JA einmalig geht auch (RAW)

 

 

(B.z.w eine zweite Fn Taste)

 

LG MARC

 

 

 

LG MARC

 

 

 

Ich hätte mir gewünscht die Filter auch in Raw zu nutzen .Aber einen geschenkten Gaul schaut man nicht ins Maul

Edited by marc72
Link to post
Share on other sites

Interessant wäre zu erfahren, ob ggf. weitere Verbesserungen mit dem neuen Update einhergehen, die nicht extra genannt werden...:D

Salut Florfliege

 

 

 

Man kann jetzt WDS Ein / Aus schalten .....für wahre Fuji Fans

 

 

LG AMRC

Link to post
Share on other sites

Servus Kollegen,

 

ich brauche eine Aussage zum Update, wenn es denn da ist.

 

1. Ich lade die Updatedatei runter und speichere sie WO?

1a. Auf den PC und dann auf die Speicherkarte?

1aa. Wo speichere ich die Datei auf der Speicherkarte? Einfach draufziehen oder in einem Ordner ablegen?

 

2. Ich stecke die Speicherkarte wieder in die Kamera, mache die Kamera einfach an und alles ist gut?

 

3. Muss ich die Spreicherkarte nachdem das Update funktioniert neu formatieren?

 

Hilfe

Link to post
Share on other sites

Ich habe keine X10, denke aber es wird genau wie bei den anderen X'en sein:

 

Zu 1: Direkt auf den Chip speichern, kein umbenennen oder in irgendein Ordner kopieren

 

Zu 2: Menu/OK gedrückt halten und Kamera einschalten, anschließend der Menüführung folgen

 

Zu 3: Nur wenn Dir anschließend für weitere Fotos der Speicherplatz knapp wird. Bei den gängigen Größen dürfte das kein Problem sein.

Link to post
Share on other sites

Ich habe die Firmware bereits drauf. Geht ganz einfach wie bereits beschrieben und auch auf der Seite erklärt.

1. Firmware runterladen

2. SD-Card in der Kamera formatieren

3. Firmware auf die formatierte SD-Card kopieren

3. SD-Card in die Kamera

4. Darauf achten, daß der AKKU ausreichend geladen ist. Am besten voll !!!

5. Kamera bei gedrückter DISP/BACK-Taste anschalten

6. Alle Fragen mit OK beantworten

7. Geduld haben und nicht an der Kamera rumfummeln

8. Freuen !!!

Link to post
Share on other sites

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.
Note: Your post will require moderator approval before it will be visible.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Paste as plain text instead

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

×
×
  • Create New...